Nintendo 3DS: Oktober-Systemupdate erlaubt individuelle Designs & Menüs

Viele 3DS-Besitzer wunderten sich in den vergangenen Wochen über die ständigen System-Updates, die keine sichtbare Änderungen mit sich brachten. Während der heutigen japanischen Nintendo Direct-Ausgabe wurde nun der Grund bekannt gegeben. Diese Updates dienten als Vorbereitung für ein umfassendes System-Update, welches im Oktober veröffentlicht werden soll.

Mit diesem Update soll es möglich sein das 3DS-Menü mit individuellen Designs anzupassen. Als Beispiele wurden Designs im Stil von Super Mario ode The Legend of Zelda: A Link Between Worlds gezeigt. Weiterhin sollen sich Symbole, Ordner, Musik und Sound-Effekte verändern lassen. Die Motive wird es im Nintendo eShop käuflich erwerbbar sein. Weitere Informationen sollen in Kürze folgen.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 22 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von B-94
    B-94 30.08.2014, 15:27
    Das ist ganz cool. Ich werde mein Menü wohl im Zelda Design machen. Da kommen bestimmt immer wieder neue Updates, wie man sein Menü ändern kann.
  • Avatar von Demon
    Demon 30.08.2014, 12:45
    Falcon Style und dann ist es so gut wie gekauft.
  • Avatar von Charly
    Charly 30.08.2014, 10:32
    schöne Idee ....
  • Avatar von Synthoras
    Synthoras 30.08.2014, 09:56
    Na da darf man ja gespannt sein...
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 29.08.2014, 23:33
    Nintendo goes hard XD
    So viele Informationen an einem einzigen Tag.

    @topic:
    Die Idee ist gut, die Umsetzung jedoch nicht. Die Design-Beispiele wirken in meinen Augen viel zu überladen. Hier gilt die Devise: Weniger ist mehr!

    Die jetzigen Designs gefallen mir nicht, aber falls mal ein Gutes kommen sollte (futuristisches Metroid Menü ), wäre ich nicht abgeneigt.
  • Avatar von NintendoWiiU
    NintendoWiiU 29.08.2014, 23:25
    Wenn sie nicht zu viel kosten, dann kann man es sich überlegen, aber mehr als 1€ sollte ein Hintergrund nicht kosten.
    Mal schauen, vll gibt ja ein günstiges Pack für alles zusammen...
  • Avatar von Sepo
    Sepo 29.08.2014, 22:25
    Für sowas zahle ich bestimmt nicht. Ich benutze den 3DS ja auch nicht, um mich an dem schönen Menü zu erfreuen.

    Wäre die Sache kostenlos, dann wär's eine nette Neuerung. Aber so...
  • Avatar von Dark Lord Ganondorf
    Dark Lord Ganondorf 29.08.2014, 20:05
    Das ist super! Freue mich auf das Update. Mal sehen, was es so alles zum Einstellen gibt. Hoffe, dass kostet nicht zu viel.
  • Avatar von *jaspis*
    *jaspis* 29.08.2014, 20:05
    Coole sache, is ja klar das einige wieder rumheulen weil es was kosten soll

    Rechne nen Preis von 1.99-4.99eu.
  • Avatar von Miischi
    Miischi 29.08.2014, 20:02
    Ich finde das Zelda-Design wirklich ansprechend. Schade das die dafür wohl Geld verlangen werden. Bin da Garos Meinung.
  • Avatar von Liriel
    Liriel 29.08.2014, 18:12
    mmh wird wohl bei mir ein einziges design dann sein wohl das zelda teil
  • Avatar von Garo
    Garo 29.08.2014, 18:03
    Dafür bezahle ich nicht. Finde den Schritt von Nintendo nicht gut. So was sollte es entweder wie Tomtom sagte mit den eShop-Karten bringen, mit den Spielen oder für das Durchspielen bestimmter Spiele
  • Avatar von Berni11
    Berni11 29.08.2014, 17:37
    Also so, wie es auf der Playstation schon lange geht. Kaufen werde ich mir so was aber nicht.
  • Avatar von Goldhand
    Goldhand 29.08.2014, 17:19
    Für <50 Cent nehme ich wohl das ALBW Design. Bisschen mehr Auswahl währe aber auch nicht schlecht...
  • Avatar von Kev-Kev
    Kev-Kev 29.08.2014, 16:42
    Cool, ich glaube ich werde den Retro Mario Style nehmen.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 29.08.2014, 16:31
    Und die Ueberschrift hat mir sogar noch gefallen ...
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 29.08.2014, 16:29
    Och man, ich hatte mich echt drauf gefreut, aber bezahlen mag ich dafür echt nicht.
  • Avatar von Astorax
    Astorax 29.08.2014, 16:28
    Toll wäre es natürlich, wenn man zu den Spielen, die man besitzt, das jeweilige Design dazu bekommt.

    Vermutlich werden Downloadcodes für die Designs bei dem auswechselbaren Covers für den NEW 3DS dabei sein.. In der Direct wurde ja gezeigt, dass es zu jedem Cover auch ein passendes Design geben wird.
  • Avatar von Neino
    Neino 29.08.2014, 16:24
    Hätte ja sowas auch gerne für die U. Noch schöner wäre es gewesen, wenn man individuell seine Designs dafür benutzen könnte.

    Sonst ist es, wie Kon es sagte, ein Gimmick.
  • Avatar von Kon
    Kon 29.08.2014, 16:19
    Die Idee mit dem veränderbarem Menü-Design ist ja schön und gut, aber ich kann genauso gut darauf verzichten. Umsonst hätte man halt mal ein bisschen damit herumexperimentiert, aber zahlen tue ich für sowas nicht. Zumal man das Menü eh nur kurz sieht, stört mich auch das derzeitige Design überhaupt nicht.

    Nein ganz im Ernst, ich sehe sowas als nette Gimmick an, mehr nicht.

    Allgemein darf man sich wohl fragen, ob jedes einzelne Design kostet oder ob die auch in Paketen verkauft werden. Sprich zahle 1€ für 10-20 Designs. Wie auch immer: ich denke nicht, dass mich hier der Preis in irgendeiner Form umstimmen kann.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 29.08.2014, 16:16
    Finde ich nett, allerdings für sowas zu bezahlen ist dann imer so eine Sache... vor allem könnten sich die Entwickler doch auch mit etwas anderem beschäftigen. Außerdem wirkt es etwas zu viel. Man hätte das doch als kleine Goddie zu eShop Karten machen können. Es gibt verschiedene eShopkarten, neben dem Guthaben bekommt man aber auch so einen Hintergrund. Notfalls ja bei den Amiibo-Figuren.
    Aber die AR-Spiele wie sie in Japan dazukamen, war ja bei uns leider auch nicht.
  • Avatar von DonF204
    DonF204 29.08.2014, 16:16
    hmmm... wenn man keine eigenen grafiken verwenden kann sondern nur die aus dem shop ist es eher uninteressant für mich =/