« ... 312362402410411412
  1. #4111
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.572
    Spielt gerade
    DS3 Season Pass , Rocket League , CIV 6 und Rime
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    auch zu Unity :
    viele erinnern sich wohl sofort (leider nur) an die die typischen Glitchbilder
    ich hatte wohl ebenfalls "Glück" . Performance war okay (old ps4) . denke mal recht stabile 30 in kleineren Gebieten und in stark bevölkerten Gegenden warens dann halt wohl um die 25 fps . also da hab ich viel schlimmeres erlebt ala erstes Styx oder leider auch Rime :/

    Unity empfand ich als solides AC Spiel . natürlich kommt es nicht an AC 2 oder Black Flag ran aber (mal sehen ob ich da wieder alleie da stehe) viel besser als das völlig überbewertete AC III das für mich null Kriegsstimmung verbreiten konnte

  2. #4112
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    18.120
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Performance-Probleme hatte ich auch null. Mein Rechner hat ja auch Eier. Mir ging es um Glitches, schlechte Checkpoints und, das Gefühl, nie 100% Kontrolle über Arno zu haben.
    Die 3 möchte ich auch nicht. Da hat echt nix gestimmt. Das hatte (zumindest auf Wuu) auch haufenweise Bugs, lahme Story und langweiligen Hauptcharakter. Das schlimmste: Die Welt ist einfach nicht für AC geeignet. Die unterschiedlich hohen Gebäude und die Wälder eignen sich echt nicht zum Freerunning.
    Geändert von Garo (12.02.2018 um 19:35 Uhr)


  3. #4113
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Shadowland
    Beiträge
    7.662
    Spielt gerade
    Bayonetta (PC) I Tales of Berseria (PC)
    Konsolen
    PS4
    PC, Samsung Galaxy S8+
    Pokémon HeartGold (DS)
    Puh, hier stimmt einfach sehr viel. Vernünftiger Schwierigkeitsgrad, viel Content, gutes Polishing, ... "objektiv" vielleicht das beste Pokémon-Spiel, auch, wenn mir persönlich die dritte Generation am meisten auf dem Herzen liegt.

    8/10
    w e a k v i s u a l s

  4. #4114
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    967
    Spielt gerade
    Witcher 3, Danganronpa 3
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GBA GB
    PS2
    Shovel Knight: Plague of Shadows

    ich habe es immer mal wieder angefangen, wegen der Steuerung aber auch immer schnell wieder aufgegeben. Die letzten Tage habe ich es dann doch endlich durchgezogen. Man gewöhnt sich mit der Zeit zwar an das hakelige Gehüpfe und manche Items die man im Lauf des Spiels bekommt helfen dich ungemein, manche Stellen bleiben aber einfach furchtbar zu spielen. Zum Glück bleibt der gewöhnt tolle Humor, eine nette kleine Story, abwechslungsreiche Level (wenn auch bei diesem DLC fast gleich wie beim Grundspiel), macht also unterm Strich trotz der Steuerung Spaß.

    Ich vergebe trotzdem nur 6/10 Punkte. Im Vergleich zur Specter-Kampagne, die völlig neue Level, neue Musik und eine flüssige Steuerung bietet ist es einfach wenig (wobei man natürlich dazu sagen muss, dass es kostenloser Zusatzinhalt ist). Wenn ich kein Shovel-Knight Fan wäre hätte ich mir die Steuerung wohl nicht angetan.


  5. #4115
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    18.120
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Heldengeist Beitrag anzeigen
    Pokémon HeartGold (DS)
    Puh, hier stimmt einfach sehr viel. Vernünftiger Schwierigkeitsgrad, viel Content, gutes Polishing, ... "objektiv" vielleicht das beste Pokémon-Spiel, auch, wenn mir persönlich die dritte Generation am meisten auf dem Herzen liegt.

    8/10
    Kann ich absolut nachvollziehen!

    Zitat Zitat von kingm Beitrag anzeigen
    Shovel Knight: Plague of Shadows

    ich habe es immer mal wieder angefangen, wegen der Steuerung aber auch immer schnell wieder aufgegeben. Die letzten Tage habe ich es dann doch endlich durchgezogen. Man gewöhnt sich mit der Zeit zwar an das hakelige Gehüpfe und manche Items die man im Lauf des Spiels bekommt helfen dich ungemein, manche Stellen bleiben aber einfach furchtbar zu spielen. Zum Glück bleibt der gewöhnt tolle Humor, eine nette kleine Story, abwechslungsreiche Level (wenn auch bei diesem DLC fast gleich wie beim Grundspiel), macht also unterm Strich trotz der Steuerung Spaß.

    Ich vergebe trotzdem nur 6/10 Punkte. Im Vergleich zur Specter-Kampagne, die völlig neue Level, neue Musik und eine flüssige Steuerung bietet ist es einfach wenig (wobei man natürlich dazu sagen muss, dass es kostenloser Zusatzinhalt ist). Wenn ich kein Shovel-Knight Fan wäre hätte ich mir die Steuerung wohl nicht angetan.
    Auch das kann ich nachvollziehen. Hab die Kampagne selbst nicht durchgespielt, weil mir die Steuerung so GAR nicht gefällt, auch wenn ich den Rest ziemlich cool finde.


  6. #4116
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    18.120
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Ich hab übers Wochenende Cat Quest durchgespielt, womit ich meine: Level 86 / 100, alle Dungeons und alle Nebenquests abgeschlossen, Mew Game und New Game+ unangetatzt. 7h hat mich die Reise durch diese hübsche bunte Welt voller Katzen und Drachen gekostet und möchte an dieser Stelle ein Lob für die putzige Gestaltung der Nebenquests (trotz ihres einfachen Aufbaus) geben. Sehr schönes Spiel. 8/10


« ... 312362402410411412

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden