123 ... »
  1. #1

    Metroid: Samus Returns bietet exklusive amiibo-Inhalte


  2. #2

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    978
    Is auf den "Hardmode" sehe ich da jetzt keinen Content, der essentiell wäre... und selbst der is nich eindeutig.
    Diese Reserve Tanks fühlen sich für mich persönlich, wie die Amiibo Truhen in BotW, eher nach Cheats an.

  3. #3

    Registriert seit
    19.01.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    442
    Spielt gerade
    Heroes of the Storm
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS
    Zitat Zitat von Parker Beitrag anzeigen
    Is auf den "Hardmode" sehe ich da jetzt keinen Content, der essentiell wäre... und selbst der is nich eindeutig.
    Diese Reserve Tanks fühlen sich für mich persönlich, wie die Amiibo Truhen in BotW, eher nach Cheats an.
    Zuerst mal ein..... *lol*....

    Ich drehe den Spieß mal rum.
    Ich sehe keinen Grund darin, diese Sachen nur Leuten zugänglich zu machen, die für 60€ + Amiibos kaufen, sondern sehe es eher als Frechheit an, sowas überhaupt hinter einer Paywall zu stecken von einem Spiel was über 20 Jahre als ist und nochmal als Remaster für Vollpreis verkauft wird.
    P.S. das gleiche gilt genauso für alle anderen Remastered z.B. auf der PS4 bei denen ich es ebenfalls eine Frechheit finde, bevor wieder einer kommt "ja die andern machen das doch aber auch".

  4. #4
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    15.918
    Wobei das hier Metroid II nur als Basis nutzt und ne Neuentwicklung ist. Ein Remake eben. Last of Us, Uncharted, Halo, Mario Kart..das sind Remasters/Ports

  5. #5
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    916
    Spielt gerade
    The Witcher 3; Danganronpa 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GBA GB
    PS2
    Zitat Zitat von virus34 Beitrag anzeigen
    Zuerst mal ein..... *lol*....

    Ich drehe den Spieß mal rum.
    Ich sehe keinen Grund darin, diese Sachen nur Leuten zugänglich zu machen, die für 60€ + Amiibos kaufen, sondern sehe es eher als Frechheit an, sowas überhaupt hinter einer Paywall zu stecken von einem Spiel was über 20 Jahre als ist und nochmal als Remaster für Vollpreis verkauft wird.
    P.S. das gleiche gilt genauso für alle anderen Remastered z.B. auf der PS4 bei denen ich es ebenfalls eine Frechheit finde, bevor wieder einer kommt "ja die andern machen das doch aber auch".
    Naja, ich denke mal es wird eher ein Remake als ein Remaster, ... aber egal.

    Grundsätzlich ist es nichts anderes wie DLCs, wer Inhalt will muss zahlen. Was es aber unverschämt macht ist die nicht vorhandene Verfügbarkeit der Amiibo. Bei normalen DLCs kann ich mich wenigstens entscheiden ob ich Inhalt dazu kaufen möchte (der eigentlich dabei sein sollte, bin generell kein Freuend der DLC Orgien). In diesem Fall ist nicht mal das möglich, ... bzw. nur sehr schwer. Am ärgerlichsten finde ich aber Leute, die sich über sowas beklagen und dann doch fleißig den Geldbeutel öffnen. Wenn man immer brav kauft wird damit auch sicher nicht aufgehört.


  6. #6
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    15.918
    Wems nich passt darfs halt nich unterstützen. Mur passts weil ich die amiibo schon habe/sowieso kaufe aber bzgl der knappen Verfügbarkeit stimm ich dir voll zu

  7. #7

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von virus34 Beitrag anzeigen
    Zuerst mal ein..... *lol*....

    Ich drehe den Spieß mal rum.
    Ich sehe keinen Grund darin, diese Sachen nur Leuten zugänglich zu machen, die für 60€ + Amiibos kaufen, sondern sehe es eher als Frechheit an, sowas überhaupt hinter einer Paywall zu stecken von einem Spiel was über 20 Jahre als ist und nochmal als Remaster für Vollpreis verkauft wird.
    P.S. das gleiche gilt genauso für alle anderen Remastered z.B. auf der PS4 bei denen ich es ebenfalls eine Frechheit finde, bevor wieder einer kommt "ja die andern machen das doch aber auch".
    Dem widerspreche ich garnicht. Finde den HardMode & das Kartenfeature im DLC bei BotW auch mehr als grenzwertig. Aber da ich den DLC da wegen der Prüfung und dem neuen Dungeon eh wollte, ist das für mich ok.
    Die amiibo möchte ich, einfach weil Sie mir gefallen. Die verwende ich nicht für die Truhen.

    Bei Metroid wollte ich nur darauf hinaus, dass kein regulärer Inhalt rausgenommen wurde und per amiibo-DLC nachgekauft werden muss.
    Man wird also nicht gezwungen, alle amiibo zu kaufen, um das ganze Spiel zu spielen.

    Man mag davon halten, was man will, (ich nutze solche Sachen, wie diese extra Tanks und auch Galerien garnicht, daher ist's mir hier "egaler" als bei anderen Inhalten) aber ich verstehe, dass Nintendo das nach dem jahrelangen "genörgel", dass die amiibo was "sinnvolles" können sollen, so eingeführt hat. Oder testet, wie's aufgenommen wird.

    Ob das jetzt ein Inhalt ist, der extra kosten Wert ist, sieht ja jeder individuell anders.
    Mir ist manch neues AAA-Spiel keine 30€ wert, dann kauf ich's nicht. Wenn's en Remake/Remaster/whatever von nem alten Spiel auf aktueller Konsole gibt und ich will's haben, ist es mir dann viele auch 50€ Wert.
    Mag dann auch nich jeder verstehen.

  8. #8
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17.420
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von virus34 Beitrag anzeigen
    P.S. das gleiche gilt genauso für alle anderen Remastered z.B. auf der PS4 bei denen ich es ebenfalls eine Frechheit finde, bevor wieder einer kommt "ja die andern machen das doch aber auch".
    Lol! Damit hast du dich eigentlich von jedweder Diskussion disqualifiziert. Wie soll man dich ernstnehmen, wenn du so einen Quatsch von dir gibst? Das Spiel wurde von grundauf neu entwickelt. Von Metroid II ist außer der Story und dem ungefähren Grundaufbau der Welt so gut wie nix mehr übrig.
    Wenn du den Unterschied zwischen Remake und Remaster nicht erkenne willst, willst du offensichtlich nicht diskutieren, sondern nur nölen.

    Ansonsten mag ich es zwar nicht, das zuzuegeben aber das erste Argument ist valide. Ich hab/bekomme zwar die amiibo, habe aber kein amiibo-Lesegerät und einen Ur-3DS und ich sehe es echt nicht ein, für ein System, das ich kaum noch benutze, nochmal 20€ auszugeben.
    Des Fusion-Mode hätte ich schon echt gern.


  9. #9
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.391
    Spielt gerade
    Phantom Pain und Pyre
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    gegen Metroid darf eh nix gesagt werden . ist automatisches nölen

  10. #10
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17.420
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    gegen Metroid darf eh nix gesagt werden . ist automatisches nölen
    *hust*


123 ... »

Ähnliche Themen

  1. Metroid: Samus Returns
    Von Tiago im Forum Nintendo 3DS-Software
    Antworten: 601
    Letzter Beitrag: 13.10.2017, 12:24
  2. Weitere Inhalte der Special Edition von Metroid: Samus Returns bekannt
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.2017, 18:51
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2017, 15:57
  4. Nintendo kündigt mit Metroid: Samus Returns ein Metroid II-Remake für 3DS an
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.06.2017, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden