Spiele • 3DS

Kirby: Planet Robobot

Mehr zum Spiel:

Kirby: Planet Robobot erscheint mit eigener amiibo-Reihe am 10. Juni für den Nintendo 3DS

Für Kirby ist der Spaß auf dem Nintendo 3DS anscheinend noch lange nicht vorbei. Nach Kirby Triple Deluxe spendiert HAL Laboratory dem rosafarbenen Helden ein weiteres Abenteuer, das bereits am 10. Juni hierzulande erscheinen soll.

In Kirby: Planet Robobot bekämpft der Spieler eine Roboter-Invasion und hat hierfür über 25 Kopierfähigkeiten zur Verfügung. Wie schon im vorherigen Nintendo 3DS-Ableger, muss Kirby zwischen Vorder- und Hintergrund wechseln, um die Level zu bewältigen. Zusätzlich nimmt Kirby gelegentlich in einem Roboter-Panzer Platz, der ebenfalls die Kopiefähigkeit besitze und über zehn Formen annehmen könne.

Das Spiel soll einen weiteren Modus namens Kirbys Teamjagd beinhalten, in dem man mit drei Mitspielern gegen Bossgegner aus dem Abenteuer antreten kann. Hierbei erhalten die Kämpfer auch Erfahrungspunkte, über die das Level und die Werte von Kirby ansteigen. Der Modus unterstütze die Download-Play-Funktion des Nintendo 3DS, lässt sich aber auch mit computergesteuerten Mitstreitern spielen.

Zuletzt wurde auch angekündigt, dass Kirby: Planet Robobot mit verschiedenen amiibo-Figuren kompatibel sein werde. Beispielsweise erhalte Kirby durch das Lesen einer Mario-Figur die Kopierfähigkeit Feuer. Spezielle Kopierfähigkeiten werde man durch die amiibo-Figuren zum Spiel bekommen, die ebenfalls am 10. Juni erhältlich sein sollen.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 22 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 09.03.2016, 10:40
    Hätte ich nicht gedacht, dass die eine eigene amiiboreihe bekommen. Wobei mir Meta-Knight mit offenen Flügeln besser gefällt.
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 08.03.2016, 20:00
    "Halt, Stopp!", denkt sich König Dee Dee gerade.
    Nein Spaß, ich finde die neuen amiibos echt nice und auch die Einbindung in das neue Game, was übrigens auch ganz cool aussieht, gefällt mir.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 05.03.2016, 00:03
    Ich habe im letzten Jahr etwas bei der Kirby-Reihe reingeschnuppert und wie bei Yoshis Island, gefällt mir einfach das Gameplay nicht so. Beide Reihen kommen mit tollem Leveldesign daher, geben mir aber kein gutes Spielgefühl.
    Nichtsdestotrotz war Triple Deluxe sehr gelungen, wodurch ich hier keine Zweifel habe. Eintönig ist es aber schon ein wenig. Für mich also leider wieder nix.
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 19:34
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich zweifle gerade ein wenig an deinen Fähigekeiten. [...]
    Du weißt aber schon, dass das bedeutet, ich habe keinerlei Probleme mit Tropical Freeze. Also die Fähigkeiten sind schon da. Es liegt wohl einfach an der Art der Spiele. Die sind verglichen mit Rayman, Mario und DK ja sehr langsam und das bringt mich öfter aus dem Konzept.

    Die Meganova war nicht schlecht, aber irgendwie nicht so das Wahre. Obwohl es schon einige witzige/seltsame Momente damit gab (den Riesen-Aal verschlingen). Das Spiel selbst war aber auch sehr gut. Habe mir den Robobot Trailer noch mal angeschaut und auf den 2. Blick scheinen die Roboter-Fähigkeiten doch dynamischer als die Nova zu sein. Trotzdem brauche ich momentan kein Kirby/Plattformer. Aber gibt ja genug Auswahl und vielleicht habe ich bis Juni ja doch wieder mal Bock drauf.
  • Avatar von mithos630
    mithos630 04.03.2016, 18:26
    Der Kirbyamiibo sieht echt gut aus. Leider sind die Kirbygames immer sehr einfach geraten.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 04.03.2016, 16:29
    Nix besonderes nur ein weiterer Teil vom immer gleichen Spiel.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 15:14
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Ich finde die alten Kirby Teile gar nicht mal so leicht und hatte dort mehr „Probleme“ als bspw. bei Tropical Freeze. Gilt auch für Triple Deluxe. Liegt aber hauptsächlich wohl an der Art des Jump'n'Runs. Es spielt sich einfach komplett anders. Langsam und träge - aber gut.
    Ich zweifle gerade ein wenig an deinen Fähigekeiten.
    Schließlich ist Kirby bewusst für Leute entwickelt worden, die gerade in Videospiele einsteigen.
    Ein wenig schwieriger wurde es erst mit Kirby Fun Pak und später mit Die wundersame Spiegelwelt, die ja ein richtiges Metroidvania war.

    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Triple Deluxe 2 muss ich aber nicht (jetzt) haben. Ein Problem bei den Kirby Spielen ist auch, der Sinn der ganzen Powerups. Wozu Roboter? Kirby hat doch eh schon mehr Fähigkeiten, als die Spieler nutzen. Die sind zwar gut gemacht und spaßig, am Ende nutzt man aber doch nur 'ne Handvoll.
    Also ich wechsle liebend gern durch und teste sie alle. Klar hat man irgendwann Liebling, aber nicht jeder hat dieselben Lieblinge und dadurch hat man hohe Vielfalt und es fühlt sich jedes Mal etwas anders an.

    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Außerdem habe ich die Befürchtung, dass die Roboter Sequenzen ähnlich ablaufen werden, wie die Meganova aus Triple Deluxe. Nette Ideen, kleine „Rätsel“ aber größtenteils langweilig da übermächtig und ein fest vorgegebener Pfad/vorgegebenes Muster (laufe von links nach rechts, drücke Knopf, alle Gegner tot, wiederhole). Eben ein typisches Power-Up, das keine Hilfe sondern eine Notwendigkeit darstellt, um im Spiel voranzukommen.
    Die Meganova-Sequenzen war ein bisschen was fürs Auge und es wurden jedes Mal interessante Rätsel damit geschaffen. Z.B. die Schneekugeln zu transportieren.
    Ich denke aber auch, dass der Roboter da er Zugriff auf die Fähigkeiten hat, sich noch abwechslungsreicher spielen wird.

    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    von daher kann ich "Highlight" nicht wirklich abnicken. sieht nach einem soliden guten Kirbyspiel aus . thats it
    Das ist doch rein subjektiv. Ich kontne halt mit dem anderen Zeug nix anfangen. Mit JRPGs und Fire Emblems kann ich nix mehr anfangen, Star Fox ist nur okay, Paper Mario tot, Multiplayer-Shooter können mir auch gestohlen bleiben, was bleibt mir dann noch? Mit Kirby Triple Deluxe hatte ich richtig viel Spaß (mehr als mit Yoshi's Epic Yarn) und da freue ich mich doch über einen Nachfolger.
  • Avatar von Smaug-90
    Smaug-90 04.03.2016, 12:17
    Das Spiel selbst interessiert mich jetzt nicht sonderlich. Die Amiibos hingeben sehr ^^ (Da freut sich mein Sammlerherz ) Die werde ich mir definitiv kaufen. Vielleicht hol ich mir das Spiel auch noch wenn es etwas günstiger ist. Sah an sich schon ganz hübsch aus
  • Avatar von CaroSalvatore
    CaroSalvatore 04.03.2016, 12:13
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    also als kleiner Rinzi hab ich mit Kirbys Dreamland I auf dem Gameboy absolut keine Probleme gehabt ... ^^
    auch auf dem SNES oder N64 waren die Kirby Jump n Runs meist nur amüsante kurze Snacks (hab aber nicht alle gezockt) über den Chrystal Shards Baby Look haben wir uns damals schon geärgert wie bei Yoshis Story ...
    meist macht man ja auch nur die gleiche Sache : suck and spit ...

    also es duftet gewaltig nach 68/100 metascore . von daher kann ich "Highlight" nicht wirklich abnicken. sieht nach einem soliden guten Kirbyspiel aus . thats it


    Och dumm nur das der Vorgänger Kirby triple Deluxe schon nen metascore von 80 hat. denke nicht das das hir schlechter wird. Schließ also nicht von deiner Meinung/Geschmack auf andere.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.03.2016, 12:05
    also als kleiner Rinzi hab ich mit Kirbys Dreamland I auf dem Gameboy absolut keine Probleme gehabt ... ^^
    auch auf dem SNES oder N64 waren die Kirby Jump n Runs meist nur amüsante kurze Snacks (hab aber nicht alle gezockt) über den Chrystal Shards Baby Look haben wir uns damals schon geärgert wie bei Yoshis Story ...
    meist macht man ja auch nur die gleiche Sache : suck and spit ...

    also es duftet gewaltig nach 68/100 metascore . von daher kann ich "Highlight" nicht wirklich abnicken. sieht nach einem soliden guten Kirbyspiel aus . thats it
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 04.03.2016, 11:45
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Meistens eher nicht.
    Also ich hatte mit Adventure, Fun Pak, Power Paintbrush und Dreamland 1 und 2 immer größere Schwierigkeiten als mit den Mario Ablegern zu der Zeit. Aber auch mehr Spaß

    Ich hab allerdings noch Kirbys nachzuholen..
  • Avatar von Soren
    Soren 04.03.2016, 11:17
    Kirby ist wohl auch eine Spieleserie, welche fast jährlich erscheint. Ich weiß nur nicht, wo der Reiz am neuen Spiel ist, obwohl hier ein paar von "Highlight" sprechen(So schlecht war die direct doch gar nicht?). Hab auch eher den Eindruck, Kirby ist was für sehr junge Leute. Allein schon wegen dem geringen Schwierigkeitsgrad.
    Im Multiplayer hatten mir die Wii-Teile spaß gemacht, aber allein auf den 3DS wird das nichts.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.03.2016, 10:10
    wäre eigentlich ein schöner couch coop jumper für WiiU gewesen ...
  • Avatar von Balki
    Balki 04.03.2016, 09:31
    Ich finde die alten Kirby Teile gar nicht mal so leicht und hatte dort mehr „Probleme“ als bspw. bei Tropical Freeze. Gilt auch für Triple Deluxe. Liegt aber hauptsächlich wohl an der Art des Jump'n'Runs. Es spielt sich einfach komplett anders. Langsam und träge - aber gut.

    Triple Deluxe 2 muss ich aber nicht (jetzt) haben. Ein Problem bei den Kirby Spielen ist auch, der Sinn der ganzen Powerups. Wozu Roboter? Kirby hat doch eh schon mehr Fähigkeiten, als die Spieler nutzen. Die sind zwar gut gemacht und spaßig, am Ende nutzt man aber doch nur 'ne Handvoll.

    Außerdem habe ich die Befürchtung, dass die Roboter Sequenzen ähnlich ablaufen werden, wie die Meganova aus Triple Deluxe. Nette Ideen, kleine „Rätsel“ aber größtenteils langweilig da übermächtig und ein fest vorgegebener Pfad/vorgegebenes Muster (laufe von links nach rechts, drücke Knopf, alle Gegner tot, wiederhole). Eben ein typisches Power-Up, das keine Hilfe sondern eine Notwendigkeit darstellt, um im Spiel voranzukommen.
  • Avatar von Jekt
    Jekt 04.03.2016, 09:28
    Hat mich auch sehr gefreut, war eine echte Überaschung für mich.
    Kirby wäre wohl eine der letzten Spiele gewesen, die ich erwartet hätte.

    Finde das Konzept mit den Robotern lustig
  • Avatar von Tiago
    Tiago 04.03.2016, 09:25
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Die schaffen das doch gar nicht. Kirby ist knifliger als mario
    Meistens eher nicht.

    Ich fand das Spiel auch sehr gelungen. Muss aber noch Triple Deluxe und Adventure Wii endlich durchspielen. Werde ich wohl bald mal angehen.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 04.03.2016, 08:08
    Die schaffen das doch gar nicht. Kirby ist knifliger als mario
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.03.2016, 07:08
    nettes Baukasten Jump n Run . eher was für die ganz Kleinen
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 04.03.2016, 02:14
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Sehr schön, ein Nachfolger zu Kirby Triple Deluxe ist wohl mein Highlight der Direct.
    Dem schließe ich mich an.
  • Avatar von Garo
    Garo 04.03.2016, 02:06
    Sehr schön, ein Nachfolger zu Kirby Triple Deluxe ist wohl mein Highlight der Direct.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 04.03.2016, 02:02
    Das Spiel gefällt mir echt gut, das werde ich mir definitiv holen
  • Avatar von Neino
    Neino 04.03.2016, 01:22
    Das wird gekauft, sieht super aus dieses "Titanfall: Dreamland Edition"