« ... 347747797837845846847
  1. #8461
    Avatar von NinMon
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    606
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Der erlebst sie nicht wirklich. Du erlebst, wie ein anderer sie erlebt. Wie Rince schon sagte: Himmelweiter Unterschied.
    Ich stimme dir insoweit zu, als das Erleben ein anderes ist. "wirklich" erleben sage ich bewusst nicht, denn das unterliegt wohl dem subjektiven Urteil.
    Da z. B. LiS oder Until Dawn voll sind mit Situationen, denen ich mich in Spielen nicht gerne ausgesetzt sehe, würde ich das selbst-Erleben nicht genießen. Deswegen hat es für mich auch keinen Mehrwert gegenüber dem Anschauen. Natürlich erlebe ich es dann anders, aber das ist mir lieber als es gar nicht zu genießen.


    @topic
    Gestern noch eine Runde Breath of the Wild. Da mich die anbiedernden Feendamen regelmäßig darauf hinweisen, dass noch immer nicht alle ihre Schwestern wieder bei Kräften sind, bin ich seit einer Weile davon ausgegangen, dass sich die (vermutlich) letzte Fee irgendwo in Gerudo aufhalten muss. Nach ihr zu suchen, hab ich mich also auf eine Sandrobbe gestürzt und ein wenig durch die Wüste ziehen lassen. Mit einem Blick auf die Karte hatte ich mir die Südoase ausgeguckt, weil sie mir für eine Feenquelle ganz gut geeignet schien. Dort angekommen, wurde ich allerdings von einem roten Lebensbalken mit der Aufschrift "Moldora" und bewegter Bossmusik begrüßt. Das hat mich erst schwer irritiert, weil ich weit und breit keinen Gegner sehen konnte. Bin dann erstmal etwas ratlos auf der Südoase herumgestiefelt, bis mir der große knubbelige, sich schnell bewegende Sandhügel rund um die Oase irgendwann auffiel. Der Kampf gegen Knubbelora war dann aber recht schnell erledigt und ich durfte mich daran erfreuen, dass ein einziger Wüstenfisch scheinbar gleich mehrere Herzen besitzt (da man die Bestandteile zum Upgraden braucht). Meine Feensuche blieb jedoch an dieser Stelle entsprechend erfolglos.

    Nach einem spontanen Mind Change hab ich mich dann doch hoch zum Yiga-Lager geportet (hatte dort ja schon den Schrein aktiviert). Diesmal durfte ich dann auch problemlos eintreten. Gibt es eigentlich irgendeinen Zelda-Teil, der ohne ein Schleichspiel mit Wachen auskommt? Mit unendlicher Grazie bin ich beim ersten Versuch direkt einer Wache in den Arm geflogen, die ich übersehen hatte. Dann dachte ich kurz: "Oh, hätte ich gewusst, dass man nur gegen die kämpfen muss, wenn man erwischt wird .." und dann im nächsten Moment: "Wow, diese rote Schrift auf schwarzem Grund hab ich seit 100 Spielstunden nicht mehr gesehen." Beim zweiten Versuch und mit Revalis Hilfe ging das Ganze dann schon etwas besser. Nicht zu vergessen natürlich der Einsatz von Bananen, Frucht der Versuchung für jeden ernstzunehmenden Untergrundninja.
    Nachdem ich die Yiga an sich eigentlich eine interessante und gute Idee fand, war mir Koga vielleicht doch eine Spur zu albern. Was ich nicht ganz verstanden habe: Wieso musste ich durch das ganze Versteck schleichen, wenn ich meinen Zielpunkt auch von außen hätte erreichen können? Na ja, vielleicht hätte der Donnerhelm eigentlich in der Schatztruhe im letzten Raum stecken sollen, in dem dann doch wieder die Frucht der Früchte steckte.

    Letztlich konnte ich Ihrer Majestät das Heiligtum, das mehr wie ein Schmuckstück als ein Schutz wirkt, dann aber zurückbringen. Damit wurde auch endlich die letzte der vier Recken als Teil von Links Erinnerung freigelegt.

