« 1234 »
  1. #11
    Avatar von Quexlaw
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    1.502
    Network ID
    Quexlaw
    Nö, es ist absolut nicht dreist nochmal Geld für eine _geupgradete_ Version von VC Games zu verlangen. Natürlich könnte Nintendo das Upgrade gratis anbieten, das würde sich bei den Kunden sicherlich gut machen, aber da würde Nintendo Geld einzig und allein in die Zufriedenheit der Kunden bzw. ihr Image stecken - keine direkte Investition die Gewinn einbringt.

    Ihr tut so, als ob ihr für das gleiche Spiel nochmal zahlt, weil es ja "VC" ist. Und "VC auf der Wii" = "VC auf WiiU" = "VC auf Switch", ergo zahlt ihr für ein und das gleiche Spiel drei Mal, ist ja schließlich alles das gleiche. Aber dem ist eben NICHT so. Außerdem zwingt euch niemand Geld für die neuen Games zu zahlen. Ihr behaltet eure alten Konsolen und alten VC-Titel. Nichts und niemand hindert euch daran, das zu tun, wofür ihr bezahlt habt.

    Schlimmer sind eher die VC-Preise im allgemeinen.

    ___

    Imo "darf" Nintendo allen Mist verzapfen den sie wollen, solange die Spieleproduktion mal wieder in Schwung kommt. Ich will mal wieder Games mit Atmosphäre und Tiefgang (zumindest mit den meisten der 1st party Wii U Games verglichen), mit neuen Systemen die auf den Kernen der jeweiligen Franchises aufbauen. Mehr Games im allgemeinen, damit auch mal was für unterschiedliche Geschmäcker bei ist und nicht nur Jump 'n Runs.

  2. #12
    Avatar von smario66
    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    612
    Spielt gerade
    Die 3DS- und Switch-Hits
    Network ID
    smario66
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Sega Game Gear
    Zitat Zitat von melkor23 Beitrag anzeigen
    Nintendo muss vor allem sein Online-Chaos mit Nintendo ID, My Nintendo, eShop, Miiverse und die sogar bei Super Mario Run immer noch eingesetzten Freundescodes endlich konsolidieren und eine Online-Umgebung schaffen, in der man alles machen kann.
    Wow. Einfach mal wahllos irgendwelche Begriffe zusammenwerfen und eine Kritik daraus formulieren. Oder muss man da wo du wohnst extra Accounts für eShop und Miiverse anlegen? Und die laufen wohlgemerkt nicht über die Nintendo Network ID? Also bei mir hier brauch ich für alle Nintendo-Dienste zwei Accounts: Nintendo Network-ID und Nintendo-Account. Ersteres wird für die Online-Features der Konsolen benötigt und zweiteres für alles andere. Und noch ein Geheimnis: Wenn du ersteres bereits besitzt, kannst du zweites darüber laufen lassen.
    Oder kurz gesagt: Die Nintendo Network ID verwaltet alles. Also bei mir. Du brauchst ja scheinbar für alles extra Accounts...
    Zitat Zitat von NinMon Beitrag anzeigen
    Gut, ich hab mich auch noch nicht genau genug damit auseinandergesetzt)
    Hier hätte dein Post enden sollen. Nach so einem Satz, sollte jeder Post enden.
    Zitat Zitat von NinMon Beitrag anzeigen
    , aber .. ich hab nicht verstanden, waurm ich sowohl MyNintendo als auch die Network ID hab und warum ich am 3DS keine Freunde über letztere verwalten kann. (Falls das alles ganz einfach & sinnig ist und ich nur zu doof bin, dürft ihr mir das übrigens gerne sagen.)
    Die 3DS-Freundesliste ist ein Relikt aus alten Pre-Nintendo Network-ID Zeiten. Da die Spiele aus dieser Zeit und das System selber, auf diesen alten Standard aufgebaut ist, ließ sich das hinterher nicht einfach so umändern. Aber gute Neuigkeit: Die Switch wird definitiv nicht auf der 3DS-Freundesliste basieren.
    Zitat Zitat von Minato Beitrag anzeigen
    [...]obwohl ich die Titel auf derselben Konsole gekauft habe, will Nintendo nochmal Geld sehen, total bescheuert und ne Abzocke. Da hilft auch der Rabatt beim erneuten kaufen nicht...
    Das Spiele musste für einen neuen Emulator umgeschrieben werden und musste gemäß den Qualitätsstandards ausführlich getestet werden. Wenn du der Meinung bist, dass diese Arbeit keinen Wert hat, dann kauf es halt nicht nochmal "auf der selben Konsole".
    Zitat Zitat von zocker-hias Beitrag anzeigen
    Virtual console games will ich nicht zum 3. Mal kaufen.
    Ich will auch nicht immer wieder Süßigkeiten kaufen und tu es dann doch immer wieder. Diese verdammten Bastarde der Süßigkeiten-Industrie sollen in der Hölle brennen!
    Zitat Zitat von zocker-hias Beitrag anzeigen
    Als WiiU Besitzer will ich ne Belohnung das ich auf Switch upgrade - wie ein Loyaltiy Programm. Sonst hat man das Gefühl man kauft die Konsole um upgegradete WiiU Spiele nur nochmal zu kaufen...
    Dann. Kauf. Sie. Nicht. Nochmal.
    Überhaupt scheinst du vor allem eins zu wollen: Alles, aber bitte für lau und mit Sahnehäubchen.
    Zitat Zitat von Zeraslight Beitrag anzeigen
    [...]und endlich ein Animal Crossing HD und ein Metroid mit Samus in der Hauptrolle rausbringt. Dann noch das online Wirrwarr beseitigen und hoffen das die Controller angenehm in der Hand liegen und ich bin zufrieden. Das mag zwar nach viel klingen, aber schwer umzusetzen ist das nicht.
    Genau! Rom in drei Tagen zu bauen, mag zwar nach viel klingen, aber schwer umzusetzen ist das nicht. Und das sage ich mit soviel Überzeugung, dass es jedem Städteplaner und Handwerker Schmerzen bereitet.

    Puhh, jetzt hab ich mir aber wieder Freunde gemacht...

  3. #13
    Avatar von zocker-hias
    Registriert seit
    24.10.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    464
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles X, Final Fantasy Explorers
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari VCS, Megadrive, Mastersystem, Colecovision
    @Quexlaw und @smario66

    Falls ihr es nicht kapiert habt geht es hier um Wünsche... Ich spiele seit über 25 Jahren Nintendo games. Zelda 1 hab ich z.b. auf NES, GBA, Wii, WiiU (und dank Ambassador Programm auf 3DS)

    Wenn ich mir z.b. bei Steam ein Game kauf kann ich es auf jedem Rechner spielen auch wenn ich Upgrade.

    Wenn ich mir was wünschen dürfte wäre es ne schnelle und preiswerte Übertragung seiner VC Bibliothek. Ganz einfach.

    Muss Nintendo nicht machen, klar. Sie können Switch auch für 399€ anbieten und vieles anderes... Aber Nintendo muss gleich zu Beginn viele Konsolen absetzten und es den bisherigen Fans leichter zu machen lohnt sich vielleicht mehr als die paar Euros.

    @smario66 Klar kauf ich mir alle VC Games nochmal weil ich süchtig bin. Aber es wäre schön wenn ich es nicht müsste.

    P.S. Es sind noch genau 24h bis zum Event :-)
    Geändert von zocker-hias (12.01.2017 um 05:04 Uhr)
    Zocken ist meine Leidenschaft - seit den guten alten Atari VCS und NES Tagen.

  4. #14
    Avatar von TheMcMaster1999
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    ÖSTERREICH <3
    Beiträge
    1.217
    Spielt gerade
    Mario & Luigi Paper Jam Bros., Splatoon und Mario Kart 8
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS GBA GB
    Bei der Switch hab ich echt Hoffnung, dass sie wieder eim Erdolg wird. Die Zeichen stehen gut wie ihr in der News gesagt habt. ^^

  5. #15
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    16.777
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Bin da ganz bei hias. Für bereits gekaufte VC-Games sollte man nicht mehrfach zur Kasse gebeten werden.
    Besonders wenn Nintendo so einen Shit fabriziert: ich hab mir Mario Party 2 für Wii-VC geholt und konnte wunderbar mit Freunden spielen: Ein Classic Controller Pro und drei GCN-Controller. Dann hab ich meine Wii-Daten auf die Wuu geschmissen. Da hier die GCN-Controller wegfielen, konnte ich das Spiel nicht mehr mit meinen Freunden spielen (so viel zu, "dir nimmt's keiner weg"). Als es dann ENDLICH für Wii U erschien und ich nochmal Geld dafür bezahlt hatte, staune ich nicht schlecht: Die falten Säcke bei Nintebdo haben eiskalt die US-Version in den deutschen eShop gehauen. Einfach dreist!
    Und dann noch der Mist mit dem GCN-Controller-Adapter: Die Idioten bringen einen offiziellen GCN-Controller-Adapter raus ubd dann kann man den NUR für SSB nutzen. Ich weiß, dass das im Voraus klar war, ändert aber nix an der Tatsache, dass es eine bescheuerte Idee ist.
    Geändert von Garo (12.01.2017 um 08:41 Uhr)


  6. #16
    Avatar von zocker-hias
    Registriert seit
    24.10.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    464
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles X, Final Fantasy Explorers
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari VCS, Megadrive, Mastersystem, Colecovision
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    ...Dann. Kauf. Sie. Nicht. Nochmal.
    Überhaupt scheinst du vor allem eins zu wollen: Alles, aber bitte für lau und mit Sahnehäubchen.
    Zwischen nem Wunsch nicht nochmal 8€ für Mario World hinzulegen, weil ich es schon 3 Mal auf unterschiedlichsten Plattforment gekauft habe und "alles für lau" wollen ist aber wohl doch ein großer Unterschied mein Lieber!
    Ich sage nur dass es von Nintendo hilfreich wäre wenn sie das "Upgraden" den vorhandenen Fans leichter machen und somit schneller eine große Installbase bekommen. Wenn nicht zahl ich eben nochmal, weil ich die Games liebe... aber es ist frustrierend. Hoffentlich gibt es mindestens ne Upgrade Option wie bei der WiiU.

    Und nochmal klargestellt: Ich jammer nicht um die Preise alter Spiele die sind (fast immer) ok.
    Zocken ist meine Leidenschaft - seit den guten alten Atari VCS und NES Tagen.

  7. #17
    Avatar von melkor23
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    Grafing bei München
    Beiträge
    199
    Network ID
    melkor2301
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC GBA NES
    Xbox One
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Wow. Einfach mal wahllos irgendwelche Begriffe zusammenwerfen und eine Kritik daraus formulieren. Oder muss man da wo du wohnst extra Accounts für eShop und Miiverse anlegen? Und die laufen wohlgemerkt nicht über die Nintendo Network ID? Also bei mir hier brauch ich für alle Nintendo-Dienste zwei Accounts: Nintendo Network-ID und Nintendo-Account. Ersteres wird für die Online-Features der Konsolen benötigt und zweiteres für alles andere. Und noch ein Geheimnis: Wenn du ersteres bereits besitzt, kannst du zweites darüber laufen lassen.
    Oder kurz gesagt: Die Nintendo Network ID verwaltet alles. Also bei mir. Du brauchst ja scheinbar für alles extra Accounts...
    Es geht darum, dass das eine integrierte Online-Plattform sein sollte und nicht jeder Bereich komplett anders ausschaut und vor allem als eigene App gestartet werden muss, die wieder Ladezeit benötigt. Ich habe schon für alles die Nintendo ID, keine Angst.

    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Puhh, jetzt hab ich mir aber wieder Freunde gemacht...
    Ach, halb so schlimm.

  8. #18
    Avatar von KaiserGaius
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.932
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Was ist mit Public Relation? Nintendos neue Politik bei Youtube lautet, jedes Video zu falggen, das auch nur einen Nintendo Sound aus irgendeinem Spiel beinhaltet. Wer etwas über Nintendo berichten will, der darf es entweder nur ohne Bild und Ton Material oder wenn er Teil des Nintendo-Youtube Programms ist und den Großteil des Geldes, welches der Macher bekommt an Nintendo abgibt. Ich glaube in der heutigen Zeit ist das einfach nur hirnrissig sich so eine Päsentationsplattform entgehen zu lassen.

  9. #19
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    16.777
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von KaiserGaius Beitrag anzeigen
    Was ist mit Public Relation? Nintendos neue Politik bei Youtube lautet, jedes Video zu falggen, das auch nur einen Nintendo Sound aus irgendeinem Spiel beinhaltet. Wer etwas über Nintendo berichten will, der darf es entweder nur ohne Bild und Ton Material oder wenn er Teil des Nintendo-Youtube Programms ist und den Großteil des Geldes, welches der Macher bekommt an Nintendo abgibt. Ich glaube in der heutigen Zeit ist das einfach nur hirnrissig sich so eine Päsentationsplattform entgehen zu lassen.
    Ich glaube, das ist aber nur in den US of America der Fall. In Deutschland war das afaik nicht mit unseren Gesetzen vereinbar. Aber ja, es ist Bullshit.


  10. #20
    Avatar von Quexlaw
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    1.502
    Network ID
    Quexlaw
    @zocker-hias:
    Ich habe nichts gegen deine Wünsche. Ich hätte auch nichts dagegen, wenn Nintendo die Ports für Lau oder sogar gratis anbieten würde. Ich habe aber etwas dagegen, wenn man es als "dreist" bezeichnet, wenn Nintendo das nicht macht. Dein Vergleich mit Steam ist im Übrigen völlig Banane, ich erkläre dir auch gerne wieso: Computer haben verschiedene Specs, Architekturen, Hardwareanbieter, etc. pp.
    Die meisten PC-Spiele sind so programmiert, dass sie auch auf den verschiedensten PCs funktionieren; das bedeutet aber einen nicht geringen Mehraufwand. Zum Beispiel unterstützen verschiedene Grafikkarten verschiedene OpenGL-Profile (stell dir das als verschiedene Code-Profile vor), die wiederum verschiedene und erweiterte Funktionen haben. Jetzt gibts für, sagen wir mal OpenGL 4.3, eine einfache Methode, um Feature X zu implementieren. Blöd ist aber nur, dass OpenGL 3.3 diese Methode gar nicht unterstützt! Was ist jetzt also mit Leuten, die etwas ältere Grafikkarten haben, die kein 4.3 unterstützen? Der Entwickler muss diese Methode jetzt selbst schreiben, oder sie mithilfe von anderen Methoden ersetzen, oder oder oder.

    Dein Vergleich würde mehr Sinn machen, wenn es um Betriebssysteme gehen würde. Ein recht großer Haufen an Spielen läuft auf Macs nicht, weil sie nun mal eben nicht so programmiert worden sind. Was du dir hier "wünschst", ist, dass jedes Spiel kompatibel mit jeder Plattform sein soll; selbst für Plattformen, die noch gar nicht existieren! Schließlich soll ja auch die Konsole nach der Switch deine alten VC-Games mitnehmen!
    Nun, das kann man sicherlich einrichten. Aber da fließt nun mal Arbeit rein. Ohne Arbeit = keine alten Games auf der Konsole. Nenne mir also einen guten Grund, wieso es "dreist" sein soll, Geld für Arbeit zu verlangen.

    @Garo:
    Siehe den Abschnitt über diesem. Du wirst eben nicht (!!!) für gekaufte Games erneut zur Kasse gebeten. Denn du hast das Game nicht gekauft. Beschwerst du dich auch, wenn du dir CoD für die PS4 kaufst und deine XBone damit nicht funktioniert? Wendest du dich an den Publisher und sagst "ey yo, ich hab mir hier n Game gekauft, warum kann ich das nicht auf der XBone spielen, schließlich hab ich dafür bezahlt!! Abzocke ey"?

    Was den Gamecube-Adapter angeht stimme ich dir zu. Man sollte meinen, dass Games, die ursprünglich GC-Controller unterstützten, auch wieder damit funktionieren. Mich hat das ehrlich gesagt nicht gewundert, so geldgeil wie Nintendo in den letzten Jahren ist (siehe amiibo). Man überlege nur mal: die meisten Leute, die Smash zumindest seit Melee kennen und mögen, mögen normalerweise auch den Gamecube Controller. Adapter + Controller waren meine ich 30€. Smash selbst 60€. Das ist eine Umsatzsteigerung von 50% was die Käufer dieser Dinge angeht. Da der Adapter jedoch nicht übergreifend funktioniert, ist ganz offensichtlich, dass es nur darum ging billig an zusätzliche Kohle zu kommen. Kundenzufriedenheit war da völlig irrelevant.

    Aber sich über den Transfer von Wii-VC zu U-VC aufzuregen, weil GameCube-Controller Support wegfällt (offensichtlich ging es dir dabei nicht um den Adapter, siehe Struktur deines Posts), ist wirklich idiotisch. Dir nimmt niemand das Game auf der Wii weg, wenn du es nicht selbst tust. Ein bisschen Logik darf schon sein, Garo. Wenn bekannt ist, dass man Games durch den Transfer nicht duplizieren kann, ist doch ganz klar, dass Controller, die nicht unterstützt werden, nun ja... nicht funktionieren. Dass du dann andere Controller brauchst sollte selbstverständlich sein. Das ist nicht Nintendos Schuld, sondern deine.
    Die Adapter-Sache ist deswegen nicht besser, aber das ist ein anderes Thema.

« 1234 »

Ähnliche Themen

  1. USA: Nintendo geht mit Switch auf große Städtetour
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 15:20
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 22:07
  3. Nintendo über Switch: Wir haben noch nicht alles gezeigt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2016, 10:00
  4. Lieferumfang der Nintendo Switch ist noch nicht sicher
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:33
  5. Fehler oder nicht: Wii² in Nintendo Power enthüllt?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 13:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden