12 »
  1. #1
    Avatar von Salzix
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    4

    GBA, Super Nintendo ...

    Hallo liebe community,

    Ich ärgere mich jetzt schon solange das ich damals all meine tollen spiele verkauft habe & das auch noch für super wenig Geld auf dem Flohmarkt :(

    Eine Frage an euch, was denkt ihr lohnt es sich jetzt alte Nintendo Spiele zukaufen um diese eventuell in 2-10 Jahren wieder zu verkaufen ?

    LG Salzix

  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    17.974
    Spielt gerade
    Horizon Zero Dawn, Pandora's Tower, World of Final Fantasy
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Ich glaube das kann dir keiner hier versichern. Das kann klappen, muss es aber nicht. Aber interessant, dass ich für einen Moment dachte, dass es dir um die Spiele und die Konsolen ging und weniger um den Profit...

  3. #3
    Avatar von Salzix
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    4
    Mir geht es nicht um den Profit, das auf keinen Fall!
    Nur ich möchte mir jetzt kein altes Spiel für z.B 80€ kaufen was dann in 5 Jahren nur noch 20€ wert ist.
    Ich habe mich eben vielleicht undeutlich ausgedrückt. Ich würde die spiele sammeln auch als Erinnerung für mich selbst, wäre aber auch froh würden sie vielleicht irgendwann mal mehr Geld wieder einbringen

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

  4. #4
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    17.974
    Spielt gerade
    Horizon Zero Dawn, Pandora's Tower, World of Final Fantasy
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Ist halt die Frage um welche Spiele es geht. Grundsätzlich gibt es natürlich einige Klassiker, die auch in 5 Jahren sicherlich noch für gutes Geld weggehen würden, solange der Zustand top bleibt. Warum auch nicht? Werden ja nicht mehr nachproduziert (und das wird sich höchstwahrscheinlich auch nicht ändern). Andererseits gibt es viele Spiele auch in der Virtual Console für Wii, Wii U und 3DS. Evtl. wirst du da für weniger Geld fündig.

  5. #5
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.552
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda Breath of the Wild, Fire Emblem Fates
    Ältere Nintendospiele sind in der Regel werthaltig. Du wirst in Zukunft zumindest das wieder kriegen was du investiert hast. Zumindest wenn du zu angemessenen Preisen kaufst.

  6. #6
    Avatar von Salzix
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    4
    Das denke ich nämlich auch

    Ach ich werde mich mal in den nächsten Monaten auf ein paar Flohmärkte begeben, das macht dazu auch noch mehr Spaß als im Internet zugucken (& man weiß genau was man bekommt)

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

  7. #7
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.552
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda Breath of the Wild, Fire Emblem Fates
    Jo hab z.B. einen originalen SNES Controller im super Zustand für 15€ auf dem Flohmarkt gekauft. Im Internet ist das Angebot allerdings größer wenn es um bestimmte Spiele geht.

  8. #8
    Avatar von Sheesh
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    11
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich glaube nicht, das der Wert des momentanen Retro Hypes sich noch über Jahre halten wird. Irgendwann ist das Zeug einfach alt und wirklich nur noch für die Generation(en) interessant die jetzt auch daran Interesse haben. In 10 Jahren wird eher eine PS4 mit VR belächelt und vielleicht unter Umständen sofern es noch TV´s mit HDMI gibt mal angeschlossen als nen Gameboy oder ne SNES auszugraben. Sofern das Zeug da überhaupt noch funktioniert.

    Kurz um, wenn es dir um Profit geht, lass es. Wenn du Kindheitserinnerungen aufleben lassen möchtest, warte noch ein wenig und warte bis der Markt gesättigt und niemand das Zeug mehr haben will.

    Just my 2 cents
    Cheers!

  9. #9
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.713
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS

    GBA, Super Nintendo ...

    Naja, ganz so krass muss es nicht kommen, Sheesh. Man denkt immer, in 10 Jahren ist alles so krass, aber man weiß eben nie, wie schnell sich die Dinge schlussendlich wirklich entwickeln. Vor 10 Jahren war die PS3 aktuell und ich denke niemand würde diese Konsole heute, 10 Jahre später, belächeln. Sie ist immernoch fürs Zocken in HD geeignet. So große Fortschritte hat es in den 10 Jahren eben garnicht gemacht, auf dem Gebiet. Klar, das Grafikniveau im PC Gaming hat sich angehoben, aber so wie 1996 zu 2006 ist der Sprung nicht. Das war eine krasse Dekade, wo man 2006 die Grafiken aus 1996 belächeln konnte. Die großen Sprünge bleiben seit einiger Zeit aber aus.
    In 10 Jahren gibt es sicher noch HDMI, ich denke wir entwickeln uns immer langsamer, was die Technik angeht.
    Was wirklich wertvoll ist und im Wert auch krass steigt, sind noch eingeschweißte, originalverpackte NES, SNES, N64 Games. Die können tausende von Euros wert sein, bzw sind es teilweise aktuell. Bei den normalen Games aufm Flohmarkt weiß keiner, wie das sich verhält. Ich habe 2007 paar SNES Games nachgekauft, weil ich auch mal alle Sachen verkauft habe. Die ganzen Games kosten heute, 10 Jahre später bei eBay entweder gleich viel, oder 10-15€ mehr. Hat sich also schon etwas im Wert gesteigert.







  10. #10
    Avatar von Sheesh
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    11
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich denke genau andersrum. Ich finde, wir entwickeln uns immer schneller was die Technik angeht. Der Vergleich mit dem Rückblick in die 90er ist gerechtfertigt aber mit Heute nicht mehr zu vergleichen. Aber wie du schon gesagt hast, man weiß eben nie wie sich die Dinge entwickeln. Gerade VR und solche Spielereien könnten da interessant werden. (Ich persönlich halte noch nicht so viel davon).

    Verschweiste und unbespielte Games sind natürlich die Ausnahme und für den Sammler interessant. Dass da in nem Jahrzehnt noch jemand Geld hinlegt, kann ich mir durchaus vorstellen. Aber keine bspw. ~45€ fürn MarioKart64 oder so. Allerdings hab ich die Frage vom TE so interpretiert das er einfach die ein oder anderen Games möglich günstig kauft in der Hoffnung in 10 Jahren noch bisschen was dafür zu bekommen.

12 »

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.09.2014, 14:27
  2. Super Smash Bros. for Nintendo 3DS: Musik zu Tomodachi Life & Super Mario 3D Land
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 16:05
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 12:59
  4. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 18:37
  5. Super Nintendo-Super Mario All Stars Probleme
    Von holzländer im Forum Ältere Nintendo-Konsolen und -Handhelds
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 18:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden