12 »
  1. #1

    Frau von Monolith Soft-Gründer twittert über Nintendo Switch-Präsentation


  2. #2
    Avatar von 1UP-Maschine
    Registriert seit
    25.02.2012
    Ort
    Honig Marmelade Karamell Erdnussbutter mit Schokosoße und Krokant und Ahornsirup und Sahne obendrauf
    Beiträge
    5.963
    Spielt gerade
    eine Trauersonate, zumindest in Gedanken
    Network ID
    1UP_Online
    Konsolen
    Wii U 3DS DS
    Diverse Billigkonsolen, Pokéwalker, billiges Megges-Spielzeug
    1-UP Studios hat auch'n Invite zum Event erhalten. Alles sehr sehr interessant. Wir kommen jetzt wirklich zum Endspurt.

  3. #3
    Avatar von Link1
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.002
    Spielt gerade
    Zu viel
    Network ID
    Link_96
    PSN-ID
    Xeno_bIade
    Konsolen
    Wii U Wii 3DS DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GBA GB PS4
    PS 2 / XBOX 360
    Lieber ein Xenoblade Chronicles Remaster oder was ganz Neues statt nem Xenoblade X Port ^^

  4. #4
    Avatar von Darkmask
    Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    602
    Spielt gerade
    Smash 4, Xenoblade Chronicles X, FE: Fates SE
    Konsolen
    Wii U Wii 3DS DS N64 GBA
    Tetsuya Takahashi sagte nach Xeno X, dass sein nächstes Projekt wieder den Fokus auf die Story legen wird. Ich bin gespnnt, ob er sich wirklich daran hält.

  5. #5
    Avatar von TheMcMaster1999
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    ÖSTERREICH <3
    Beiträge
    1.077
    Spielt gerade
    Mario & Luigi Paper Jam Bros., Splatoon und Mario Kart 8
    Konsolen
    Wii U Wii 3DS DS GBA GB
    Sony Playstation 4
    Ein Xenoblade X Port erscheint für mich doch sehr realistisch, immerhin wird das Studio sicher mit den Wii U Verkäufen noch nicht zufrieden sein.

  6. #6

    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    241
    Mir wäre tatsächlich auch ein XC-Port oder ein neues Spiel nach Art XC lieber wie ein XC-X-Port. Ich fand das Spiel echt doof nachdem ich es mir ausgeliehen hatte, während ich XC doch 3x durchgespielt habe.

  7. #7
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    7.859
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei IV | Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic)
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U Wii 3DS SNES GB
    PSone, PS 2, PC als Spieleplattform
    Zitat Zitat von Darkmask Beitrag anzeigen
    Tetsuya Takahashi sagte nach Xeno X, dass sein nächstes Projekt wieder den Fokus auf die Story legen wird. Ich bin gespnnt, ob er sich wirklich daran hält.
    Dann aber hoffentlich keine Open-World. Gutes Storytelling und Open-World geht nicht zusammen – wie man sowohl an Xenoblade X (mäßiges Storytelling) als auch Xenoblade (keine Open-World, leere pseudo Open-World) sieht.

    Zitat Zitat von TheMcMaster1999 Beitrag anzeigen
    Ein Xenoblade X Port erscheint für mich doch sehr realistisch, immerhin wird das Studio sicher mit den Wii U Verkäufen noch nicht zufrieden sein.
    Es hat sich aber fast genauso oft verkauft, wie der Vorgänger. Wenn dann sollten sie über die Verkäufe des Wii Spiels meckern.^^
    Geändert von Balki (06.01.2017 um 21:33 Uhr)

  8. #8
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    615
    Spielt gerade
    Psycho Pass
    Konsolen
    Wii U 3DS PS3 GBA GB PS4
    PS2, PS Vita
    Was Neues wäre schön. Ports von Spielen die ich habe ziehen bei mir persönlich wenig. Und noch weniger wenn ein Spiel gerade mal ein gutes Jahr alt ist.

  9. #9
    Avatar von rowdy007
    Registriert seit
    11.05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    27.133
    Spielt gerade
    Fire Emblem Fates
    Von mir aus können sie die Welt von XCX nehnen und ein Spiel mit vernünftiger Story reinsetzen. Die wirklich großartige Welt war irgendwie Verschwendung für so eine fade Story.

  10. #10
    Avatar von 1UP-Maschine
    Registriert seit
    25.02.2012
    Ort
    Honig Marmelade Karamell Erdnussbutter mit Schokosoße und Krokant und Ahornsirup und Sahne obendrauf
    Beiträge
    5.963
    Spielt gerade
    eine Trauersonate, zumindest in Gedanken
    Network ID
    1UP_Online
    Konsolen
    Wii U 3DS DS
    Diverse Billigkonsolen, Pokéwalker, billiges Megges-Spielzeug
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Dann aber hoffentlich keine Open-World. Gutes Storytelling und Open-World geht nicht zusammen – wie man sowohl an Xenoblade X (mäßiges Storytelling) als auch Xenoblade (keine Open-World, leere pseudo Open-World) sieht.
    Nur weil's noch keiner geschafft hat, heißt es nicht, dass es unmöglich ist. Glaube durchaus, dass es möglich ist, und dass XCX schon einen relativ guten Ansatz hatte.
    Spoiler




12 »

Ähnliche Themen

  1. Über 100 Monolith-Soft-Entwickler wirken an Zelda: Breath of the Wild mit
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 18:30
  2. Report: Inside Nintendo 6: Das Wii U-Spiel von Monolith Soft
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 18:07
  3. Keiichi Ono verlässt Monolith Soft: Überblick über entwickelte Spiele
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 13:24
  4. Monolith Soft spricht über Wii U-Projekt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 22:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden