« 12
  1. #11
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    16.748
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    This ganz viel!
    Man hat nach TWD einfach extrem übertrieben und kaum merkbare Fortschritte gemacht.
    Stimme voll und ganz zu. Vor allem nachdem Life is Strange das Ganze auf eine interessantere Art "kopiert" hat und nachdem Until Dawn mit demSpielprinzip das gemacht hat, was Telltale seit dem ersten Spiel versprochen hat.


  2. #12
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    11.033
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Ich sehe da auch einen gewissen Umschwung mit Life is Strange und Until Dawn, die das ganze Konzept viel besser umsetzen konnten.

    Von den Telltale-Games habe ich Season 1 von The Walking Dead durchgespielt - schönes Spiel, aber Motivation auf mehr Games, die gefühlt kaum Verbesserung haben und die ganze Marke endlich mal auf ein komplett neues Level heben konnten, gab es meiner Meinung nach nicht.

    Zurück in die Zukunft hatte ich bei der Veröffentlichung angespielt, fand es aber sehr uninteressant und habe es deshalb recht schnell wieder gelöscht. Game of Thrones würde ich in Zukunft vielleicht gerne mal spielen wollen.

  3. #13
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.197
    Spielt gerade
    Phantom Pain und Pyre
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    aber stehen telltale games nicht für : "einfach zurücklehnen und eine interaktive Comic Geschichte mit QTE´s genießen" ?
    in Point & Click Adventures ala Book of unwritten Tales , Deponia und Co erwartet man ja auch keine Gameplay Revolutionen

    aber ich stimme natürlich mordsmäßig zu bei :
    - ausgelutscht . ja die Assassins Creed Müdigkeit ist definitiv vorhanden . deswegen sind Wolf Among Us , Walking Dead Season 1 (Lee+Clem Chemie) und Borderlands so beliebt weil sie zumindest einfach ein verdammt frisches Setting aufweisen können . auch schön das man endlich die Walking Dead Serie finalisiert

    - schade einfach das man ja sogar einen Rückschritt im Gameplay macht . früher konnte man mit Lee z.B. durch den Shop schlendern oder die Farm etwas erkunden ... solche Momente werden aber gefühlt auch immer seltener ^^

  4. #14
    Avatar von xzarrus
    Registriert seit
    21.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.487
    Spielt gerade
    Persona 5
    Konsolen
    Xbox One PS4 3DS PSP PS3
    Diese Momente könnten sie mMn auch gerne entfernen. Empfand das Erkunden immer als sehr nervig.

  5. #15
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    18.522
    Spielt gerade
    Tales of Xillia, FFX, Super Metroid, Dragon Quest VII
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    1. TWD Season 1 - 2,2 mio
    2. TWD Season 2 - 1,3 mio
    3. Wolf Among Us - 1 mio
    4. Borderlands - 0,75 mio
    5. Game of Thrones - 0,65 mio
    6. Back to the Future 0,55 mio
    7. TWD Michonne 0,3 mio
    8 . Minecraft Season 1 - 0,3 mio
    Ein Erklärungsversuch:

    TWD war damals sehr gehyped und Folgestaffeln ziehen sicherlich auch häufig Käufe der Vorgänger mit sich. Das erklärt auch den hohen Erfolg von TWD 2. TWAU schwimmt da sicherlich noch stark im Fahrwasser des ersten TWD, frei nach dem Motto "von den Machern DES Hits der letzten Jahre".

    Und nun komme ich auch schon ins Hadern, denn: GoT sollte, verglichen mit Borderlands, die weit stärkere Lizenz sein und trotzdem blieb es hinter Borderlands zurück. Da GoT aber nach wie vor ein Thema ist, könnte ich mir vorstellen, dass es die "sichere" Alternative ist.

    Dass Minecraft so gefloppt ist, finde ich auch merkwürdig. Ist der Minecraft-Hype schon so sehr abgeflaut? Oder lag es einfach daran, dass die TWD/GoT-Zielgruppe nichts damit anfangen kann?

  6. #16
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    14.197
    Spielt gerade
    Phantom Pain und Pyre
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    @xzarrus
    och das waren doch gerade noch die seltenen athmosphärischen Momente die einen mal von der Dialogbeschallung ablenken . z.B. Clem läuft am Fluß entlang oder man scannt bei Bordi lustige Dinge

    weiter mit Tiagos Einwürfen :

    - Zustimmung mit dem Fahrwasser . viele waren/sind vom Ersting Walking Dead begeistert und sind gern zum Wolf gesprungen
    - ja guter Ansatz . ich denke mal Game of Thrones wird sicherlich zum TV Staffelfinale vllt noch etwas anziehen und für 2019 rechne ich zum Game of Thrones Ende (Internet wird explodieren , also wer bis dahin GoT nicht egsehen selbst Schuld ihr werdet tot gespoilert ^^) eh eine Staffel 2 . einfach um auf der Euphoriewelle zu schwimmen .. dieses mal aber bitte mit mehr Biss
    - ich denke mal das der Look bei Minecraft vielen zu kindisch und harmlos ist . vllt spielt Übersättigung auch eine Rolle mit

    mal eine komplett andere Frage ... welche telltale Reihe wäre denn mal mega smart / wünscht ihr euch derbe ?
    Star Wars , Stranger Things , Breaking Bad ...

  7. #17
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    6.486
    Spielt gerade
    Steins;Gate 0 (PS Vita), Alien: Isolation (PS4)
    Konsolen
    PS Vita GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita
    Ihr dürft aber auch nicht die Konsolenverkäufe vergessen. Die Steamliste von Rince gibt ja nicht mal einen Überblick zu allen PC-Spielen, die verkauft wurden (weil GOG und so). Demnach wären alle Spiele ja nicht zu besonders gewesen. Aber was sich gut verkauft, wird eben fortgesetzt.

    Aber vielleicht denken die CEOs bei Telltale mal um, wenn sich die Spiele schlechter verkaufen ... schön wär's. Ich war von The Walking Dead Season 2 auch schon stark enttäuscht. In einem der Kapitel habe ich zwei Entscheidungen getroffen und der Rest war Cutscenes. Da hat man nicht mehr das Gefühl, ein Spiel zu spielen. Selbst bei Telltale..
    Geändert von Shiek (11.08.2017 um 13:21 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Marco
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Sassenberg
    Beiträge
    3.321
    Spielt gerade
    Binding of Isaac: Afterbirth (PC, PS4), DOOM (PS4), Valkyria Chronicles Remastered (PS4), Stories: Path of Destinies (PS4)
    PSN-ID
    realblush
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    PlayStation Vita
    Ich stimme da mit Shiek zu, die Talltale-Spiele verkaufen sich allgemein besser auf Konsolen. Minecraft war sogar ein extremer Erfolg (wobei die Qualität mMn mies war), was man dann auch schnell daran gesehen hat, wie flott weitere Episoden und die zweite Staffel kamen. Und auch die Smartphone Verkäufe darf man nicht außen vor lassen, die Titel befinden sich in den Ranglisten bei Release immer recht weit oben.

  9. #19
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Blackwood Pines, Alberta
    Beiträge
    7.212
    Spielt gerade
    The Last of Us (PS4)
    Konsolen
    PS4
    PC, Samsung Galaxy S8+
    Na, wollen wir mal die Kirche im Dorf lassen. Ich würde behaupten, dass die Telltale-Spiele immer noch eher einen eigenen Art Spieler ansprechen. Wenn man sieht, wie viele sich kein Spiel über Ramschpreis kaufen, wenn es nicht 1000 Spielstunden bietet oder keine Telltale-Produkte kaufen, weil "das ist ja ein Film, kein Spiel", sind die Verkaufszahlen schon okay. Wenn man eben noch GOG und vor allem die Konsolen berücksichtigt, ist das in Ordnung. Das die einen Spiele von Telltale besser sind, als andere, ist bei jedem anderen Entwickler genauso. Ich war bisher von keinem Telltale-Spiel nach The Walking Dead wirklich enttäuscht, dass schlimmste war "ganz okay" - aber die dritte Staffel von The Walking Dead ist aktuell auf sehr gutem Weg, um bei mir als der größte Telltale-Flop eingestuft zu werden. Nichtsdestotrotz, mag den Publisher und sein Output sehr gerne und wünsche mir gar nicht großartig etwas anderes.


« 12

Ähnliche Themen

  1. Tales from the Borderlands
    Von Tiago im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2015, 18:33
  2. Tales from the Borderlands Episode 1: Zer0 Sum (PSN)
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 14:45
  3. Tales from the Borderlands (PSN)
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 14:42
  4. Tales from the Borderlands: Gearbox im Interview
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 14:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden