« ... 41213141516 ... »

Thema: Arms

  1. #131

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    908
    Ausschließlich mit Controller. Mit der Bewegungssteuerung komm ich nich so klar. Reagiert zwar gut, aber ich hab lieber Knöpfe.
    Zumal ich viel im Handheld-Modus spiele.

  2. #132
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.212
    Spielt gerade
    Lost in Hyrule Fields, feeling comfortable
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Spiele bisher nur mit Bewegungssteuerung. Die klappt zwar gut, nur das nach hinten laufen mit meinem Kämpfer ist ätzend. Da würde ich lieber den Stick benutzen. Aber dafür hab ich auch schon ne lösung, einfach immer nach hinten sprinten
    PSN: neino196 - NNID: Neino42
    Steam: Neino42 - 3DS FC: 0044 - 4161 - 4006

  3. #133
    Avatar von tiki22
    Registriert seit
    17.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.111
    Spielt gerade
    Divinity Original Sin 2, Cuphead, Pokémon Gold, Forza Motorsport 7
    Network ID
    Tiki22
    PSN-ID
    Tiki_222
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 GB
    Mini NES, PS2, Sega MD, iPad, PC (i5-4570 4x3.20GHz | ASUS GTX 1080 11Gbps | 16GB RAM)
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Habe mir das Spiel nun auch gegönnt und bin doch recht zufrieden bisher.
    Spielt ihr hauptsächlich über Bewegungssteuerung oder über "Controller"?
    Obwohl ich das Spiel eigentlich nur mit Bewegungssteuerung spielen wollte, hab ich es bis jetzt nur mit Controllern gezockt. Liegt daran, dass ich Arms gekauft habe und anschließend für ein paar Tage unterwegs war und mir das zu blöd war vor dem kleinen Bildschirm mit den Händen zu Boxen, vor allem in der Öffentlichkeit

    Habs deswegen direkt mit der Controller Steuerung angefangen und kann es jetzt nicht mehr ohne. Vor allem weil es sich mit Controller Steuerung deutlich taktischer spielen lässt.

  4. #134

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    908
    Hab auch das Gefühl, dass man schneller reagieren kann.

    Wie empfindet ihr den Schwierigkeitsgrad? Beim Grand Prix hab ich mir am vorletzten Gegner fast die Zähne ausgebissen. Da hab ich locker 30 Versuche gebraucht. Hat sich angefühlt, wie das erste mal gegen Psycho Mantis zu kämpfen
    Damals so ganz ohne Internet
    Der letzte ist dann wieder gleich beim ersten Versuch gefallen.
    Auch online gibt's ganz schön auf die Fresse.
    Versuche allerdings so oft gegen denselben zu kämpfen, bis ich ihn besiegt habe

  5. #135

    Registriert seit
    13.12.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    189
    Spielt gerade
    Nier Automata
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GBA SNES
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Obwohl ich das Spiel eigentlich nur mit Bewegungssteuerung spielen wollte, hab ich es bis jetzt nur mit Controllern gezockt. Liegt daran, dass ich Arms gekauft habe und anschließend für ein paar Tage unterwegs war und mir das zu blöd war vor dem kleinen Bildschirm mit den Händen zu Boxen, vor allem in der Öffentlichkeit

    Habs deswegen direkt mit der Controller Steuerung angefangen und kann es jetzt nicht mehr ohne. Vor allem weil es sich mit Controller Steuerung deutlich taktischer spielen lässt.
    Ich spiele auch überwiegend mit den Controller, weil das Movement darüber für mich präziser zu steuern ist. Jedoch finde ich hat der Controller für höhere Ligen einen deutlichen Nachteil. Man kann beim Boxen nicht die Richtungen unabhängig voneinander steuern. Sprich, ich schlage mit rechts und neige diesen nach links, um den Gegner zu erwischen. Dieser ist in selben Moment nach rechts gedasht. Daher schlage ich mit der linken nach rechts. Der Gegenspieler bewegt sich nun in die Mitte meiner beiden Schläge und ich kann mit dem Stick nur in eine Richtung. Meine rechte befindet sich links von dem Gegner und die Linke rechts... passiert selten, aber ich habe mich schon in Situationen wiedergefunden, bei denen es sinnvoll ist die Schläge einzeln zu steuern.

  6. #136
    Avatar von tiki22
    Registriert seit
    17.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.111
    Spielt gerade
    Divinity Original Sin 2, Cuphead, Pokémon Gold, Forza Motorsport 7
    Network ID
    Tiki22
    PSN-ID
    Tiki_222
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 GB
    Mini NES, PS2, Sega MD, iPad, PC (i5-4570 4x3.20GHz | ASUS GTX 1080 11Gbps | 16GB RAM)
    Also ich kann die Schläge auch mit dem Controller unabhängig voneinander steuern. Ich kann beispielsweise erst mit der linke schlagen und diese nach links steuern und danach mit der rechten und diese dann zB nach rechts steuern. Nur gleichzeitig geht es natürlich nicht.

  7. #137

    Registriert seit
    13.12.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    189
    Spielt gerade
    Nier Automata
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GBA SNES
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Also ich kann die Schläge auch mit dem Controller unabhängig voneinander steuern. Ich kann beispielsweise erst mit der linke schlagen und diese nach links steuern und danach mit der rechten und diese dann zB nach rechts steuern. Nur gleichzeitig geht es natürlich nicht.
    Jop, das gleichzeitig Steuern habe ich gemeint. Nacheinander ist's kein Problem. Somit lassen sich schwieriger Zwickmühlen und fallen aufstellen (mMn).
    Aber wie es bei allen Fighting Games ist. Ob Stick oder Pad, ob Bewegungsteuerung oder klassisch, Übung macht den Meister

  8. #138
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    3.015
    Spielt gerade
    Dragonquest 8 3DS, verschiedene Retrogames auf der Pandora, bald Zelda, Bomberman, etc auf Switch
    Konsolen
    Switch 3DS PSP DS GBA GB NES
    Sony PS2, Openpandora Homebrewhandheld Sony PSVITA 3DS XL
    Ich habs mir auch mal bestellt, ein 3D Beat em Up mit Bewegungssteuerung klingt irgendwie spaßig,
    Auch wenn ich diese "Arme" ziemlich beknackt finde,
    Ich meine weil die Kämpfer keine normalen Arme haben sondern nur diese "Arms"..

    Bis auf die eine Kämpferin die ihre normalen Arme hat, aber mit ihren Haaren Kämpft, das finde ich logisch vertretbar

    Wie gut funktioniert eigentlich die Knopfsteuerung??
    Es wird ja der Pro Controller unterstützt, werden die Arme dort mit den Analogsticks gesteuert??

  9. #139

    Registriert seit
    13.12.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    189
    Spielt gerade
    Nier Automata
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GBA SNES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Ich habs mir auch mal bestellt, ein 3D Beat em Up mit Bewegungssteuerung klingt irgendwie spaßig,
    Auch wenn ich diese "Arme" ziemlich beknackt finde,
    Ich meine weil die Kämpfer keine normalen Arme haben sondern nur diese "Arms"..

    Bis auf die eine Kämpferin die ihre normalen Arme hat, aber mit ihren Haaren Kämpft, das finde ich logisch vertretbar

    Wie gut funktioniert eigentlich die Knopfsteuerung??
    Es wird ja der Pro Controller unterstützt, werden die Arme dort mit den Analogsticks gesteuert??
    Die Joy Cons im Grip oder auch einzeln gehen auch.

    Die kannst wahlweise mit B und A bzw. LZ und RZ die linken bzw. Rechten Fäuste schlagen. Dann mit dem linken Stick die Richtung leicht ändern. Oder im Vorfeld mit dem linken Stick den Schlägen schon eine Richtung vorgeben.

    Was der Controller Steuerung gut täte wäre noch eine freie Tastenbelegung. Ich würde gerne auf B das Blocken haben und das Schlagen auf A und B komplett deaktivieren.

  10. #140
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    16.777
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Ich habs mir auch mal bestellt, ein 3D Beat em Up mit Bewegungssteuerung klingt irgendwie spaßig,
    Auch wenn ich diese "Arme" ziemlich beknackt finde,
    Ich meine weil die Kämpfer keine normalen Arme haben sondern nur diese "Arms"..

    Bis auf die eine Kämpferin die ihre normalen Arme hat, aber mit ihren Haaren Kämpft, das finde ich logisch vertretbar

    Wie gut funktioniert eigentlich die Knopfsteuerung??
    Es wird ja der Pro Controller unterstützt, werden die Arme dort mit den Analogsticks gesteuert??
    Mechanica ist auch keine Amputierte. Deshalb hat sie ja den Roboter.

    Ich finde die Message gut: Auch Kriegsversehrte können weiterhin ihren Träumen folgen.


« ... 41213141516 ... »

Ähnliche Themen

  1. Arms
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 13:41
  2. Arms
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2017, 11:41
  3. Angespielt: Arms
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 18:22
  4. Brothers in Arms
    Von Flek im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden