« ... 10181920
  1. #191
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.552
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda Breath of the Wild, Fire Emblem Fates
    Ja Hitlervergleiche kommen immer schlecht an. Aber der hat vorher sogar n Buch geschrieben was er alles vor hat und er hat das meiste davon umgesetzt. Soll man ihn dafür jetzt loben?

  2. #192
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Dasing
    Beiträge
    1.229
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von Mjyrn Beitrag anzeigen
    Surprise! Es gibt nicht nur schwarz und weiß auf der Welt, sondern man sollte auch versuchen die Dinge mal etwas differenzierter zu sehen.
    Weil man eine Sache, die jemand getan hat gut findet, muss man nicht gleich die ganze Person mögen!
    Es hat auch niemand gesagt, dass man pauschal alles schlecht finden muss, was Trump macht/sagt/etc.

    Letztendlich wurde nur darauf hingewiesen, dass "Mann der Tat" einfach per se keine positive Eigenschaft ist, weil es in der Geschichte genügend negative Beispiele dafür gibt. Und einfach zu sagen "es ist gut, dass Trump etwas macht", ist extrem undifferenziert und wird der Sache nicht gerecht - da hat fearly vollkommen recht. Es kommt nämlich darauf an WAS Trump tut und das ist weitgehend ziemlich fragwürdig.

    Und ich denke den meisten Usern hier ist das bewusst und sie wissen Dinge durchaus ordentlich und differenziert einzuschätzen. Aber eine gewisse Person schmeißt eben nur provokante Aussagen in die Runde und findet Gegenwind dann "albern". Das finde ich persönlich wirklich schade, da der Meinungsaustausch hier ansonsten sehr angenehm ist.
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  3. #193
    Avatar von Mjyrn
    Registriert seit
    20.02.2016
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    677
    Spielt gerade
    Rim World, Xenoblade Chronicles 3DS
    Konsolen
    3DS
    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Es hat auch niemand gesagt, dass man pauschal alles schlecht finden muss, was Trump macht/sagt/etc.

    Letztendlich wurde nur darauf hingewiesen, dass "Mann der Tat" einfach per se keine positive Eigenschaft ist, weil es in der Geschichte genügend negative Beispiele dafür gibt. Und einfach zu sagen "es ist gut, dass Trump etwas macht", ist extrem undifferenziert und wird der Sache nicht gerecht - da hat fearly vollkommen recht. Es kommt nämlich darauf an WAS Trump tut und das ist weitgehend ziemlich fragwürdig.
    Wirklich?
    Ich finde den Ausdruck "Mann der Tat" eigentlich erstmal neutral.
    Für mich gibt es da Negativbeispiele (bereits genannt), aber Mann der Tat" war imho auch immer Synonym für den "hartarbeitenden Menschen, der aus einem Schweinestall eine Goldgrube macht"

    Du sagst es selbst, es kommt darauf an, was er tut.

    Und Synthoras selbst hat keine Ansicht dazu abgegeben, ob er der Begriff für ihn positiv oder negativ ist.

    Ich finde schon, dass man durchaus zügig in die totale Pro-Trump Ecke gestellt wird, wenn man auch nur im Ansatz etwas positives in die jeweilige Aussage reininterpretieren kann. Somit wird man dann aber auch gleich als frauenfeindlich/rassistisch etc. abgestempelt.

    Das ist jetzt hier im Forum nicht so krass, zeigt aber durchaus ab und an Tendenzen in die Richtung.
    J-RPGs <3

  4. #194
    Avatar von Fabian
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Dasing
    Beiträge
    1.229
    Konsolen
    3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GB NES
    Zitat Zitat von Mjyrn Beitrag anzeigen
    Wirklich?
    Ich finde den Ausdruck "Mann der Tat" eigentlich erstmal neutral.
    Für mich gibt es da Negativbeispiele (bereits genannt), aber Mann der Tat" war imho auch immer Synonym für den "hartarbeitenden Menschen, der aus einem Schweinestall eine Goldgrube macht"
    Ich denke das hängt natürlich auch vom Kontext ab. Um ein Beispiel zu nennen, ich komme (ungelogen) aus einer Familie voller Handwerker. Wird dort jemand als "Mann der Tat" bezeichnet, dann ist das für mich auch positiv belegt, keine Frage. Letztendlich so ähnlich wie du es beschrieben hast - hart arbeitende Menschen, die nicht nur reden, sondern ihren Worten auch Taten folgen lassen. Aber in diesem Kontext sind eben die Taten auch relativ klar umrissen und idR auch nicht negativ.

    Im Bezug auf Politik sehe ich das anders. Natürlich ist es erstmal nicht negativ, wenn Politiker nicht nur reden, sondern auch handeln. Aber ich kann eben nicht pauschal sagen, dass die Handlung eines Politikers grundsätzlich gut ist - das kommt eben sehr darauf an um was es geht.

    Also, um Missverständnissen vorzubeugen: "Mann der Tat" hat für mich keine negative Bedeutung. Oftmals im alltäglichen Leben ist die Bezeichnung sogar eher positiv. Aber auf Themen wie Politik bezogen halte ich diese Bezeichnung einfach zu undifferenziert und gerade bei kontroversen Themen auch ein wenig verharmlosend. Eben wegen einigen negativen Beispielen aus der Geschichte.

    Ich bin wirklich kein Fan von Wortklauberei. Aber gerade weil Trump so ein schwieriges Thema ist und weil alles emotional aufgeladen ist (ich nehme mich da selbst nicht aus, ich hab da auch so eine Tendenz), sollte man eben ein wenig darauf aufpassen was man sagt.
    Geändert von Fabian (08.02.2017 um 21:24 Uhr)
    Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie ~Immanuel Kant

  5. #195
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    10.858
    Spielt gerade
    Final Fantasy XII: The Zodiac Age, Splatoon 2
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB



« ... 10181920

Ähnliche Themen

  1. Alles Gute: Nintendo-Präsident wird 66
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 20:25
  2. E3 2014: Nintendo-Präsident Iwata wird nicht vor Ort dabei sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 20:19
  3. Obama wird Präsident der Vereinigten Staaten
    Von babyluigi im Forum Off Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 11:06
  4. Mc Donald's Monopoly
    Von neogeoman im Forum Off Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 16:15
  5. Boxing Klitschko vs. Donald
    Von K Dawg im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2002, 22:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden