1. #1
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.834
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES

    K.I. auf dem Cube wird besser

    Wer sich schon immer über etwas dumme Gegner geärger hat, hat jetzt Grund zum Hoffen. Denn BioGraphic Technologies wird ihre preisgekrönte AI.implant™ jetzt auf den Gamecube bringen. Dadurch können die Gegner um einiges Klüger gemacht werden.

    Wer die komplette Pressemitteilung lesen will, hier:

    Montreal, Canada – May 28, 2003 – BioGraphic Technologies, Inc. the leader in AI animation software, announced today that it has been admitted into Nintendo’s GameCube Tools and Middleware Program to bring its award-winning AI.implant™ to the Nintendo GameCube‰ video game system from Nintendo.

    With the AI.implant SDK, Nintendo GameCube game developers can now rapidly integrate cutting-edge AI into their games from race cars looping around a track to a pack of mutant zombies using path finding to hunt down the player in a complex 3D level. “We are delighted to bring AI.implant to the Nintendo GameCube" said Dr. Paul Kruszewski, President and Founder of BioGraphic Technologies. "With AI.implant, game developers can now quickly author their AI content in their preferred level editor (e.g., Maya and 3ds-max) and export directly to their Nintendo GameCube game linked to our AI.implant SDK.” The AI.implant SDK for Nintendo GameCube is now shipping to existing customers and is immediately available for evaluation by all Nintendo GameCube developers. To see AI.implant in action, please visit www.ai-implant.com.

    About BioGraphic Technologies BioGraphic Technologies is the leading provider of commercial artificial intelligence (AI) animation software under the AI.implantTM brand name. AI.implant is the most powerful real time interactive commercial artificial intelligence animation solution worldwide. It enables digital content creators ranging from 3D animators to game programmers to create rich AI character interactions-from a flock of birds to a battle royal-with unparalleled ease.

    BioGraphic Technologies is located in Montreal, Canada. Its Founder and President is Dr. Paul Kruszewski, an expert in procedural computer graphics techniques and a computer graphics industry veteran. The innovative excellence of its core technology has won the company prestigious awards such as a Game Developer Magazine FrontLine Award for Innovation in Game Development.

    For further information and demonstrations, visit www.ai-implant.com About Nintendo As the worldwide leader and innovator in the creation of interactive entertainment, Nintendo Co. Ltd., of Kyoto, Japan, manufactures and markets hardware and software for its popular home video game systems. The systems include Game Boy®, Nintendo® 64, Game Boy Advance and Nintendo GameCube™. Since the release of its first home video game system in 1983, Nintendo has sold more than 1.6 billion video games worldwide, creating enduring industry icons such as Mario™ and Donkey Kong® and launching such franchises as Zelda™ and Pokémon®. As a wholly owned subsidiary, Nintendo of America Inc., based in Redmond, Wash., serves as headquarters for Nintendo's operations in the Western Hemisphere. For more information about any other Nintendo product visit the company’s Web site, www.nintendo.com.


    quelle:cube-europe

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  2. #2
    Avatar von Muert-Azul
    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    779
    Wird dies eine Lizenz zum kaufen sein (für Entwickler)?

    Hört sich jedenfalls gut an!

  3. #3

    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    2.357
    Ja, finde ich auch. Vieleicht sollte man dieses AI.implant™ auch anderen einpflanzen. Ich denke da so an das Nintendo-Management oder mich selber...

  4. #4
    sepp
    Gast
    wie wäre es mal den text zu übersetzten! redakteure sollte für ne deutsche homepage den test schon deutsch übersetzten. es gibt genug kids die kein gutes englsich können.
    wenigstens auf österreichisch! hihihi

    ;-)))

  5. #5
    Avatar von Samb
    Registriert seit
    08.05.2002
    Beiträge
    8.084
    öhm da fragt man sich wie die die K.I. in die spiele bring solln wo jede engine anders ist

  6. #6
    Avatar von HiddenGhost
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    672
    Die meisten Engines sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Man nehme mal die Unreal Engine. Die ist aus vielein, verschiedene einzelen Teile, unabhängigen Teilen aufgebaut. Da fangen die Programierer an ihre Ideen umzusetzten und das was denen nicht so ganz passt wird einfach durch eigenen Code ersetzt.
    Die KI müsste also ein Grundkonzept sein, dass sich auf alle Enigenes anwenden lässt, ohne bereits speziealiesiert zu sein.
    Ich glaube aber nicht daran. Heute gibt es halt immer noch zu viele Spiele die auf scribted Events setzen, wie schon damals Half Live. Vermutlich wird sich das erst bis Ende des Jahres ändern, aber auch bei Doom3 glaub ich nicht so recht daran (bei HL2 schon eher )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden