Spiele • 3DS

Metroid Prime: Federation Force

Sechs Minuten Videomaterial zu Metroid Prime: Federation Force

Auch wenn Metroid Prime: Federation Force erst im Sommer 2016 in Europa erscheint, gibt es in letzter Zeit vermehrt Eindrücke aus dem Ego-Shooter zu sehen. So haben die Kollegen von GameXplain heute sechs weitere Minuten Videomaterial veröffentlicht, das einen hitzigen Kampf gegen die Piraten zeigt.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 21 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 13.03.2016, 23:48
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch ein Einzelspieler-Titel in 30 fps(?). Federation Force läuft in 60 fps. RE hat glaube ich 'nen Mehrspieler, weiß aber nicht wie der aussieht. Und das Bild zeigt sicherlich kein Original-3DS-Screenshot. Dazu ist es viel zu sauber und glatt. Eher in einer höheren Auflösung aufgenommen und herunter skaliert. Bekannte Methode, die unter anderem auch bei Splatoon zum Einsatz kam. Splatoon sieht nämlich auch nicht so aus, wie auf den Screenshots.

    Für mich ist es aber schwer zu urteilen, ob es nun wirklich gut oder schlecht aussieht. Einfach weil ich den Stil nicht mag und es mich allein deswegen schon nicht anspricht.
    Klar ist das Bild übertrieben, aber es zeigt die Differenz echt gut. Es ist schon echt nicht ohne, wie gut RE auf dem 3DS aussieht. Im Mehrspieler hab ich übrigens keine Differenz feststellen können.

    Aber ich will RE jetzt auch nicht in den Himmel loben. Mal schauen, wie Metroid dann live und in Farbe auf dem 3DS aussehen wird.
  • Avatar von El Sid
    El Sid 13.03.2016, 13:17
    ...diese Sequenz sieht übelst langweilig aus.

    Sorry, aber "Kampf", der fast ZEHN MINUTEN dauert und wo die meiste Zeit draufgeht, um einen Ball ohne jegliche Gegenwehr eine Rampe raufzuschubsen, ohne dass er irgendwo zur Seite hin wegrollt (eine Mechanik, die schon beim Schneemann-Bauen in Animal Crossing New Leaf wenig Spass gemacht hat), ist unterste Schublade. Da ändern auch die Zwischensequenzen ("ein paar Piraten werden abgesetzt" und "das Schiff feuert drei lahme Projektile ab") nichts.

    Wenn DAS eine vorzeigewürdige Sequenz aus dem Spiel ist, beginne ich zu verstehen, warum die den Metroid-Namen drantackern mussten.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 13.03.2016, 12:43
    Power Rangers in Space Rocket League ...
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 13.03.2016, 09:42
    @smario66
    Das Spiel wird in 30 fps laufen nicht in 60 fps.
  • Avatar von To0nfish Nr. 1
    To0nfish Nr. 1 13.03.2016, 08:33
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was daran jetzt besonders hässlich aussehen soll. Für ein so actionreiches 60fps-3D-Gameplay auf dem 3DS sieht es sehr gut aus. Vom Grafikstil kann man ja halten was man will, aber aus technischer Sicht seh ich da keine Probleme und kenne massig Spiele mit schlechterer Grafik auf dem 3DS.
    Spielerisch find ich es fast interessanter als die richtigen Metroid-Spiele mit denen ich sowieso nie warm geworden bin...
    Höhö, "actionreich". Da ist einfachmal nix los. Das Teil kommt, schießt mit EINEM Schuss das Schiff ab, dann beim Kampf passiert NIX, und wenn mal was passiert von den insgesamt 3 Mal, dann küngiden die das an. Ich dachte, da kommt jetzt ein krasser Angriff, aber nix geschieht, nix geschieht, ich denke mir ok, iwas habe ich verpasst. Erst am Ende habe ich verstanden, dass damit diese kleinen 3km/h fliegenden Kügelchen gemeint sind.
    Die Piraten haben btw keinen Schuss von sich gegeben.
    DAS ist jetzt für mich der wahre Grund gegen das Spiel, Grafik und Stil sind auch fürs Klorunterspülen, kann man aber beim 3DS verkraften.
    Übrigens, die ersten paar Sekunden haben mir sogar gefallen, bis die Piraten kommen

    @Laritou Da merkse mal, dass es eine komplett verwerfliche Ausrede war, wie ich das sehe, um es nicht auf die U zu bringen
  • Avatar von Balki
    Balki 12.03.2016, 21:01
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Das kann ich schon auseinanderhalten. Finde nur, dass die Texturen, Effekte usw. einfach nicht gelungen sind.

    Das hier ist auch ein 3DS-Spiel: [...]
    Das ist aber auch ein Einzelspieler-Titel in 30 fps(?). Federation Force läuft in 60 fps. RE hat glaube ich 'nen Mehrspieler, weiß aber nicht wie der aussieht. Und das Bild zeigt sicherlich kein Original-3DS-Screenshot. Dazu ist es viel zu sauber und glatt. Eher in einer höheren Auflösung aufgenommen und herunter skaliert. Bekannte Methode, die unter anderem auch bei Splatoon zum Einsatz kam. Splatoon sieht nämlich auch nicht so aus, wie auf den Screenshots.

    Für mich ist es aber schwer zu urteilen, ob es nun wirklich gut oder schlecht aussieht. Einfach weil ich den Stil nicht mag und es mich allein deswegen schon nicht anspricht.

    @Laritou
    Immer wieder zu sagen „in 7 Jahren“, wird dem Spiel und den Entwicklern auch nicht gerecht. Das Spiel begann als DSi Titel, was die 7 Jahre erklärt. Die Entwicklung lief sicher nicht so glatt ab: vor 7 Jahren begonnen, stetig verbessert und weiter vorangeschritten. Außerdem kommt es wohl auch auf das Drumherum an (Inhalt usw.), als nur um die Grafik. Was sollten sie den mit Stilen herum experimentieren bzw. was deutet darauf hin, dass sie es nicht taten? Das ist der Stil, den sie wollten. Chibi-Metroid.

    Bisher sah man das Spiel noch gar nicht auf dem New 3DS, oder? Aber auch da wird es nicht viel besser aussehen. Die grafischen Unterschiede sind ja bei HW Legends und Monster Hunter 4 auch nicht so gewaltig.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 12.03.2016, 20:50
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Das Spiel wird für die komplette Nintendo 3DS-Familie erscheinen.
    Dann habe ich das falsch verstanden, mein Fehler. Ging nur so aus dem Inerview hervor, weil er davon redete, dass sie lange auf eine Konsole gewartet haben und der N3DS mit dem C Stick optimal wäre
  • Avatar von Tiago
    Tiago 12.03.2016, 20:42
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Ich glaube es ist ganz einfach der Stil. Der wirkt halt schlicht.
    Das kann ich schon auseinanderhalten. Finde nur, dass die Texturen, Effekte usw. einfach nicht gelungen sind.

    Das hier ist auch ein 3DS-Spiel:

  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 12.03.2016, 20:30
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    [...]Und gerade, dass es für den New 3DS kommt der doch angeblich mehr Power besitzt, hätte man schon was Schöneres abliefern können.
    Das Spiel wird für die komplette Nintendo 3DS-Familie erscheinen.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 12.03.2016, 20:25
    Ein paar mehr Details hätten schon noch drin sein sollen...Oder aber, dann hätten sie in diesen 7 Jahren eben ein wenig rumexperimentieren sollen was den Stil angeht. Wie gesagt, dafür, dass es 7 Jahre in der Entwicklung war und im Vergleich zu den anderen 3DS Spielen ist es einfach hässlich. Und gerade, dass es für den New 3DS kommt der doch angeblich mehr Power besitzt, hätte man schon was Schöneres abliefern können.
  • Avatar von Balki
    Balki 12.03.2016, 20:22
    Ich glaube es ist ganz einfach der Stil. Der wirkt halt schlicht. Wenn man 3DS-Spiele selbst spielt, sehen die ja eh immer etwas besser aus. Hinzu kommt dann noch der 3D Effekt, der bei dem Spiel sicherlich recht gut sein wird.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 12.03.2016, 20:12
    Ob da wirklich nicht mehr Grafik drin wäre? Siehe Resident Evil. Oder aber wirklich Metroid Prime Hunters. Da sah sooooo furchtbar viel schlechter auch nicht aus. Zumindest gefühlt, vom ersten Eindruck her.
  • Avatar von Balki
    Balki 12.03.2016, 20:05
    Technisch sieht es sehr gut aus und viel mehr wird auf dem 3DS nicht möglich sein. Es ist lediglich der Stil, der „hässlich“ ist - nicht die Technik.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 12.03.2016, 19:56
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was daran jetzt besonders hässlich aussehen soll. Für ein so actionreiches 60fps-3D-Gameplay auf dem 3DS sieht es sehr gut aus. Vom Grafikstil kann man ja halten was man will, aber aus technischer Sicht seh ich da keine Probleme und kenne massig Spiele mit schlechterer Grafik auf dem 3DS.
    Spielerisch find ich es fast interessanter als die richtigen Metroid-Spiele mit denen ich sowieso nie warm geworden bin...
    Die Entwickler hatten 7 Jahre Zeit...Dafür, dass sie dermaßen viel Freiraum hatten, sieht die Grafik einfach nicht gut aus. Die Jahre hätter man definitiv sinnvoller nutzen können um an die Grenzen des N3DS zu kommen.
  • Avatar von Sepp91
    Sepp91 12.03.2016, 19:33
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Spielerisch find ich es fast interessanter als die richtigen Metroid-Spiele mit denen ich sowieso nie warm geworden bin...
    Verbrennt den Ketzer!

    Ich weiß nicht, ich werd damit nicht warm. Hoffe es gibt ne Demo dazu. Teamshooter auf nem Handheld passen imo einfach nicht.
  • Avatar von smario66
    smario66 12.03.2016, 19:14
    Keine Ahnung was daran jetzt besonders hässlich aussehen soll. Für ein so actionreiches 60fps-3D-Gameplay auf dem 3DS sieht es sehr gut aus. Vom Grafikstil kann man ja halten was man will, aber aus technischer Sicht seh ich da keine Probleme und kenne massig Spiele mit schlechterer Grafik auf dem 3DS.
    Spielerisch find ich es fast interessanter als die richtigen Metroid-Spiele mit denen ich sowieso nie warm geworden bin...
  • Avatar von Laritou
    Laritou 12.03.2016, 18:52
    Zusammen mit HW Legends eines der (grafisch) hässlichsten 3DS Spiele die ich gesehen habe

    Ok, ein wenig übertrieben, aber wenn man sich mal im Vergleich dazu ALBW, Bravely Default oder ORAS ansieht, ist das einfach kein Genuss für die Augen xD
  • Avatar von Zeraslight
    Zeraslight 12.03.2016, 18:51
    Der Soundtrack ist wirklich voll in Ordnung. Die Grafik von Metroid Prime Hunters ist aber wirklich besser, sie mehr Details und den Soundtrack finde ich dort auch besser und es gibt Cutscenes und man kann vier mal Samus nehmen online und es ist nicht verwirrend werter Herr Tanabe. Ganz ehrlich würde ich lieber wieder einen online Modus für Hunters haben als Federation Force. Die ganzen Modi und Maps, ja sogar Teamkampf gab es.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 12.03.2016, 17:39
    Jetzt hört aber mal auf mit dem geflame.

    Der Sound ist klasse.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 12.03.2016, 17:33
    Ja, Hunters hat so unglaublich scharfe und nicht flackernde Charaktermodelle
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 12.03.2016, 17:31
    Das vor 10 Jahren veröffentlichte Metroid Prime: Hunters für den Nintendo DS sieht um Längen besser aus.