1. #1

    Final Fantasy-Entwickler Hironobu Sakaguchi würde in Zukunft gerne wieder Konsolen-Sp


  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    18.834
    Spielt gerade
    Persona 5, FE: Echoes, FF X-2
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Bei Hironobu Sakaguchi weiß ich nie so genau, in welche Schublade ich ihn in der heutigen Zeit stecken soll. Ohne Zweifel hat er mit Final Fantasy damals beeindruckendes geleistet und Blue Dragon, sowie Last Story sollen gute Spiele gewesen sein, die allerdings nie an die Glanzstunden anschließen konnten. Auch von den Mobile Games hört man irgendwie nicht allzu viel...

    Ob das so ein typischer Fall ist, bei dem zur richtigen Zeit das richtige Team zusammengekommen ist?

  3. #3
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    15.918
    Naja er war ja nicht nur für ne handvoll Spiele verantwortlich sondern hat Final Fantasy über viele Jahre zu dem gemacht was es heute ist. U.a. auch VI, VII und X die bis heute als die stärksten Teile gelten.

    Außerdem war er bei Chrono Trigger, Seiken Densetsu und Kingdom Hearts dabei. Und auch Lost Odyssey war kein schlechtes RPG für die 360

  4. #4

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    8
    Spielt gerade
    Gothic II
    Konsolen
    Xbox One PS4 GC N64 SNES
    Ein Mann ist nur so gut wie sein Team. Viele Genies von einst machen heute nur noch Semi-Coole Zocks muss ich sagen :/

  5. #5
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17.420
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von sebiprozz Beitrag anzeigen
    Ein Mann ist nur so gut wie sein Team. Viele Genies von einst machen heute nur noch Semi-Coole Zocks muss ich sagen :/
    Playtonic, Keiji Inafune (Mega Man-Erfinder), Shigeru Miyamoto
    Die alle unterstützen deine Aussage.

    Rage Army incoming.


  6. #6

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    480
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Jap, leider.
    Dafür gibt es A Hat in Time, Shovel Knight und andere eher Indie Developer Studios bzw kleine (wie zB Fast Racing) die geniales bringen.

  7. #7
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    18.834
    Spielt gerade
    Persona 5, FE: Echoes, FF X-2
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Naja er war ja nicht nur für ne handvoll Spiele verantwortlich sondern hat Final Fantasy über viele Jahre zu dem gemacht was es heute ist. U.a. auch VI, VII und X die bis heute als die stärksten Teile gelten.

    Außerdem war er bei Chrono Trigger, Seiken Densetsu und Kingdom Hearts dabei. Und auch Lost Odyssey war kein schlechtes RPG für die 360
    Das wollte ich damit ja nicht in Frage stellen, aber manchmal kommen eben viele kreative Köpfe zur richtige Zeit zusammen. Bei ihm hab ich so den Eindruck, dass ihm diese Kombination nicht mehr so richtig gelingen will. Würde mich aber sehr gern vom Gegenteil überzeugen lassen.

  8. #8
    Avatar von Quexlaw
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    1.547
    Network ID
    Quexlaw
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Das wollte ich damit ja nicht in Frage stellen, aber manchmal kommen eben viele kreative Köpfe zur richtige Zeit zusammen. Bei ihm hab ich so den Eindruck, dass ihm diese Kombination nicht mehr so richtig gelingen will. Würde mich aber sehr gern vom Gegenteil überzeugen lassen.
    The Last Story fand ich toll. Ein Spiel muss nicht von der Casual-Meute gehyped werden und in aller Munde sein um Qualität abzuliefern. Ich traue dem Mann durchaus zu noch gute Spiele abzuliefern. Aber grundsätzlich hast du Recht dass es um mehr geht als den Kopf des Projekts. Oft sind ganz andere Leute als die Bekannten für das verantwortlich was man an einem Spiel mag.

  9. #9
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    18.834
    Spielt gerade
    Persona 5, FE: Echoes, FF X-2
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Last Story steht tatsächlich seit Jahren schon auf der To-Do-Liste. Hoffentlich komme ich irgendwann nochmal dazu.

Ähnliche Themen

  1. Hironobu Sakaguchi und Mistwalker stellen nächste Woche neues Spiel vor
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2017, 10:38
  2. Final Fantasy-Schöpfer Hironobu Sakaguchi erhält GDC-Award für sein Lebenswerk
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 01:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 19:36
  4. Nintendo könnte sich 3D-Effekte auch bei einem Wii-Nachfolger vorstellen!
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 15:37
  5. Final Fantasy Erfinder mit eigenen Studio
    Von fabs im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 00:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden