« ... 31112131415 ... »
  1. #121
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.281
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Find ich gut das er Präsident wird. Er wird Amerika wie eine gute Firma führen und wer nichts leistet oder der Firma schadet wird gefeuert. Die großen Konzerne zittern und das zu recht.
    Den Typen können die großen Bosse nämlich nicht so leicht beeinflussen. Der ist ziemlich unvorhersehbar in dem was er machen wird usw und das gefällt denen nicht.


  2. #122
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.440
    Spielt gerade
    Fire Emblem Fates
    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Find ich gut das er Präsident wird. Er wird Amerika wie eine gute Firma führen und wer nichts leistet oder der Firma schadet wird gefeuert.
    Ein Land in dem Menschen sterben weil sie sich keinen Zahnarzt leisten können. Wer nichts leistet hat auch kein Recht auf Krankenversicherung. Make Amerika great again.

  3. #123
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.702
    Spielt gerade
    Mario Kart 8, Pikmin 3
    Konsolen
    Wii U Wii PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB NES
    Was mit der AfD zuletzt passiert ist, geht darüber aber schon deutlich hinaus, denke ich. Ob es nur ein kurzlebiger Trend ist, wie man das wohl bei den Piraten werten könnte, wird sich noch herausstellen müssen. Generell ist die Frage, ob das jetzt in der "westlichen Welt" nur eine Welle ist, die wieder zurückschwappt, oder ob es sich um einen tiefgreifenderen Wandel handelt (was Begriffe wie "postfaktisch" wohl andeuten .. wo wir wieder bei Populismus und Trump wären ..)
    Ich glaube leider nicht, dass es sich um einen kurzlebigen Trend handelt. Ich glaube fest daran, dass unsere Gesellschaft in den letzten 20 Jahren so verroht wurde/sich hat verrohen lassen. Der Wert eines Menschen wird heute, wie vor 150 Jahren, am Besitz und der ethnischen/sozialen Zugehörigkeit gemessen. Es gibt die Reichen und es gibt die Armen. Die Leute hoffen, dass sie selber irgendwo dazwischen sind und bewundern die Reichen und verachten dabei die Armen. Das funktioniert, weil den Leuten weiß gemacht wurde, dass alle die gleichen Chancen hätten und nur die unten landen, die es auch verdienen würden. Dass es Chancenungleichheit hierzulande gibt zeigt jeder soziologische und wirtschaftliche Studie auf. Aber an statt denen auf die Füße zu steigen, die für die unfairen Spielregeln verantwortlich sind (obwohl sie sich natürlich jeglicher echter Verantwortung entziehen) treten die Leute nach unten. Der Satz "Nach oben Buckeln und nach unten treten" zeigt, finde ich, das Bild unserer Gesellschaft deutlich wieder. Und solange sich nichts an dieser Einstellung ändert, geschweigedenn an den Spielregeln, wird es sich auch gesellschaftlich immer weiter zuspitzen. Die Rechten haben so viel Zulauf, weil die Leute einen Sündenbock brauchen, denn die Verursacher bewundern sie und sich selber halten sie nicht für verantwortlich.

    Find ich gut das er Präsident wird. Er wird Amerika wie eine gute Firma führen und wer nichts leistet oder der Firma schadet wird gefeuert. Die großen Konzerne zittern und das zu recht.
    Den Typen können die großen Bosse nämlich nicht so leicht beeinflussen. Der ist ziemlich unvorhersehbar in dem was er machen wird usw und das gefällt denen nicht.
    Dies ist eines der zentralsten, wenn nicht das zentralste Problem. MAN KANN EIN LAND, EINE VOLLKSWIRTSCHAFT, NICHT NACH BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHEN GESICHTSPUNKTEN REGIEREN!!!!!!! In einem Land gibt es keine Mitarbeiter, es gibt nur Bürger. Man kann Bürgern nicht kündigen! Du kannst in einer Familie nicht sagen "Wir haben zu hohe Kosten, Kinder, ihr bekommt jetzt nur noch alle 2 Tage etwas zu essen". Doch genau das ist das kranke Bild, was in den Köpfen der meisten Menschen herrscht. Und es wurde ihnen von außen eingeflößt! Es geht gegen ihre eigenen Interessen und trotzdem applaudieren sie den Leuten, die ihnen laut zurufen "Wir müssen sparen (an euch und euren Kindern), wir müssen zusammen stehen (gegen die, die weniger haben als ihr) wir müssen wirtschaftlicher sein (was weniger Geld und Arbeitsrechte für euch bedeutet) wir müssen die Leistungsträger entlassten (was mehr Kosten für alle anderen Bedeutet, vor allem für die, die es sich nicht leisten können). Und wer glaubt, dass erst DANN der Populismus ins Spiel kommt, dem wäre auch erst 1945 aufgefallen, dass die Faschisten an der Macht sind.

    Nintendo ID: Kaiser-Gaius

  4. #124
    Avatar von Pikarobbi
    Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    152
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 GB
    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Find ich gut das er Präsident wird. Er wird Amerika wie eine gute Firma führen ...
    Wie kommst du auf sowas? Der Typ ist bereits drei mal in die Insolvenz gegangen. Der hat keine Ahnung vom Wirtschaften.

    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    ... wer nichts leistet oder der Firma schadet wird gefeuert.
    Wie stellst du Dir das vor? Wer nichts leistet wird ausgebürgert oder was?

    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Die großen Konzerne zittern und das zu recht.
    Den Typen können die großen Bosse nämlich nicht so leicht beeinflussen.
    Trump hat mehrere Millionen Dollar bei den Banken. Allein bei der Deutschen Bank sind das mehr all 100 Mio Dollar. Niemand kann ernsthaft glauben, dass der unabhängig und unbeeinflussbar von den Großbanken ist.

    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Der ist ziemlich unvorhersehbar in dem was er machen wird usw und das gefällt denen nicht.
    Das stimmt, aber ich halte das nicht gerade für etwas Gutes. Als Wähler möchte ich doch gerne vorher wissen, für was ich stimme.
    Grafik ist nichts - Gameplay ist alles

  5. #125
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    10.085
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild, FAST RMX, Final Fantasy XV
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Find ich gut das er Präsident wird. Er wird Amerika wie eine gute Firma führen und wer nichts leistet oder der Firma schadet wird gefeuert.
    Das vermutlich mächtigste Land der Welt zu führen, kann man wohl kaum mit dem Führen einer Firma vergleichen. Willst du damit sagen, dass jeder, der nichts zur Gesellschaft beitragen kann, zurecht auf der Straße hockt oder in Armut leben muss? Da bin ich echt froh, dass das in Deutschland nicht der Fall ist.

    Die großen Konzerne zittern und das zu recht. Den Typen können die großen Bosse nämlich nicht so leicht beeinflussen. Der ist ziemlich unvorhersehbar in dem was er machen wird usw und das gefällt denen nicht.
    Ich sehe es nicht als Vorteil, dass Donalds Aktionen unvorhersehbar sind. Willst du einen Führer haben, der mal so und mal so entscheidet?

    Donald ist ein Idiot (ich kann es nicht oft genug sagen)!
    Das gilt aber leider auch für einen großen Teil der US-Bevölkerung, besonders in den Hinterwäldler-Staaten, die Donald gewählt haben. Aufklärung ist für viele Leute dort ein Fremdwort, Rassismus ist immer noch sehr stark vertreten und es zählt das Recht des Stärkeren.

    Unter Donald wird sich daran sicherlich nichts ändern.
    Donald kann ein noch schlechterer Präsident als Nixon und Bush Jr. werden.
    Geändert von SasukeTheRipper (12.01.2017 um 05:03 Uhr)

  6. #126
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    14.711
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Ein Land in dem Menschen sterben weil sie sich keinen Zahnarzt leisten können. Wer nichts leistet hat auch kein Recht auf Krankenversicherung. Make Amerika great again.
    Aber das wollen doch die Amis! Die meisten sind doch GEGEN eine Pflichtkrankenversicherung und Obamas Gesundheitsprogramme.


  7. #127
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.281
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Donald kann ein noch schlechterer Präsident als Nixon und Bush Jr. werden.
    Das glaube ich irgendwie nicht. Ich denke er wird uns alle überraschen. Einem Firmenchef ist es egal welche Hautfarbe seine Arbeiter haben. Wenn sie gute Arbeit leisten bleiben sie trotzdem in der Firma und werden vielleicht sogar befördert. Schlimmer kann das Rassismus Problem in den USA ja kaum noch werden.
    Das mit der Krankenversicherung ist in den USA natürlich schon ein Problem. Aber die vorigen Präsidenten habe es nicht hingekriegt das zu lösen also wird das Trump wohl auch nicht gelingen. (vielleicht)

    Außerdem glaube ich auch das uns die Lügenpresse natürlich ganz schön beeinflusst. Steht in der Süddeutschen "Die Russen sind böse" (Mal ganz überspitzt gesagt) Dann glauben das die meisten ohne da nochmal nachzuhaken.

    Wir werden mehr beeinflusst als wir uns das vorstellen können.


  8. #128
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    15.146
    Alter Synthoras..machn Kopf zu, das Thema ist nichts für dich.

  9. #129
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    14.711
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Das glaube ich irgendwie nicht. Ich denke er wird uns alle überraschen. Einem Firmenchef ist es egal welche Hautfarbe seine Arbeiter haben. Wenn sie gute Arbeit leisten bleiben sie trotzdem in der Firma und werden vielleicht sogar befördert. Schlimmer kann das Rassismus Problem in den USA ja kaum noch werden.
    Hui, da sagst du was. Trump hat wichtige Posten mit Rassisten und erzkonservativen Spinnern belegt. Das WIRD schlimmer und ich denke mal auch eine große Ausbürgerungswelle zur Folge haben. Trump ist vllt Hautfarbe nicht so wichtig, Religion aber schon eher.


  10. #130
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Imperial City
    Beiträge
    6.236
    Spielt gerade
    Civilization VI (PC) I Hearthstone: Heroes of Warcraft (PC I Android)
    Konsolen
    Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360
    PC
    Zitat Zitat von Synthoras Beitrag anzeigen
    Einem Firmenchef ist es egal welche Hautfarbe seine Arbeiter haben. Wenn sie gute Arbeit leisten bleiben sie trotzdem in der Firma und werden vielleicht sogar befördert.
    Keine Ahnung von irgendetwas, davon aber jede Menge.

    Generell finde ich es interessant, dass so viele Leute ernsthaft glauben, er wird (fast) alles davon umsetzen, was er im Wahlkampf von sich gab. Als wäre dass der erste Wahlkampf und die erste Präsidentschaft, die die Leute erleben und am Ende kommt der Schocker: Vieles davon war eben nur Wahlkampfgerede und vieles lässt sich gar nicht umsetzen.
    Geändert von Heldengeist (12.01.2017 um 19:10 Uhr)


« ... 31112131415 ... »

Ähnliche Themen

  1. Alles Gute: Nintendo-Präsident wird 66
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 21:25
  2. E3 2014: Nintendo-Präsident Iwata wird nicht vor Ort dabei sein
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 21:19
  3. Obama wird Präsident der Vereinigten Staaten
    Von babyluigi im Forum Off Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 12:06
  4. Mc Donald's Monopoly
    Von neogeoman im Forum Off Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 17:15
  5. Boxing Klitschko vs. Donald
    Von K Dawg im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2002, 23:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden