12 »
  1. #1
    Avatar von blue88
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.463
    Konsolen
    3DS Wii XBOX 360 GBA
    PS2, Steam/Uplay

    Welches Spiel habt ihr zuletzt... verkauft?

    Früher war die Vorstellung eines meiner Spiele zu verkaufen ein absoluter Horror für mich. Was ich einmal im Regal hatte, musste auch da bleiben. Nachdem mir die Wii-VC und diverse Remakes aber mal dabei geholfen hatten mich von meinem SNES und meinem N64 zu trennen, änderte sich diese Einstellung bei mir.

    Mittlerweile geht es mir eher darum keinen Ramsch im Regal stehen zu haben, anstatt wie früher eine möglichst große Sammlung aufzuweisen. Das liegt auch daran, dass mein Regal sonst aus allen Nähten platzen würde und meine Freundin wahrscheinlich kurz vorm Anfall wäre.

    Dabei geht es mir mittlerweile weniger um den Erlös von dem ich mir neue Spiele kaufen könnte, sondern eher um den Platz im Regal. Ich trenne mich gerne schnell und schmerzlos von alten Spielen, die ich eh nie wieder ins Laufwerk legen würde. So gingen bei mir auch schon einige Spiele für 1€ an einen neuen Besitzer - frei nach dem Motto: hauptsache weg.

    Ich brachte erst heute Prey zur Post, welches ich damals für 10€ im Saturn gekauft hatte und jetzt gegen nen 1€-Amazon-Gutschein getauscht habe. Da wusste ich schon während der Kampagne, dass ich das Spiel sofort verkaufen würde, sobald die Credits über meinen Bildschirm liefen.

    Wie steht ihr zum Spieleverkauf? Könnt ihr euch von euren Babys trennen? Weint ihr manchmal einem Spiel das ihr weggegeben habt hinterher?
    Follow me on twitter to track my recent gaming activity:
    https://twitter.com/bdhamster

  2. #2
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.203
    Spielt gerade
    Phantom Pain und Pyre
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    ich machs mal kurz und knapp

    1. verkaufe ich nie Spiele .. warum auch ? sie sind wie Erinnerungsalben voller Bilder
    2. was ich riiichtig bereut habe damals , das ich meinen Amiga 500 samt der ganzen games verkauft habe wegen nem Nintendo ... das war sehr unüberlegt von mir ... aber da hatte ich ne rosarote Nintendobrille auf
    3. letzter Spielverkauf an den ich mich erinnere ... Xenogears für PS1 (US) (müsste so 1999 gewesen sein...) ... ebenfalls sehr ärgerlich , aber mein Cousin wohnt weit weg und wollte das unbedingt spielen ... also hat er es mir abgekauft ... tjo

  3. #3

    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.686
    Spielt gerade
    The Wind Waker HD, Monster Hunter 3U, Mario Kart 8, Pokemon Y
    Network ID
    Jango-182
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii XBOX 360
    Playstation 4
    Also ich hab auch immer fast einen Herzinfakt bekommen, wenn ich Spiele verkaufen wollte oder musste.
    GC, Wii, GB/C, PSP... ist eigentlich alles weg. Hab wenn dann Perlen behalten die mir heute immer noch Spaß machen.

    Beispiel bei meiner 3DS Sammlung.
    Mario 3D Land war einfach Hammer, MK7 hat mich gute 30h unterhalten, Oot (ist meiner Meinung nach das beste 3DS Spiel bis jetzt bzw. hatte am meisten Spaß damit in ca 40h und will noch MQ spielen. Aber ich warte bei sowas immer gerne 2-3 Jahre, weil ich nie einen Film oder ein Spiel 2x gucken/spielen kann, Zelda ist eine Ausnahme und MQ ist ja etwas anders... Wiederlich sowas.), Resi weil die 15h mit zu den besten auf meinem 3DS zählen (auch wenn ich nicht online spiele).
    Kid Icarus werde ich auch nicht verkaufen und hier wieder nicht wegen dem Online Modi, denn vielleicht ist nach 10h Online schluss, wie in MK zum Beispiel.
    (Es sei denn es ist ein Shooter oder was besonderes für mich wie Assassin´s Creed.)

    Dann gibt es die Spiele die ich niemals wieder spielen werde oder nicht einmal durch habe wie
    Sonic Genarations und Super Pokémon Rumble.
    Ich finde die Spiele einfach nicht gut und verkaufe sie. Ich tuhe es komischer weiße nicht gerne aber ich weiß das sie mir im Regal nur die Optik der guten Spiele versauen, mehr nicht.
    Verkaufe gerade die beiden Spiele wovon Rede ist.

    gruß

  4. #4

    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.383
    Konsolen
    Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES
    Qualität > Quantität

    Gute Spiele bleiben, der Mist kommt raus. Mir geht's nicht darum eine so groß wie mögliche Sammlung vorweisen zu können sondern Spiele zu besitzen die mir Spaß machen, die ich eventuell auch irgendwann in Zukunft mal wieder zocken möchte. Wenn ich so manche Leute sehe die mit ihren monströsen Sammlungen prahlen und die Hälfte davon alles Müll ist, kann ich nur meinen Kopf schütteln.

    Nur schade dass es so schwer ist, gebrauchte Spiele für ordentliche Preise loszuwerden (oder generell indizierte/beschlagnahmte Spiele, die ganz zufällig einen Großteil meiner X360 Sammlung ausmachen). Weiß gar nicht mehr wann ich zuletzt ein Game verkauft habe. :/
    Geändert von Buu (23.03.2012 um 21:27 Uhr)


  5. #5
    Avatar von Josef K
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    162
    Spielt gerade
    Silent Hill
    Konsolen
    Wii
    Playstation 2
    Mein zuletzt verkauftes Spiel war Resident Evil Remake für den Gamecube, das ging sogar hier an DonTiago.

    Leider habe ich schon haufenweise Zeug verkauft bzw. weggegeben. Gerne würde ich heute nochmal meinen C64 oder das SNES anschließen. Auch meinen Gamecube habe ich damals verkauft. Meist kam das Bewußtsein, daß ich es lieber hätte lassen sollen, erst später. Die Konsolen standen in der Ecke und die Spiele waren für den Moment nicht mehr interessant, Geld kann man sowieso immermal ganz gut gebrauchen, also kamen sie weg. Und ein paar Jahre später denkt man sich, wie gerne man doch nochmal X oder Y zocken würde.

    Nachdem ich mir jetzt manches wieder nachgekauft habe, werde ich es mit Sicherheit nicht nochmal weggeben

    Komischerweise bereue ich den Verkauf meiner XBOX360 + Spiele überhaupt nicht

  6. #6
    Avatar von Yankee
    Registriert seit
    24.03.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    10
    Konsolen
    3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Playstation 1+2 , Dreamcast
    Bin seit 20-22 Jahren Konsolen zocker! Habe seit dem eigentlich nie ein spiel verkauft. Würde ich glaube ich auch nie machen habe zwar x-Konsolen zuhause und sind auch alle betriebsbereit von mir aus können sie auch 2,3 Jahre im Regal stehen nur irgend wann bekomme ich immer wieder Lust irgend ein altes Game zu zocken vorallem wenn es um SNES oder GB/C oder GB/A oder Dreamcast geht! Also kommt sicher nicht in die Tüte ein Game zuverkaufen reich wird man mit den Normalen Games sowieso nicht und von meinen Schätzen oder Perlen wie ihr sie nennt würde ich mich sowieo nie trennen alleine sie wieder zubekommen wäre zuviel aufwand und von den Kosten brauchen wir erst gar nicht erst reden.

  7. #7
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    6.490
    Spielt gerade
    Steins;Gate 0 (PS Vita), Alien: Isolation (PS4)
    Konsolen
    PS Vita GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita
    Ich muss sagen, dass ich auch keine Ahnung hab, ob und wann ich zuletzt ein Spiel verkauft habe. Das Ding ist, dass ich ultraselten Spiele aus reinem Bauchgefühl kaufe. Zu 99% informiere ich mich immer vorher über die Spiele, bevor ich Geld dafür ausgebe. So kommt es, dass ich fast nur Spiele besitze die ich absolut liebe und wertschätze. Fehlkäufe sind da Mangelware.

    Entsprechend ist meine Sammlung auch nicht riesig. Aber dafür auch jedes Spiel davon ausführlich (durch)gezockt.

    Aber auch ich hab eine Sache sehr bereut... fällt mir doch eben noch ein: Damals mein SNES verkauft zu haben um mir das N64 leisten zu können. Das dümmste was ich in dem Bezug jemals getan habe. Vielleicht habe ich deshalb danach nie wieder etwas verkauft.
    Geändert von Shiek (25.03.2012 um 18:45 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Yuriam
    Registriert seit
    14.05.2004
    Beiträge
    3.427
    Zuletzt habe ich L.A.Noire verkauft, vor ein paar Tagen.


    Was den Spieleverkauf angeht, teile ich Buu-Huus Meinung.

    Spoiler
    Zitat Zitat von Buu-Huu Beitrag anzeigen
    Qualität > Quantität

    Gute Spiele bleiben, der Mist kommt raus. Mir geht's nicht darum eine so groß wie mögliche Sammlung vorweisen zu können sondern Spiele zu besitzen die mir Spaß machen, die ich eventuell auch irgendwann in Zukunft mal wieder zocken möchte. Wenn ich so manche Leute sehe die mit ihren monströsen Sammlungen prahlen und die Hälfte davon alles Müll ist, kann ich nur meinen Kopf schütteln.

    Nur schade dass es so schwer ist, gebrauchte Spiele für ordentliche Preise loszuwerden [...]

  9. #9

    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    375
    In frühen Wii-Zeiten habe ich im größeren Still angefangen, meine Sammlung zu verkaufen, und bereue das bis heute. Aber Student, wenig Platz, wenig Zeit und wenig Geld. Da erschien das irgendwie verlockend und sinnvoll. Seit dem verkaufe ich kein Spiel mehr, egal wie schlecht es ist. Selbst so ein obskurer Grabbelkistenfund für 5€ oder ein DS-Repo-Modul hat seine Daseinsberechtigung.

    Dark Souls 1 müsste das letzte Spiel gewesen sein, dass ich verkauft habe. Allerdings auch nur, weil ich es gegen die Standard-Edition gegen die Prepare-to-Die-Edition ausgetauscht habe.

  10. #10
    Avatar von Jinjo
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.338
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS3 GBA GB
    Ich habe gestern Mario + Rabbids wieder verkauft. Habe bis zur Mitte in Welt 2 gespielt und dann ganz schnell die Lust verloren. Allgemein verkaufe ich Spiele die mir nicht zusagen schon recht schnell wieder. Vielen Spielen gebe ich aber vorher eine faire Chance mich zu überzeugen, ansonsten landet es eben auf ebay. Bei Horizon habe ich das Zeitfenster leider etwas verpasst. Hier habe ich nach 12 Std. auch keine Lust mehr, gehabt aber die Special Edition jetzt für 35-40€ verkaufen? Mhhh.. evtl. spiele ich im nächsten Sommerloch ja doch nochmal rein.

12 »

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5889
    Letzter Beitrag: Heute, 09:58
  2. Welches Spiel habt ihr zuletzt gekauft?
    Von tarmfreak im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 4374
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 14:23
  3. Welches Spiel habt Ihr zuletzt verkauft und was waren die Gründe dafür?
    Von dx1 im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 17:11
  4. Der inoffizielle was habt ihr zuletzt bei Ebay verkauft Thread
    Von STOPP3R im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 21:27
  5. der-was-habt-ihr-zuletzt-bei-ebay-verkauft-thread
    Von variant im Forum Spaßecke und Chat
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden