Im Rahmen der letzten Nintendo Direct-Ausgabe gab Nintendo-Präsident Satoru Iwata bekannt, dass die drei Publisher Capcom, Bandai Namco und Sega an einem gemeinsamen Crossover-Projekt arbeiten. Zeitgleich wurde eine Webseite für das Projekt eröffnet, die seitdem immer wieder neue Updates erhält, jedoch die Fans immer wieder vor neue Fragen stellt.

Kürzlich wurde die Seite erneut aktualisiert. Die bisher gezeigten Chromosomen wurden scheinbar gestohlen. Zusätzlich wurde ein Countdown gestartet, der nächste Woche endet. Es ist stark davon auszugehen, dass wir dann endlich erste genaue Details erhalten.

BildAktuelles Aussehen der Seite.


BildBisheriges Erscheinungsbild der Seite.



Zur Seite des Projekts gelangt ihr hier.