« ... 2345 »
  1. #31

    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    1.418
    Network ID
    Quexlaw
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Ne, meinte es umgedreht. Wenn die Entwickler sich Mühe geben. ^^
    Nintendo Spiele sehen z.b. meist ganz gut aus. Bei einigen anderen Entwicklern sieht es aber manchmal einfach nur nach Pixelbrei aus.
    Das ist aber der springende Punkt: Optimierungen sind natürlich immer schön und gut, aber deutlich besser ist es, wenn Entwickler einfach mit brute force ihr Zeug auf die Konsole klatschen können. Das kostet die Entwickler nämlicher weniger Zeit und damit auch weniger Geld. Und das Ergebnis ist direkt gleich gut, wenn nicht sogar besser.

    Die wenigsten Games kombinieren beides auf dem höchsten Level.
    Also, selbst wenn man sich rein theoretisch 3DS Spiele geben könnte: wieso sollte man das noch wollen? Wieso sollte man nicht die gleichen Games lieber auf der Switch spielen wollen, wo man selbst bei gleichbleibender Assets zumindest die Auflösung deutlich schärfer ist (abseits von bspw. Batterie etc.)? Der 3DS gehört abgelöst und zwar durch die Switch. Nintendo hat bewiesen, dass sie zwei Konsolen gleichzeitig nicht mehr stemmen können und jetzt, wo die Switch wiederum höhere technische Ansprüche stellt als die Wii U, weniger denn je.

    Nintendo könnte im Heimkonsolengeschäft weiterhin so hart sucken wie bei der Wii U; wenn die "would-be-3DS" games auf der Switch erscheinen würden hätte niemand mehr etwas zu meckern, library-technisch. Ich fände deswegen eine Kategorisierung eigentlich gar nicht verkehrt. Spiele mit niedrigerem technischen Anspruch (handheld games) würden weniger kosten und gekennzeichnet sein und dennoch deutlich besser aussehen als auf dem 3DS. Die großen Games hätte man weiterhin für den Vollpreis.

  2. #32
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.797
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Zitat Zitat von A.Einstein Beitrag anzeigen
    Man darf mich nicht falsch verstehen. Ich will ein besseres Lineup für die Switch und bete praktisch, dass Mario etwas wird. Ich bin auch der Meinung, dass der 3DS mit Sun/Moon ganz schön überfordert schien und die Routen deswegen wohl auch so klein erschienen (dazu lästige Ladezeiten etc.).
    Das ist aber kein Grund den 3DS sterben zu lassen, eher einer auf etwas Grafik für eine flüssiges Spielerlebnis zu verzichten
    ...und Grafik war auch noch nie das Aushängeschild des 3DS, insofern ist das kein großes Manko.
    So ein Quatsch. Nach 6 Jahren ist doch mal gut. Hast du dir mal angeschaut, wieviele Spiele es für den 3DS gibt? Wieviele sollen denn noch rauskommen?!

    So viele Games wie es aktuell hat, kannst du weder alle kaufen, noch zocken. Also lasst Nintendo lieber mal ihre Ressourcen in neue Switch Games (nein, keine Ports!) investieren, als die ohnehin schon riesige 3DS-Library weiter zu füllen!







  3. #33
    Avatar von Br1ind31d
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    297
    Habe immer noch keine Erwartungen an die E3 naja bis auf Pikmin 4.

    Lass es dieses mal einfach auf mich zukommen und schaue was da noch so kommen mag.

    Bin auch dafür dass der 3DS in Rente gehen darf oder die Games dann N3DS Exklusiv werden, damit die vllt doch noch etwas besser laufen (wobei Pokémon S/M selbst meinen N3DSXL an seine Grenzen brachten und in den meisten Kämpfen die FPS stark nachlassen, dabei fehlt das 3D ja im Prinzip komplett)

  4. #34
    Avatar von Hidalgo
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    In nem beschaulichen Städtchen
    Beiträge
    892
    Spielt gerade
    Final Fantasy X HD (PS4 Pro)
    Konsolen
    Switch PS4 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Br1ind31d Beitrag anzeigen
    Bin auch dafür dass der 3DS in Rente gehen darf oder die Games dann N3DS Exklusiv werden, damit die vllt doch noch etwas besser laufen
    Dann rennen die Leute bei Nintendo die Türen ein, wenn die das so machen, exklusiv für den N3DS Spiele rauszubringen. Insofern wäre es besser den 3DS aufzugeben und von jetzt an voll auf die Switch zu setzen.

  5. #35
    Avatar von Ronin
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    346
    Spielt gerade
    Animal Crossing New Leaf Welcome Amiibo, Steam World Heist, Fire Emblem Echoes
    Konsolen
    3DS
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wirkt so, als würden Nintendo und die Fans aneinander vorbeireden.
    Nintendo: "Aber keine Angst, auch mit Switch lassen wir den 3DS nicht fallen."
    Fans: "Bitte lasst ihn einfach sterben."
    Nintendo: "Guckt mal: New 2DS XL"
    Fans: "Bitte lasst ihn einfach sterben."
    Nintendo: "Guckt mal: Pokémon für 3DS."
    Fans: "Bitte lasst ihn einfach sterben."
    Nintendo: "Auf der E3 gibt's much of 3DS love."
    Fans: "LASST DAS TEIL ENDLICH VERRECKEN!"
    Wer so etwas sagt, ist einfach kein Fan.
    Sondern eine neidische, missgünstige, kleine Wurst.

    Wie kann man anderen Spielern, die (noch) keine Switch haben, keine neuen Spiele für Ihre Konsole gönnen?!
    Immer nur "Ich, ich, ich! Ich und meine Switch!"

    Ja, ich gönne Euch alle möglichen Spiele für Eure schöne neue Konsole. Ich werde mir ja Anfang nächsten Jahres, wenn es genug Spiele für die Switch gibt, die mich interessieren, auch eine Switch kaufen.
    Aber bis dahin, und sogar darüber hinaus, gönne ich jedem 3DS-Besitzer noch möglichst langen Support von Nintendo für seine Konsole. Und ich würde sogar dann noch weiter Spiele für den 3DS kaufen, wenn welche veröffentlicht werden, die gut sind.

    Wie kann man nur so unempathisch sein?!
    Here is how it's done:
    Vorbestellt: ---
    Top 5: Fire Emblem Fates Special Edition, Animal Crossing New Leaf Welcome amiibo, Fire Emblem Awakening, Steam World Heist, Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia

  6. #36
    Avatar von Hidalgo
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    In nem beschaulichen Städtchen
    Beiträge
    892
    Spielt gerade
    Final Fantasy X HD (PS4 Pro)
    Konsolen
    Switch PS4 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
    Wer so etwas sagt, ist einfach kein Fan.
    Sondern eine neidische, missgünstige, kleine Wurst.

    Wie kann man anderen Spielern, die (noch) keine Switch haben, keine neuen Spiele für Ihre Konsole gönnen?!
    Immer nur "Ich, ich, ich! Ich und meine Switch!"

    Ja, ich gönne Euch alle möglichen Spiele für Eure schöne neue Konsole. Ich werde mir ja Anfang nächsten Jahres, wenn es genug Spiele für die Switch gibt, die mich interessieren, auch eine Switch kaufen.
    Aber bis dahin, und sogar darüber hinaus, gönne ich jedem 3DS-Besitzer noch möglichst langen Support von Nintendo für seine Konsole. Und ich würde sogar dann noch weiter Spiele für den 3DS kaufen, wenn welche veröffentlicht werden, die gut sind.

    Wie kann man nur so unempathisch sein?!
    Wie kann man nur so bierernst sein?

  7. #37
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    16.155
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
    Wer so etwas sagt, ist einfach kein Fan.
    Sondern eine neidische, missgünstige, kleine Wurst.

    Wie kann man anderen Spielern, die (noch) keine Switch haben, keine neuen Spiele für Ihre Konsole gönnen?!
    Immer nur "Ich, ich, ich! Ich und meine Switch!"

    Ja, ich gönne Euch alle möglichen Spiele für Eure schöne neue Konsole. Ich werde mir ja Anfang nächsten Jahres, wenn es genug Spiele für die Switch gibt, die mich interessieren, auch eine Switch kaufen.
    Aber bis dahin, und sogar darüber hinaus, gönne ich jedem 3DS-Besitzer noch möglichst langen Support von Nintendo für seine Konsole. Und ich würde sogar dann noch weiter Spiele für den 3DS kaufen, wenn welche veröffentlicht werden, die gut sind.

    Wie kann man nur so unempathisch sein?!
    Oh ja, wie unempathisch von mir. Ihr armen 3DS-Spieler mit euren wenigen Spielen. Ihr seht richtig unterernährt aus.


  8. #38
    Avatar von Ryumaou
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.014
    Konsolen
    PS4 Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    andere: PSX, PS2
    Zitat Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
    Wie kann man anderen Spielern, die (noch) keine Switch haben, keine neuen Spiele für Ihre Konsole gönnen?!
    Immer nur "Ich, ich, ich! Ich und meine Switch!"
    Ehrlich gesagt gehöre ich ebenfalls dazu - und das, obwohl ich keine Switch, aber einen 3DS besitze.
    Ich würde einfach ungern die Switch irgendwann auf Grund von Spielemangel den Bach runtergehen sehen.
    Bislang gibt es leider nur 1 Publisher, der die Konsole regelmäßig mit aufwendigeren Spielen unterstützt - und das ist Nintendo selbst. Und da das eigentlich zu wenig ist, darf sich bigN gerne möglichst stark auf das Teil konzentrieren, damit anspruchsvolle Spieler pro Jahr vielleicht bald aus 4 statt aus 2 interessanten Switch-Titeln wählen oder das Ding gar irgendwann von der Zweit- zur Hauptkonsole aufwerten dürfen.
    In erster Linie hoffe ich aber einfach, dass in den nächsten Tagen noch das eine oder andere 3rd-Party-Game angekündigt wird.


  9. #39
    Avatar von Soren
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    629
    Spielt gerade
    Videospiele
    Network ID
    Interlunium
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 GBA
    PS4
    Zitat Zitat von Quexlaw Beitrag anzeigen
    Das ist aber der springende Punkt: Optimierungen sind natürlich immer schön und gut, aber deutlich besser ist es, wenn Entwickler einfach mit brute force ihr Zeug auf die Konsole klatschen können. Das kostet die Entwickler nämlicher weniger Zeit und damit auch weniger Geld. Und das Ergebnis ist direkt gleich gut, wenn nicht sogar besser.

    Die wenigsten Games kombinieren beides auf dem höchsten Level.
    Also, selbst wenn man sich rein theoretisch 3DS Spiele geben könnte: wieso sollte man das noch wollen? Wieso sollte man nicht die gleichen Games lieber auf der Switch spielen wollen, wo man selbst bei gleichbleibender Assets zumindest die Auflösung deutlich schärfer ist (abseits von bspw. Batterie etc.)? Der 3DS gehört abgelöst und zwar durch die Switch. Nintendo hat bewiesen, dass sie zwei Konsolen gleichzeitig nicht mehr stemmen können und jetzt, wo die Switch wiederum höhere technische Ansprüche stellt als die Wii U, weniger denn je.

    Nintendo könnte im Heimkonsolengeschäft weiterhin so hart sucken wie bei der Wii U; wenn die "would-be-3DS" games auf der Switch erscheinen würden hätte niemand mehr etwas zu meckern, library-technisch. Ich fände deswegen eine Kategorisierung eigentlich gar nicht verkehrt. Spiele mit niedrigerem technischen Anspruch (handheld games) würden weniger kosten und gekennzeichnet sein und dennoch deutlich besser aussehen als auf dem 3DS. Die großen Games hätte man weiterhin für den Vollpreis.
    Da hast du natürlich recht. Ich wollte auch sicher nicht den 3DS in Schutz nehmen. Wenn wir die gleichen Spiele für Switch, anstatt für 3DS bekommen würden, wäre das natürlich noch besser. Ich wollte damit auch eher sagen, dass ich mich nicht zu sehr daran störe, wenn sie noch mehr dafür bringen, weil ich mit der Grafik doch noch etwas anfangen kann. Der 3DS gehört sicher langsam abgelöst und Nintendo tut sich schwer 2 Geräte gleichzeitig zu bedienen...Allerdings glaube ich, das wird sie nicht davon abhalten, irgendwann einen weiteren Handheld zu bringen. Auch wenn ich lieber die Switch allein für Handheld + Konsolen Spiele sehen will.

  10. #40
    Avatar von Mizunezumi
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    134
    Spielt gerade
    Dragon Quest VIII. Und meine drei Dauerbrenner: Mario Kart 7, Animal Crossing: New Leaf, Story of Seasons.
    Konsolen
    3DS Wii PSP DS GC GBA N64 SNES GB
    Playstation 2, PSone
    An diesem Switch-vs.-3DS-Streit werden sich sicher noch eine ganze Weile die Gemüter erhitzen, bis der 3DS eines Tages tatsächlich in der Bedeutungslosigkeit versunken sein und von Nintendo nicht mehr bedient werden wird.

    Ich mag ihn noch immer und spiele noch immer sehr gern darauf, finde aber auch, dass sich Nintendo jetzt voll und ganz auf die Switch konzentrieren sollte. Selbst wenn jetzt noch jemand neu mit der neuen Bauart des 2DS einsteigt, gibt es an Spielen mehr als genug Auswahl.
    Worüber ich mich allerdings tatsächlich freuen würde, wäre, wenn die Nintendo Selects-Auswahl für den 3DS noch etwas erweitert würde. Ich warte ja immer noch auf Luigi's Mansion als Selects-Titel. Vielleicht dieses Mal. Das wäre für mich jedenfalls schon genug "viel Liebe" für den 3DS.

« ... 2345 »

Ähnliche Themen

  1. Reggie Fils-Aime über Wii U und Nintendo-Serien
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 17:00
  2. Reggie spricht über Nintendos E3-Zeitplan am 11. Juni
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 20:26
  3. Reggie Fils-Aime über Kinect und Move
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:22
  4. Reggie Fils-Aime spricht über Fehler beim 3DS-Launch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 21:37
  5. Kurz & knapp: Reggie Fils-Aime über das kommend Zelda
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden