« 1234 »
  1. #21

    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Virus34... immer wieder ein Lacher wert Wie kann man seine freie Zeit so dermaßen ins "Switch-Bashing" investieren?

    Das Kompliment gebe ich gerne zurück . Lustig nur das hier soviel Zeit investiert wird fragliche Unternehmensentscheidungen zu verteidigen (die sogar, wenn man die Fanboybrille mal absetzt, klar Kundenfeindlich sind) und Sachen, wo sich die Leute hier wirklich Mühe geben (wie z.B. die Nintendo-Specials an jedem 2. Sonntag) von den Leuten unkommentiert bleiben. Wenn du alles immer so toll findest, dann gib doch einfach mal ein Lob an die Nintendo-Online Redaktion raus, dass Sie dich kostenlos mit Informationen versorgen und jeden 2. Sonntag echte gute Arbeit abliefern. Aber hey ein "Danke" ist da zuviel verlangt... Da wird die Zeit lieber genutzt andere Nutzer herabzuwürdigen.

  2. #22

    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Bei der Milchmädchenrechnung hast du nie Betriebswirtschaft gehabt, oder?
    Außerdem vergisst du den Story-DLC im Winter (wobei ich hier auch nicht soooo viel erwarte).
    Uns allen dürfte klar sein, dass Nintendo mit dem DLC nicht bei +-0 rauskommt. Aber die meisten hier reden wohl eher vom Vergleich mit anderen Spielen in der Branche (außer natürlich Witcher 3, das steht vollkommen außer Konkurrenz) und in dem Vergleich ist das okay. Es hängt ja auch von einem selbst ab, was man bereit ist zu zahlen.
    Zum ersten Teil:
    Ich bin Personaleiter und stellv. Heimleitung in einem Unternehmen mit ´nem Jahresumsatz von rund 800.000 - 1.200.000 €, wobei die Zahlen in meiner Hand liegen. Ich habe durchschnittlich 15 Mitarbeiter unter mir (je nach Auslastung zwischen 13 und 18 ), d.h. betriebswirtschaftlich dürfte ich mehr auf den Kasten haben als 95% der User hier.
    Zum zweiten Teil:
    Der Vergleich mit anderen Spielen interessiert mich persönlich nicht, da ich meine generelle Meinung zu DLC ja schon oft genug zum Ausdruck gebracht habe. Ausserdem ist die Begründung "die anderen aber auch" absolutes Kindergartengartenniveau, nur weil andere von der Klippe springen muss Nintendo jetzt nicht auch von der Klippe springen.
    Für mich drückt sich halt immer mehr die Meinung auf, dass die Relation zum Geld für viele hier nicht gegeben ist. Entweder scheinen die Leute nicht hart genug für Ihr Geld arbeiten zu müssen oder es ist eben gar nicht Ihr Geld sondern das von Mama/Papa/Oma/Opa.
    Zu sagen das 20€ dafür gerechtfertigt ist, ist einfach nur traurig, dafür hat man zu Release ein halbes Mario Galaxy bekommen, da nützen auch die Ausreden nichts "aber da kommt ja noch ein StoryDLC", denn Ihr wisst noch gar nicht was Ihr da jetzt schon kauft.

  3. #23
    Avatar von Peter Penero
    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    376
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS
    Zitat Zitat von virus34 Beitrag anzeigen
    Zum ersten Teil:
    Ich bin Personaleiter und stellv. Heimleitung in einem Unternehmen mit ´nem Jahresumsatz von rund 800.000 - 1.200.000 €, wobei die Zahlen in meiner Hand liegen. Ich habe durchschnittlich 15 Mitarbeiter unter mir (je nach Auslastung zwischen 13 und 18 ), d.h. betriebswirtschaftlich dürfte ich mehr auf den Kasten haben als 95% der User hier.
    Zum zweiten Teil:
    Der Vergleich mit anderen Spielen interessiert mich persönlich nicht, da ich meine generelle Meinung zu DLC ja schon oft genug zum Ausdruck gebracht habe. Ausserdem ist die Begründung "die anderen aber auch" absolutes Kindergartengartenniveau, nur weil andere von der Klippe springen muss Nintendo jetzt nicht auch von der Klippe springen.
    Für mich drückt sich halt immer mehr die Meinung auf, dass die Relation zum Geld für viele hier nicht gegeben ist. Entweder scheinen die Leute nicht hart genug für Ihr Geld arbeiten zu müssen oder es ist eben gar nicht Ihr Geld sondern das von Mama/Papa/Oma/Opa.
    Zu sagen das 20€ dafür gerechtfertigt ist, ist einfach nur traurig, dafür hat man zu Release ein halbes Mario Galaxy bekommen, da nützen auch die Ausreden nichts "aber da kommt ja noch ein StoryDLC", denn Ihr wisst noch gar nicht was Ihr da jetzt schon kauft.
    Ein wahrer Sympat.

  4. #24
    Avatar von Verwirrter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.520
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wie findet man eigentlich das ganze neue Zeugs?
    Daran musste ich auch erst denken.

    Allerdings wird es wohl nicht ganz so aufwändig: In der amerikanischen Pressemitteilung steht nämlich auch, dass man im Spiel Hinweise zu den Fundorten erhält.

    Und bezüglich der Fundorte ansich, vermute ich mal werden es bestimmt naheliegende Ortschaften sein, wie z.B.:
    -die Krog-Maske im Wald der Krogs
    -den Tingle-Anzug auf Tingela
    ... und so weiter.

  5. #25
    Avatar von Peter Penero
    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    376
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS
    Zitat Zitat von Verwirrter Beitrag anzeigen
    Daran musste ich auch erst denken.

    Allerdings wird es wohl nicht ganz so aufwändig: In der amerikanischen Pressemitteilung steht nämlich auch, dass man im Spiel Hinweise zu den Fundorten erhält.

    Und bezüglich der Fundorte ansich, vermute ich mal werden es bestimmt naheliegende Ortschaften sein, wie z.B.:
    -die Krog-Maske im Wald der Krogs
    -den Tingle-Anzug auf Tingela
    ... und so weiter.
    Ich glaube die Krog Maske wird auf dieser Insel, im Fluss der den Wald der Krogs umgibt, zu finden sein. Ich war echt erstaunt als ich dort hin gereist bin um nichts zu finden.

  6. #26
    Avatar von 1UP-Maschine
    Registriert seit
    25.02.2012
    Ort
    Honig Marmelade Karamell Erdnussbutter mit Schokosoße und Krokant und Ahornsirup und Sahne obendrauf
    Beiträge
    6.089
    Spielt gerade
    eine Trauersonate, zumindest in Gedanken
    Network ID
    1UP_Online
    Konsolen
    Wii U 3DS DS
    Diverse Billigkonsolen, Pokéwalker, billiges Megges-Spielzeug
    Mehr als es zunächst schien, sehr cool! Hoffentlich gehen sie mit Teil 2 des DLC ähnlich um. Bin damit zunächst auf jeden Fall zufrieden.

  7. #27
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    979
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Die Drillhöhle interessiert mich schon ein wenig. Es kommt halt drauf an, wie sie gemacht wird.

    Ich erinnere mich da an diese eine Insel im Süd-Osten auf der man einfach mit nichts gestrandet ist und nur mit dem was man findet arbeiten muss. Das hat schon sehr spaß gemacht.

    Wenns im DLC ähnlich ist, könnte ich mir da schon vorstellen, noch ein paar Stunden zu investieren. Nervig wirds nur, wenns einfach zu lange dauert und man beim Versagen viele Stunden Fortschritt verliert.

    Ich warte wohl noch auf den Story-DLC und schaue dann, ob es mir wert ist.

  8. #28
    Avatar von mod4
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    506
    Spielt gerade
    Zelda TWP HD, Dragon Quest VII, Witcher 3 Goty, Battlefield One
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB
    Caanoo, PSX, Ps2, Xbox 1, 360, One
    Mich lässt der DLC bis jetzt kalt. Klingt nach Arena-Shooter mit Holzschwert.
    Töte alle Gegner und ab zum nächsten Raum und das 45 mal
    Als neuen Schwierigkkeitsgrad hätte ich auch lieber eine Art Survival-Mode gehabt in dem Essen und Schlafen Pflicht sind.
    Ich warte erstmal auf das Story-DLC.

  9. #29
    Avatar von Morbus
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    263
    Spielt gerade
    Zelda - Breath of the Wild
    Network ID
    MorbusMcBrain
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS PS3 GBA N64 SNES GB
    Zitat Zitat von virus34 Beitrag anzeigen
    Zum ersten Teil:
    Ich bin Personaleiter und stellv. Heimleitung in einem Unternehmen mit ´nem Jahresumsatz von rund 800.000 - 1.200.000 €, wobei die Zahlen in meiner Hand liegen. Ich habe durchschnittlich 15 Mitarbeiter unter mir (je nach Auslastung zwischen 13 und 18 ), d.h. betriebswirtschaftlich dürfte ich mehr auf den Kasten haben als 95% der User hier.
    In deiner Position muss dir doch aber klar sein, dass mit den Einnahmen auch andere Abteilungen finanziert werden.
    Nintendo hat (laut Wikipedia) knapp 5000 Mitarbeiter. Von denen einige in Abteilungen arbeiten, die auf Grund ihrer Aufgabe keinen Gewinn erwirtschaften (z.B. Forschung & Entwicklung, Buchhaltung, Qualitätsmanagement), aber dennoch gerne bezahlt werden wollen. Das sind in Summe wahrscheinlich mehr als deine 400 Mitarbeiter.
    Da du nur aus dem Dienstleistungssektor (Stichwort: Heimleitung) zu kommen scheinst, magst du vielleicht betriebswirtschaftliche Kenntnisse haben. Die beziehen sich aber anscheinend nicht auf produzierende Unternhemen mit angeschlossener Entwicklung, wie Nintendo eines ist.
    Daumen hoch und durch!

  10. #30

    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Morbus Beitrag anzeigen
    In deiner Position muss dir doch aber klar sein, dass mit den Einnahmen auch andere Abteilungen finanziert werden.
    Nintendo hat (laut Wikipedia) knapp 5000 Mitarbeiter. Von denen einige in Abteilungen arbeiten, die auf Grund ihrer Aufgabe keinen Gewinn erwirtschaften (z.B. Forschung & Entwicklung, Buchhaltung, Qualitätsmanagement), aber dennoch gerne bezahlt werden wollen. Das sind in Summe wahrscheinlich mehr als deine 400 Mitarbeiter.
    Da du nur aus dem Dienstleistungssektor (Stichwort: Heimleitung) zu kommen scheinst, magst du vielleicht betriebswirtschaftliche Kenntnisse haben. Die beziehen sich aber anscheinend nicht auf produzierende Unternhemen mit angeschlossener Entwicklung, wie Nintendo eines ist.
    Erstmal möchte ich mich bei dir für den sachlichen Text bedanken, dass hat mir sehr gut gefallen.
    Ansonsten bin ich mir deiner Aussage tatsächlich bewusst, möchte aber nochmal zu bedenken geben, dass die Verkäufe des Hauptspiels ja deßhalb nicht plötzlich eingestellt werden. Das bedeutet, die sonstigen Abteilungen, Mitarbeiter, Ausgaben wie Strom, Gas, Wasser etc. sollten (wie bisher auch) weiterhin durch die Kosten des Spiels getragen werden.
    Die Argumentation der Publisher war ja schon immer "dem Nutzer einen Mehrwert für sein Geld zu bieten" und nicht "wir decken die Kosten unserer Hausmeister damit ab". Das bedeutet in diesem Falle bei den erwarteten DLC-Einkünften eben das 400 Programmierer/Designer etc. 1 Jahr an dem DLC arbeiten müssten.
    Das aber genau letzteres Verhalten praktiziert wird, aber ersteres Verhalten kommuniziert wird, prangere ich aber nunmal an, da es einfach unehrliches Verhalten ist. Wenn dieses dann auch noch von den Kunden verteidigt wird, macht es mich einfach traurig und wütend.

    Wenn man die Sache sogar noch weiter spinnt wird es ja sogar noch krasser. Nintendo ist eine AG, das bedeutet die Aktionäre bekommen Ihre Dividenden. Wer sind hauptsächlich die Aktionäre? Banken, Versicherungen etc.. Wenn die Kunden also Konten bei Ihrer Bank haben und tatsächlich Geld darauf vorhanden ist, sind diese Banken, mit dem Geld der Kunden, mit Sicherheit auch Aktionäre bei Nintendo. Pro Aktie gabe es 2015 eine Dividende von knapp 1,50€. Damit also die Banken der Kunden noch mehr Geld verdienen, erschafft Nintendo DLC den die Kunden wiederum bezahlen müssen, also bezahlt der Kunde indirekt sogar doppelt.

« 1234 »

Ähnliche Themen

  1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Von Garo im Forum The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Antworten: 3262
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 20:17
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 23:03
  3. Nintendo Switch Preview-Event: Wir zocken The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2017, 12:35
  4. Nintendo kündigt The Legend of Zelda: Breath of the Wild mit erstem Trailer an
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden