Spiele • 3DS

Metroid Prime: Federation Force

Metroid Prime: Federation Force erscheint nach sieben Jahren Entwicklung im Sommer 2016

Nachdem wir schon lange nichts mehr von dem Spiel gehört hatten, zeigte Nintendo vorhin wieder Metroid Prime: Federation Force. Das Spiel wird in diesem Sommer für den 3DS erscheinen. Wie Nintendo erstmals ankündigte, wird der Titel auch auf RPG-Elemente setzen. So wird es in diesem Team-Shooter mehrere Rollen wie Healer, Warrior oder Mage geben. Außerdem veröffentlicht das Unternehmen einen Story-Trailer.

Ferner äußerte sich Produzent Kensuke Tanabe, der auch für die Metroid Prime-Trilogie zuständig war, genauer zur Entwicklung des unter Fans umstrittenen Spiels. Die Idee eines Online-Shooters im Metroid-Universum gehe demnach ins Jahr 2009 zurück. Damals hätten Nintendo und das Studio Next Level Games mit diesem Konzept zu experimentieren begonnen, allerdings noch für den DSi.

Und tatsächlich: Next Level Games ist das Studio hinter dem 2013 veröffentlichten Luigi's Mansion Dark Moon für 3DS. Schon zur Veröffentlichung jenes Spiels wurde bekannt, dass das Studio um 2009 zugunsten von Luigi's Mansion ein anderes Projekt einstellen musste. 2014 berichteten wir, dass es sich dabei um ein Metroid-Spiel gehandelt habe.

Die Verbindung zwischen dem Prototyp und Federation Force war bislang nicht klar, doch aus Tanabes Erklärungen geht hervor, dass die Projekte ein und dasselbe sind. Demnach war der C-Stick des New 3DS-Systems ausschlaggebend dafür, das Projekt wiederzubeleben. Der Produzent erklärte ferner, dass er schon lange ein Spiel umsetzen wollte, in dem es um den Kampf zwischen Föderation und Space Pirates geht. Diesen Wunsch erfüllt er sich mit Federation Force – auf die Kosten hin, dass Serienprotagonistin Samus Aran diesmal nicht die Hauptrolle übernehmen kann.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 52 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 08.03.2016, 17:23
    Ein Game, dass keiner braucht. Die hätten lieber ein neues, richtige Metroid Prime machen sollen. :'(
  • Avatar von Tiago
    Tiago 06.03.2016, 09:11
    Ob zu Recht oder nicht, wird sich erst noch zeigen müssen. Ich bin da optimistisch.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 06.03.2016, 02:01
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Metroid Prime Hunter kennst du?
    Ja schon, nur finde ich den Stil hier halt nicht so daneben wie viele andere finden. Es ist letztendlich aber einfach die Mischung von Franchise, Konzept und Stil, die niemanden so richtig gefallen will. (zurecht)
  • Avatar von Demon
    Demon 05.03.2016, 23:13
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    Metroid wird nun mal sehr stiefmütterlich behandelt .. ähnlich wie Earthbound und Co
    Nintendo erwähnt in letzter Zeit schon etwas öfter, dass sie gen Zukunft schauen möchten. Ich hoffe, dass sich dies damit ändert. Metroid und Co. verdienen so eine Behandlung Seitens Nintendo einfach nicht. Ich hab das Gefühl, dass Nintendo völlig vergessen hat, was sie so Besonders macht.
    Zitat Zitat von Pikarobbi Beitrag anzeigen
    Ich kann dem nicht zustimmen. Die Kritik war damals eindeutig, dass das Spiel langweilig, unspektakulär und unspaßig aussieht. Der Fakt, dass es nur ein Spin-Off ist, spielt für mich da gar keine Rolle und für mich gilt das auch heute noch. Das neue Video-Material zeigt nichts wirklich neues, was meine Einschätzung geändert hätte.
    Vielleicht ist es letztendlich ja doch ganz gut, aber im Moment sieht es für mich halt nicht danach aus.
    Es sieht vielleicht so aus, aber schlussendlich muss man es gespielt haben, um es wirklich zu beurteilen. Ist ja eigentlich bei jedem Spiel so.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 05.03.2016, 22:20
    Zitat Zitat von Tomtom3D Beitrag anzeigen
    Was den Stil wiederum angeht, der passt einfach auf den 3DS.
    Metroid Prime Hunter kennst du?
  • Avatar von Pikarobbi
    Pikarobbi 05.03.2016, 21:11
    Zitat Zitat von Strategos Beitrag anzeigen
    RocksoKlown hat das sehr gut beschrieben:

    I don't think anyone questioned the quality and if the game would be fun or not. People don't like the fact that Nintendo has not made a Metroid game since 2010, and when we finally get one, its only Metroid in a sense that it is in the same universe. This is not what people wanted, and we still wait today for them to bring out a new Metroid.

    Imagine if Zelda as a series was not touched for 6+ years, and they finally announce one, and it is just a game where you are normal guards in Hyrule doing missions. That is not a Zelda game, its a spin off game.

    Again, people are not calling the game itself out. They are calling out the fact that no Metroid is still a thing. Federation Forces would of been much more welcomed if it was announced alongside an actual Metroid title. People likely would of been "Ohh this may be a fun game till Metroid Prime 4 comes out."
    Ich kann dem nicht zustimmen. Die Kritik war damals eindeutig, dass das Spiel langweilig, unspektakulär und unspaßig aussieht. Der Fakt, dass es nur ein Spin-Off ist, spielt für mich da gar keine Rolle und für mich gilt das auch heute noch. Das neue Video-Material zeigt nichts wirklich neues, was meine Einschätzung geändert hätte.
    Vielleicht ist es letztendlich ja doch ganz gut, aber im Moment sieht es für mich halt nicht danach aus.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 05.03.2016, 00:25
    Ob das jetzt Metroid ist oder nicht, ist mir erstmal noch egal. Bin aber leider kein großer Freund von Online-Koop-Spielen... auf Handhelds.
    Die mobilen Spielekonsolen bringen für mich vor allem das Potential Wo und Wann auch immer zu spielen, wenn ich möchte. Braucht es dann aber eine Internetverbindung, ist man wieder ziemlich eingeschränkt. Da wäre eine Wii U Version deutlich interessanter.
    Was den Stil wiederum angeht, der passt einfach auf den 3DS. Mag für viele wieder falsch klingen,aber in meinen Augen passt es einfach. Es ist nur das Konzept dahinter, welches mich nicht überzeugt.
    Triforce Heroes zB. spiele ich ausschließlich lokal, hätte da nicht so richtig Lust online zu spielen.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 05.03.2016, 00:25
    Metroid wird nun mal sehr stiefmütterlich behandelt .. ähnlich wie Earthbound und Co
  • Avatar von To0nfish Nr. 1
    To0nfish Nr. 1 04.03.2016, 22:59
    Zitat Zitat von Savardo Beitrag anzeigen
    Da hat Jemand die Direct wohl nicht richtig geguckt, die lange Entwicklungszeit lag eher daran, dass sie auf die richtige Plattform gewartet haben, die sie mit dem New 3DS bekommen... wurde ursprünglich für den DSi entwickelt
    Sorry, wenn das irgendwo schon erwähnt wurde, aber hallo? Die Wii U hat 1. HD, 2. Sticks und Tasten in der Anzahl des New 3DS, aber angenehmer und 3. Es gab sie schon 2012! Das IST eine verdammte Ausrede, das keine richtige Konsole da war.
    Vor allem jetzt, wo ich vor paar Minuten Metroid Prime 2 zuende habe, kann ich es einfach nicht verstehen, wie man als Entwickler oder Produzent seine Eigene Reihe so beleidigen kann
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 21:53
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Hey kommt, erst argumentieren und dann ein echtes Metroid-Game verleugnen.
    Ich hatte Spaß mit Other M. Obwohl die den Charakter Samus verkackt haben.
    Noch dazu gabs kaum Erkundung oder interessante Umgebungen oder neue Ausrüstung und die Bosse waren auch ziemlich lahm. Und noch dazu zerschießts die Timeline. Reicht meiner Meinung nach, um das aus den Geschichtsbüchern zu streichen.
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 04.03.2016, 21:20
    @Strategos

    Lol
  • Avatar von Quexlaw
    Quexlaw 04.03.2016, 21:04
    Zitat Zitat von Strategos Beitrag anzeigen
    Der meint doch diese Othermill. Das kam aber nicht 2010 raus.
    Was, da hab ich aber was verpasst.. sieht ja Bombe aus! Direkt bestellt mit Amazon Prime. Student sein zahlt sich aus. ;-)
  • Avatar von Demon
    Demon 04.03.2016, 21:01
    Der meint doch diese Othermill. Das kam aber nicht 2010 raus.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 20:48
    Hey kommt, erst argumentieren und dann ein echtes Metroid-Game verleugnen.
    Ich hatte Spaß mit Other M. Obwohl die den Charakter Samus verkackt haben.
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 04.03.2016, 20:43
    Was ist ein Other M?
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 20:35
    Other was? Ne, das letzte Metroidspiel war Prime 3. Das war 2007.
  • Avatar von Darkshadow
    Darkshadow 04.03.2016, 20:01
    Metroid Other M kam 2010.

    Ich freue mich schon auf dieses Spiel.
  • Avatar von Demon
    Demon 04.03.2016, 19:29
    Ha, schon so.
    Spielerisch hat es mir aber Spass gemacht. Das muss ich zugeben.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 17:42
    Zitat Zitat von Strategos Beitrag anzeigen
    RocksoKlown hat das sehr gut beschrieben:

    I don't think anyone questioned the quality and if the game would be fun or not. People don't like the fact that Nintendo has not made a Metroid game since 2010, and when we finally get one, its only Metroid in a sense that it is in the same universe. This is not what people wanted, and we still wait today for them to bring out a new Metroid.

    Imagine if Zelda as a series was not touched for 6+ years, and they finally announce one, and it is just a game where you are normal guards in Hyrule doing missions. That is not a Zelda game, its a spin off game.

    Again, people are not calling the game itself out. They are calling out the fact that no Metroid is still a thing. Federation Forces would of been much more welcomed if it was announced alongside an actual Metroid title. People likely would of been "Ohh this may be a fun game till Metroid Prime 4 comes out."
    Das fassts genau zusammen. Nur kleiner Sachfehler, dass letzte Metroid kam 2007 raus
  • Avatar von Demon
    Demon 04.03.2016, 17:38
    RocksoKlown hat das sehr gut beschrieben:

    I don't think anyone questioned the quality and if the game would be fun or not. People don't like the fact that Nintendo has not made a Metroid game since 2010, and when we finally get one, its only Metroid in a sense that it is in the same universe. This is not what people wanted, and we still wait today for them to bring out a new Metroid.

    Imagine if Zelda as a series was not touched for 6+ years, and they finally announce one, and it is just a game where you are normal guards in Hyrule doing missions. That is not a Zelda game, its a spin off game.

    Again, people are not calling the game itself out. They are calling out the fact that no Metroid is still a thing. Federation Forces would of been much more welcomed if it was announced alongside an actual Metroid title. People likely would of been "Ohh this may be a fun game till Metroid Prime 4 comes out."
  • Avatar von zocker-hias
    zocker-hias 04.03.2016, 17:21
    Checkt mal den IGN Artikel mit 2 neuen Levels - also Samus hin, klassisches Metroid her... das wirkt wirklich vielversprechend:
    http://www.ign.com/articles/2016/03/03/why-federation-force-deserves-the-metroid-prime-name

    Und ganz ehrlich, es is auch ne Frage von Kosten und von Ressourcen ob ich nen 3DS Ableger mache und mal was neues ausprobiere oder ein High End WiiU Game. Schon mal das übelegt ihr Nörgler und Jammerer??

    Alle jammern, wenn Nintendo "nur ne Fortstzung" bringt, machen Sie was neues wird auch gejammert. Die ganzen Hater find ich zum kotzen! Wartet doch ab und schaut euch einfach das fertige Spiel an. Es geht hier nicht drum dass ein AAA WiiU Teil fetter wäre, sondern nur darum ob das 3DS game ein gutes Spiel wird.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 16:56
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Naja kann man nur hoffen, dass die richtigen Serienableger für NX in Entwicklung sind.
    Jup, hoffen wirs.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 16:35
    Naja kann man nur hoffen, dass die richtigen Serienableger für NX in Entwicklung sind.
  • Avatar von Real Mansons
    Real Mansons 04.03.2016, 15:43
    Das Spiel ist so ein klares Beispiel für eines, das ohne bekannten Namen wohl besser dran wäre. Wenn das einfach "Robot Shoot: Federation Force" hieße, würden sich die Metroid Fans, die seit Prime 3 kein Spiel mehr hatten auch nicht drüber beschweren.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 14:58
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    man hat ein bisschen das Gefühl als würde Nintendo seine besten Leute an Zelda und zukünftige NX Titel basteln lassen ... bei Titeln wie Mario Tennis und Rio Olympiade kann ja ruhig die dritte Liga ran ^^
    1. Mario & Sonic wird von SEGA entwickelt.
    2. Schlag mal nach, was eine Olympiade ist.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.03.2016, 14:50
    man hat ein bisschen das Gefühl als würde Nintendo seine besten Leute an Zelda und zukünftige NX Titel basteln lassen ... bei Titeln wie Mario Tennis und Rio Olympiade kann ja ruhig die dritte Liga ran ^^
  • Avatar von MrFunky93
    MrFunky93 04.03.2016, 14:26
    Ich erwarte einfach , dass neben diesem Spiel ein richtiges atmosphärisches Metroid angekündigt wird. Denn wenn das das einzige ist, ist das für die Metroid Fans eigentlich echt nur ein Schlag ins Gesicht...

    Was im Übrigen nicht heißt, dass das Spiel schlecht ist oder wird.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 13:54
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Gefällt mir immer noch nicht. Wird auch nicht gekauft. Dieses Jahr sieht es halt richtig richtig mies aus für Nintendo.

    Bis auf Pokémon jetzt am Anfang des Jahres und am Enfe des Jahres gibt's halt für mich nichts.

    Aber ich habe ja eh nicht viel erwartet... Mal sehen ob Nintendo wieder auf Kurs kommt mir NX ansonsten weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich Nintendo Produkte noch weiter kaufen will bzw dann nur noch wenn es sich wirklich lohnt.
    Ich weiß, dass Nintendo in der Direct echt gut abgeliefert hat, aber irgendwie war kaum was für mich mit dabei. Starfox, joa, Paper Mario scheint wiederwie Sticker Star zu werden, aber sonst nix. :/
    Ich muss mir auch echt überlegen, ob ich dem ganzen Nintendo-Zeugs nicht "entwachsen" bin. T_T
  • Avatar von Zeraslight
    Zeraslight 04.03.2016, 13:53
    Da ich keinen 3DS besitze muss ich mir zum Glück nicht die Frage stellen, ob ich Federation Force kaufen werde.
  • Avatar von tiki22
    tiki22 04.03.2016, 13:38
    Gefällt mir immer noch nicht. Wird auch nicht gekauft. Dieses Jahr sieht es halt richtig richtig mies aus für Nintendo.

    Bis auf Pokémon jetzt am Anfang des Jahres und am Enfe des Jahres gibt's halt für mich nichts.

    Aber ich habe ja eh nicht viel erwartet... Mal sehen ob Nintendo wieder auf Kurs kommt mir NX ansonsten weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich Nintendo Produkte noch weiter kaufen will bzw dann nur noch wenn es sich wirklich lohnt.
  • Avatar von Finn
    Finn 04.03.2016, 12:20
    @Balki

    So sehe ich das auch. Kann da zocker-hias in keiner Hinsicht rechtgeben
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 08:50
    Weiß nicht was alle an der Grafik auszusetzen haben. Abgesehen vom Stil, der mir auch nicht zusagt, ist es ein 3DS Spiel und sieht technisch recht anständig aus. Und das Gameplay ist als Prime erkennbar. Aber wie gesagt, dennoch die falsche Plattform für einen Koop-Shooter.

    @zocker-hias
    Der Grund ist, dass es als wohl als DS(i) Titel begann. Übrigens war Prime Hunters für den DS das erste Multiplayer Metroid. Und zu den von dir genannten Multiplayer Spielen: Das sind alles 3DS Titel. Von denen auch eher Triforce Heroes zum Handheld passt, während die anderen 3 besser für Konsole geeignet wären.
  • Avatar von zocker-hias
    zocker-hias 04.03.2016, 08:40
    Also das das Game auf dem 3DS kommt und nicht auf der WiiU liegt doch auf der Hand: Auf der WiiU wären die Produktionskosten immens höher und die Installbase ist immens kleiner.
    Um in diesem Falle einen Multiplayer Serienableger überhaupt erstmal zu testen eignet sich für Nintendo der 3DS viel mehr.

    Das gejammer kann ich wiederum garnicht verstehen. Jahrelang regen sich alle auf, das Nintendo keine Online Multiplayer Modi bereitstellt, nun kommen auf dem 3DS mit MH4, Triforce Heroes, Final Fantasy Explorers und nun Federation Force 4 solcher games innerhalb eines guten Jahres und es wird wieder gejammert.

    Ich bin dem Spiel sehr positiv gegenüber eingestellt und freu mich nach dem neuen Trailer noch mehr.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 08:24
    Sieht man dem Spiel gar nicht an.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 04.03.2016, 08:22
    Es sieht grafisch etwas mau aus. Bin da bei Heldengeist. Groß angelegt auf Wii U oder NX hätte das richtig cool werden können, aber auf dem 3DS sieht es, wie gesagt, etwas mau aus. Alles sndere kann ich noch nicht einschätzen und das gehate finde ich ziemlich kindisch.
  • Avatar von Finn
    Finn 04.03.2016, 07:32
    Die Idee finde ich gut, aber dann doch bitte in Prime mäßiger Grafik für die NX.
    Nintendo bringt oft geile Konzepte für den 3DS obwohl die Heimkonsole der schwächelnde Markt ist der viel mehr Unterstützung braucht.

    Das Steuerungskonzept von Metroid Prime Hunters wo man über den Touchscreen zielt fand ich bisher die beste Lösung. Damit konnte man perfekt zielen, viel besser als mit einem Analogstick. Das jetzt schon wieder auf Analog Stick gewechselt wird kann ich nicht verstehen
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.03.2016, 07:20
    Tipp : einen Samus FF Wettkampfssuite Amiibo bringen . damit hätte dann das Spiel zumindest einen Sinn (Vitrine)
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 03:10
    Ach ja, da sind sie wieder unter sämtlichen Versionen des Videos: die jammernden Kiddies.

    Das Spiel könnte ganz gut werden - ja auch als Metroid. Für mich aber dennoch eher uninteressant, da es nur auf'm 3DS erscheint. Irgendwann werd' ich es mir aber mal genauer anschauen.
  • Avatar von SuperSavajin
    SuperSavajin 04.03.2016, 02:26
    Ich finds super, dass sie die Like-Dislike Bar entfernen mussten vom Video lol
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 02:19
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Wie im chat gesagt: als spin-off/multiplayer titel finktioniert das wahrscheinlich sehr gut. Wenn es zwischen zwei großen Hauptteileilen erscheinen würde (wie Hunters aufm DS damals) würden es wahrscheinlich die meisten feiern. Aber da es das erste Spiel mit Titel Metroid seit 2010 und Metroid Prime seit 9 Jahren ist, verstehe ich den Frust der Fans (und mir selber..)
    Das ist das große Hauptproblem des ganzen und der Grund, warum.ich mir das Spiel nicht kaufe. So rine Behanflung verdient die Reihe nicht.
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 04.03.2016, 01:41
    Das Konzept könnte ja ganz interessant sein, aber, meiner Meinung nach, wurde hier die falsche Plattform gewählt.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 04.03.2016, 01:40
    Zitat Zitat von Zork_one Beitrag anzeigen
    Warum erwähnen sie denn, dass sie da seit 7 Jahren dran werkeln... wenn auch mit Pausen? Das lässt ein Spiel nun nicht besser wirken, besonders dann, wenn es von vornherein nicht gut bei den Fans ankam.
    Wahrscheinlich war der Plan, den Fans zu vermitteln, dass das Spiel nicht einfach so auf den Markt geworfen wurde, sondern viel Liebe und Arbeit drin steckt.

    Finde ich immer noch eher uninteressant.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 04.03.2016, 00:38
    Wie im chat gesagt: als spin-off/multiplayer titel finktioniert das wahrscheinlich sehr gut. Wenn es zwischen zwei großen Hauptteileilen erscheinen würde (wie Hunters aufm DS damals) würden es wahrscheinlich die meisten feiern. Aber da es das erste Spiel mit Titel Metroid seit 2010 und Metroid Prime seit 9 Jahren ist, verstehe ich den Frust der Fans (und mir selber..)
  • Avatar von Zeraslight
    Zeraslight 04.03.2016, 00:26
    Project Dread war also Metroid Prime Federation Force. Es sieht ja auch gar nicht mal so schlecht aus, nur hätte jeder wohl lieber ein Metroid in HD oder ein 2D Teil, da weiß man halt bereits das es gut wird.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 04.03.2016, 00:03
    Zitat Zitat von Savardo Beitrag anzeigen
    Da hat Jemand die Direct wohl nicht richtig geguckt, die lange Entwicklungszeit lag eher daran, dass sie auf die richtige Plattform gewartet haben, die sie mit dem New 3DS bekommen... wurde ursprünglich für den DSi entwickelt
    Ja gut! Das kann aber alles auch nur eine Ausrede sein. Vllt. hatten sie auch enorme Entwicklungsschwierigkeiten oder haben mitten in der Entwicklung einiges umgeworfen. Kann mir kaum vorstellen, dass man 7 Jahre wartet, nur damit man es auf die "richtige" Plattform bringen kann. Klingt für mich eher nach einer halbherzigen Ausrede zum Trost der Fans
  • Avatar von Zork_one
    Zork_one 03.03.2016, 23:59
    Warum erwähnen sie denn, dass sie da seit 7 Jahren dran werkeln... wenn auch mit Pausen? Das lässt ein Spiel nun nicht besser wirken, besonders dann, wenn es von vornherein nicht gut bei den Fans ankam.
  • Avatar von Savardo
    Savardo 03.03.2016, 23:58
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Schon peinlich, dass so ein Spiel 7 Jahre Entwicklungszeit benötigte. Als Entwickler würde ich mich zu Tode schämen, hätte das an seiner Stelle garnicht erst erwähnt. Bin kein Metroid Fan, kann aber die Abneigung der Fans der Reihe total verstehen.

    Da hat Jemand die Direct wohl nicht richtig geguckt, die lange Entwicklungszeit lag eher daran, dass sie auf die richtige Plattform gewartet haben, die sie mit dem New 3DS bekommen... wurde ursprünglich für den DSi entwickelt
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 03.03.2016, 23:57
    Sieben Jahre Entwicklungzeit? Sieht für mich eher nach zwei aus...

    Ich glaube kaum, dass sich Metroid-Fans das Spiel kaufen werden. Außerdem kann es nicht als Geschenk für das 30-jährige Jubiläum herhalten. Da muss mehr kommen und mit mehr meine ich ein HD-Metroid.
  • Avatar von Phizzo
    Phizzo 03.03.2016, 23:55
    Wenns einen Solomodus hat, ists trotz des mMn unpassenden Grafikstils interessant. Wird aber wohl nicht so sein. Deshalb passe ich...
  • Avatar von Savardo
    Savardo 03.03.2016, 23:55
    Hat meine schlechte Laune von der E3 einwenig gedämpft.... aber immernoch kein Must-have für mich, sieht aber dennoch besser aus als erwartet!
  • Avatar von Laritou
    Laritou 03.03.2016, 23:55
    Schon peinlich, dass so ein Spiel 7 Jahre Entwicklungszeit benötigte. Als Entwickler würde ich mich zu Tode schämen, hätte das an seiner Stelle garnicht erst erwähnt. Bin kein Metroid Fan, kann aber die Abneigung der Fans der Reihe total verstehen.
  • Avatar von mr.miesfies
    mr.miesfies 03.03.2016, 23:53
    Trotz allem gehate bin ich optimistisch.
    Die Frage ist nur ob man auch offline zocken kann...