  2. #8462
    Avatar von padlord
    Registriert seit
    06.07.2012
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    3.981
    Spielt gerade
    siehe Signatur
    Network ID
    padlord
    PSN-ID
    padlord
    Konsolen
    Wii U DS PS3
    PS4, PS Vita
    Assassins Creed Origins PS4

    Starte ohne Patch, dauer 45 Minuten.
    Wähle Sprachpaket aus - deutsch - lade erst den Patch runter für Netzwerkfunktionen.
    Warte... Wähle Sprach paket aus - deutsch... du warst zuletzt auf einer anderen Konsole im Store, gib für das kostenlose Sprachpaket deine Kreditkarten Infos ein.
    Lade Sprachpaket... Fehler bei den Online Funktionen.

    Tolles Spiel.

    Season Pass Code eingeben und nun natürlich alles noch von Hand downloaden. Warum sollten die Inhalte auch automatisch runter geladen werden?
    Geändert von padlord (18.04.2018 um 22:17 Uhr)

    Spiele zur Zeit: Xenoblade 2
    Mache sonst: Joggen 15 km die Woche

  3. #8463
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.755
    Spielt gerade
    telltale gotg , Rocket League , Civ 6 und bald cyberpunk 2077
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    das nervt auch bei telltale . Season Pass gekauft und ich muss trotzdem alle Episoden anklicken

    läuft es denn jetzt ? ^^

  4. #8464
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Nahe Köln
    Beiträge
    809
    Spielt gerade
    Paper Mario TTYD
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Pokémon Weiß

    Nach einem unendlichen langen sowie nervigen Weg von Marea City nach Panaero City wurde ich am Ende des Weges wiederum von der dortigen Arenaleiterin genervt - denn den Turm hochgehen zu müssen mit seinen Trilliarden Gegnern und Pokémon, nur um da exakt nichts zu bekommen geschweige denn irgendwas Storyrelevantes zu sehen, empfand ich als richtig unnötig. Arenaleiterkampf war okay. Aber warm werde ich mit der Edition nicht mehr, werde wohl abbrechen.

    Shovel Knight Treasure Trove

    Besser läuft's bei Shovel Knight, dort konnte ich Polar Knight, Tinker Knight und Propeller Knight besiegen. So simpel wie das Spiel ist, so viel Spaß macht es. Dolles Ding.

  5. #8465
    Avatar von NinMon
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    606
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    PC
    Zelda

