« ... 2345614 ... »
  1. #31
    Avatar von sardello
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    308
    Network ID
    Sardello
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA SNES GB
    Zitat Zitat von MrAsano Beitrag anzeigen
    Im Handheldmodus geht die Switch auf 45°C, im Dockmodus auf 49°C. (Quelle: heise)
    Der Langzeittest wird zeigen müssen, wie lange der Akku das mitmacht. Da aber der Akku offenbar ohnehin nicht dafür vorgesehen ist, ganze Zyklen zu laden, also von 0 - 100%, kann es durchaus sein, dass die durch 60% - 100% Zyklen verbesserte Lebenszeit des Akkus sich sozusagen mit der durch die Wärme verschlechterte Lebenszeit ausgleicht und wir am Ende ein ganz gewöhnliches Alterungsbild haben.

    Zum Vergleich: Aktuelle MacBooks mit gleicher Akkutechnologie erreichen ebenso Temperaturen von 45°C am Akku. Apple gibt eine Lebensdauer von 5 Jahren, bzw. 1000 vollständigen Lade-Entladezyklen an, ehe der Akku nur noch 80% seiner Auslieferungskapazität hat.
    Ein vollständiger Ladezyklus bedeutet von 0%-100%. Wenn man also den Akku nur bis 50% entlädt und wieder auflädt, ist das kein kompletter Ladezyklus.
    Die Angaben der Hersteller entsprechen optimalen Bedingungen. Der Akku wird z.B. bei 25% auf 75% aufgeladen, und das 2000mal was dann 1000 Ladezyklen entsprechen würde.

    Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus

  2. #32

    Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    404
    Ich würde auch eher bezweifeln, dass es an der Bauform vom Dock liegt. Da dürfte wirklich eher die höhere Leistung die Hitze erzeugen. Und 4 Grad wärmer (falls das stimmt), ist ja nun echt nicht die Welt. Würde sich im Dock wirklich die Hitze stauen, dann müsste die Temperatur eigentlich mehr ansteigen als nur 4 Grad.

  3. #33

    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    779
    Wenn die höhere Leistung höhere Temperaturen erzeugt, sollte alles dafür getan werden, die Temperaturen anzuführen. Und das Gerät bei hoher Leistung nicht zusätzlich in ein fast geschlossenes Gehäuse stecken

    Je länger ich Zelda spiele, desto hörbarer wird der Lüfter. Der Switch wird es also zu warm, die Hitze staut sich. Was beim Dock klar ist.

    Und jedes Grad mehr ist schlecht für die Batterie.

    Das Dock ist von vorne bis hinten fehlkonstruiert. Kein weicher Kratzschutz, keine Wärmeabführung, kein LAN-Anschluß.

    Ein Fest für Hersteller von Zubehör, da wird es bald gute Docks geben.

  4. #34
    Avatar von fearly
    Registriert seit
    27.12.2012
    Ort
    Schweiz Zürich
    Beiträge
    3.736
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Network ID
    fearly
    Konsolen
    Switch Wii U GC N64
    Virtual Boy
    Als hätten sie vorher keine Kratz-und Hitzetests gemacht..

    Nach 9h durchgehend Zelda zocken ist mir der Lüfter nicht aufgefallen.

  5. #35

    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2
    Ich finde das Dock auch nicht gut! Meine Switch hat aufgrund der blöden Schienen sehr viele Kratzer, obwohl ich sie extrem vorsichtig ein und ausstecke.
    Das mit dem Lüfter halte ich aber für Unsinn. Das Dock hat auf Höhe der Switch Lüftungsschlitze, Lüftungseinlässe. Diese gehen in den Bereich in dem die Versorgungskabel eingesteckt werden. Die erhöhte Wärmeendwiklung ist eher auf die höhere Rechenleistung zurückzuführen. Das sich dadurch das Gerät aufwärmt ist ein Defekt der heutzutage bei fast allen Mobilen Geräten Auftritt, und da gehen die Akkus auch nicht nach einem Jahr kaput.

  6. #36

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    768
    Wenn ich die Switch direkt, nachdem ich 5 Std im Dock gezockt habe, rausnehme und weiterspiele, läuft der Lüfter max 1 Min hörbar.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #37

    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    779
    Zitat Zitat von fearly Beitrag anzeigen
    Als hätten sie vorher keine Kratz-und Hitzetests gemacht..
    Was so scheint. Das mit den Kratzern ist mittlerweile allgemein bekannt und viele Leute kleben sich irgendwas zum Schutz in die Station. Hier wurde einfach am falschen Ende gespart, da kam der BWLer mit dem roten Stift um die Kurve. Hitzetests mögen sie gemacht haben und zum Ergebnis gelangt sein, daß die Temperatur nicht so weit steigt, daß die Switch daran eingeht. Die Batterie hat man (wissentlich?) ignoriert, dieser ist es eindeutig zu warm und das verkürzt deren Lebenserwartung stark.

    Nach 9h durchgehend Zelda zocken ist mir der Lüfter nicht aufgefallen.
    Ich sitze etwa 1,5 Meter neben der Switch. Nach etwa einer Stunde rauscht der Lüfter hörbar. Aber nicht störend, ich merke nur, daß die Switch mit Nachdruck versucht, die Stauhitze loszuwerden. Das merkt man auch daran, daß nach der Stunde die ganze Station sehr warm ist und die Switch Gehäusetemperaturen von etwa 47 Grad hat, was im Innen geschätzt 55 Grad sind. Für die Batterie extrem schlecht.

    Ich halte das Dock für eine komplette Fehlkonstruktion. Eine anderes Design wäre nicht teurer, aber deutlich schonender für Batterie und Display. Nicht ohne Grund gibt es unzählige Bastel- und 3D-Druckaktionen für andere Docks.

  8. #38
    Avatar von fearly
    Registriert seit
    27.12.2012
    Ort
    Schweiz Zürich
    Beiträge
    3.736
    Spielt gerade
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Network ID
    fearly
    Konsolen
    Switch Wii U GC N64
    Virtual Boy
    Trotzdem fällt mir der Lüfter nicht auf, und ich sitze nicht weiter weg als Du. :-P

    Und Kratzer habe ich immer noch keine..

    EDIT:

    Das schlechte Wlan (wobei es evt. am Router lag), und die Anfänglichen Probleme mit dem Linken Joy-Con kann ich aber bestätigen.
    Geändert von fearly (20.03.2017 um 11:18 Uhr)

  9. #39

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    768
    Ich hab' auch ne Folie drauf, weil ich das grundsätzlich mache, aber Davis nicht der Hauch eines Kratzers zu sehen.
    Hier im Forum war noch keiner, der die Kratzer bestätigen kann, oder?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #40
    Avatar von mod4
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    478
    Spielt gerade
    Zelda TWP HD, Dragon Quest VII, Witcher 3 Goty, Battlefield One
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Caanoo, PSX, Ps2, Xbox 1, 360, One
    Temperaturen liegen alle im grünen Bereich! Meine Switch ist auch nach 4h nicht hörbar.

    Das Dock ermöglicht der Switch genug Frischluft.
    Wer Angst um seinen Akku hat sollte diesen bitte entfernen oder die Switch zurückgeben. Alternative kann man auch das Dock mit dem Dremel etwas bearbeiten.

    Das Nintendo nicht gerade für hochqualitative Hardware steht ist allgemein bekannt.
    Mich wundert das dass 'Hitzeprobleme​' hier immer wieder mit unqualifizierten Aussagen und Schätzungen thematisiert wird.

    Wieviele Ausfälle gab es bisher?
    3DS: 0216-1974-5368
    Nick: m0d4

    einfach PN mit eurem FC an mich wenn ihr mich added

« ... 2345614 ... »

Ähnliche Themen

  1. Welche Serien habt ihr auf DVD?
    Von JuMaxX im Forum Film, Kino & Musik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:46
  2. Welche Gegenstände habt ihr?
    Von NDSzogger im Forum Nintendogs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 16:52
  3. Welche Spieleberater habt ihr so?
    Von Cooper im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 06:25
  4. welche "braut habt ihr geheiratet oder welche wird ihr heiraten
    Von Datankian im Forum Harvest Moon - A Wonderful Life
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 09:02
  5. Welche Maus habt ihr?
    Von CubeGohan im Forum Off Topic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden