Spiele • App

Fire Emblem Heroes

Mehr zum Spiel:

Fire Emblem Heroes: Update bringt im März neue Katentypen & zusätzliche Waffenveredelung

Nintendo und Intelligent Systems kündigten das nächste größere Update für Fire Emblem Heroes an und gaben sogleich erste Details hierzu bekannt. So wird die Version 2.3.0 Anfang März erscheinen und abermals neue Waffenveredelungen sowie zwei neue Arten von Spezialkarten hinzufügen, die für strategische Wochenenden sorgen werden. Die bisher bekannten Neuerungen könnt ihr der nachfolgenden Übersicht entnehmen.

Revierkampf

Hierbei handelt es sich um eine neue Art der Spezialkarten, bei der ihr mit einer großen Armee, genannt Brigade, kämpfen könnt. Bis zu 20 Helden können dieser Brigade zugewiesen werden, darunter sogar rekrutierte Verbündete eurer Freunde. Euer Ziel ist es, innerhalb von zehn Zügen die gegnerischen Lager zu übernehmen, den Gegner zu besiegen und so möglichst viele Punkte zu erzielen.

Hierbei gelten zwei besondere Regeln: Nur ein einziger singender oder tanzender Verbündeter ist in diesen Kämpfen erlaubt. Zudem dürfen keine doppelten Helden eingesetzt werden. Die erste Runde des Revierkampfs wird zeitgleich mit dem Update verfügbar sein. Danach wird an jedem Samstag eine neue Karte hinzugefügt.

Gesegnete Gärten

Ein weiterer neuer Kartentyp, bei dem ihr euch Sphären, Heldenfedern und mehr verdienen könnt. Jede der Karten ist einem Segen zugeordnet, was bestimmte Einschränkungen hinsichtlich der einsetzbaren Helden mit sich bringt. So können lediglich Charaktere in die Schlacht ziehen, die entweder den der Karte entsprechenden Legendären Effekt gewähren können oder solche, die den zugehörigen Segen erhalten haben. Unabhängig vom Segen können jedoch auch auf diesen Karten keine doppelten Helden eingesetzt werden.

Die erste dieser Karten wird der Garten des Wassers sein. Um jedem die Möglichkeit zu bieten direkt loszulegen, erhaltet ihr zu Beginn vier Wassersegen. Zudem können hier die Segen der anderen Elemente verdient werden, was den Pfad zu den weiteren Gärten eröffnet. Der erste Gesegnete Garten wird zusammen mit dem Update zur Verfügung gestellt. Weitere Gärten werden dann an jedem Sonntag veröffentlicht.

Neue Waffenfähigkeit für Soren und weitere Optionen in der Waffenveredelung

Soren (Kluger Stratege) erhält die neue, veredelbare Waffe „Mal des Windes“. Außerdem werden die Waffen „Sieglinde“ von Eirika (Lady des Aufbaus) sowie Brynhildr von Leo (Hexenmeister) mit neuen Effekten veredelbar sein. Um welche Effekte es sich handeln wird, ist bislang nicht bekannt.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Mobile-Spiele

Alle Informationen und News zu Mobile-Apps von Nintendo

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.