    Hab gestern noch eine Runde gespielt und dabei mit einem Spaziergang durch die Wüste angefangen, nachdem ich mir in Gerudo-Stadt noch die passende Ausrüstung dafür zugelegt hatte. Vom Yiga-Versteck aus bin ich gestartet und von dort erst einmal sehr beherzt in einen Sandsturm reingeflogen. Das war so lange eine erfrischende Idee, bis ich gemerkt hab, dass Karte und Teleportfunktion darin nicht funktionieren. Zum Glück konnte ich mich da flott wieder herausklamusern. An Dünen, Ruinen und sehr viel mich auslachendem Glutkraut vorbei bin ich dann ein wenig in der Gegend südlich von Gerudo-Stadt umhergestreunt, immer die Augen nach einer Feenquelle offen haltend. Gefunden habe ich stattdessen an jeder zweiten Ecke ein Moldora, derer ich mich aber in diesem Moment nicht annehmen wollte (ich hatte ja bereits letzte Runde das Vergnügen). Trotz einigem Sicherheitsabstand hat mich dann aber doch mal so ein Fisch von unten geschnappt, was ich zum Anlass genommen habe, nach Gerudo-Stadt zurückzukehren und mich auf den Weg zum Ausguck zu machen. Das war schon so der Punkt, an dem ich realisieren musste, dass ich durch die vielen längeren Zockpausen der letzten Zeit irgendwie ein wenig aus dem Flow des Spiels geflogen bin. Ein wenig wie bei dem Punkt in Animal Crossing: New Leaf nach 140h, an dem mir auf einmal der Sinn dafür verloren ging, tagein, tagaus Früchte und Fische und Insekten zu sammeln. Bei Zelda ist es insoweit anders, als das Spiel sehr viel mehr Inhalt hergibt, aber ähnlich ist es da, wo ich sehr repetitiv die gleichen Dinge getan hab (das ganze Farmen der letzten Zeit). In jedem Fall fehlte mir auf einmal die Geduld dafür, mir an diesem Punkt Zeit fürs Durchstreifen der Wüste zu nehmen, und so hab ich mich dann doch schon für Vah Naboris entschieden.
    Der Vorbereitungspart mit Riju war wieder schön gemacht, und persönlich war ich etwas mehr davon gefordert als bei den anderen Titanen, weil Riju und ich irgendwie einfach nicht das gleiche Tempo hinbekommen haben. Ohne anzutreiben bin ich irgendwann hinten aus ihrem Schutzkreis gerutscht, mit Antreiben hab ich sie gleich überholt und sie vorne blockiert. Ziemlich begeistert war ich davon, dass der Titan sich die ganze Zeit weiterbewegt. Fand ich wirklich toll gemacht, mit der ganzen sich drehenden Welt im Umfeld.
    Weniger Begeisterung hatte ich für das Innere des Titanen, was aber gar nicht so sehr am Titan lag. Mein Kopf konnte sich irgendwie nicht dazu bewegen, über das innenliegende Rätsel nachzudenken. Stattdessen habe ich mich ziemlich unelegant durchgebracht, indem ich einfach wirr umhergelaufen bin, mal hier, mal da was bewegt und unterwegs die Truhen mitgenommen hab. Und gerade, als ich mir sagen wollte, dass ich jetzt wirklich mal mein Hirn einschalten und drüber nachdenken sollte, habe ich festgestellt, dass man auch auf diesem Wege einen Titanen erfolgreich absolvieren kann. Kurz darauf stand ich dem Donnerfluch entgegen, den ich übrigens als nette Abwechslung empfand neben den anderen Flüchen. Mit Mama Urbosas Segen & Kampfkraft bin ich nach Gerudo-Stadt zurückgekehrt, woraufhin eine gewisse Stimme in meinem Kopf sich meldete und meinen nächsten Hauptzielpunkt determinierte.
    In Gerudo-Stadt hab ich dann noch ein paar Nebenaufgaben erledigt, nachdem ich Riju dreist mitgeteilt hatte, dass ich gern das Heiligtum ihres Volkes mitnehmen würde. Beim nächsten Mal widme ich mich dann wohl den weiteren Aufgaben und der Wüstenerkundung. Zuletzt hab ich aber natürlich noch Impa in Kakariko einen Besuch abgestattet, deren Reaktion sich allerdings in den bekannten Grenzen bewegte: mit den Hinweisen darauf, was Zelda gerade tut und was ich seit Beginn des Spiels zu tun habe.

  6. #8466
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    18.765
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    das nervt auch bei telltale . Season Pass gekauft und ich muss trotzdem alle Episoden anklicken

    läuft es denn jetzt ? ^^
    Das scheint eher am System eurer Wahl zu liegen. Am PC geht das alles trillifix.


« ... 347747797837845846847

Ähnliche Themen

  1. MKDS Habt ihr schonmal gegen TaiwanE55 gespielt??
    Von Marthverehrerin im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 07:10
  2. Black & White - WIe fandet Ihr es? Wie habt Ihr es gespielt?
    Von MamoChan im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 11:23
  3. Mit wem habt ihr am meisten gespielt?
    Von Datankian im Forum Soul Calibur 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 18:34
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 15:42
  5. hab heute super mario sunshine gespielt
    Von cube66 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.09.2002, 22:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden