123 ... »
  1. #1

    Die Arbeiten am nächsten The Legend of Zelda-Spiel haben bereits begonnen


  2. #2
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    18.948
    Spielt gerade
    Trails of Cold Steel II, Ace Attorney 6, Crash Bandicoot 3, Abzû
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Es würde mich doch sehr wundern, wenn man sich mit dem nächsten Zelda allzu weit vom BOTW-Konzept entfernen würde. Ich denke eher, dass man die von Zelda gewohnten Dungeons wieder einbauen und beide Zelda-Varianten kombinieren wird.

  3. #3
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    8.444
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers | Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic)
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    The Legend of Zelda: Majora's Breath – Dezember 2019

  4. #4
    Avatar von Starkirby
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    458
    Spielt gerade
    RPG Maker Fes, Fire Emblem: Shadows of Valentia, Tokyo Mirage Sessions #FE
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Nun, das ist wirklich nicht überraschend. Und ich meine mich an eine News zu erinnern, dass ein zweites Zelda für die Switch schon bestätigt wurde.

  5. #5
    Avatar von Basti
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.102
    Spielt gerade
    Zelda: Breath of the Wild
    Network ID
    GoYoshi
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS
    New 3DS XL, PC, Smartphone
    Von mir aus kann das nächste Zelda auf BOTW aufbauen (Spielwelt, Grafikstil, Assets) anstatt dass alles wieder von vorne beginnen muss. Ich finde auch, dass die Story nach den Ereignissen in BOTW spielen sollte, also nach dem Kampf mit Ganon. Ich finds ja immer schade, wenn man nach dem Endkampf wieder zurückgesetzt wird.

    Ein neues Zelda (oder ein BOTW DLC?) könnte sich dann mit den Nachfahren der Recken beschäftigen und mit dem Wiederaufbau von Hyrule. Demnach würde wieder klassiche Zelda Musik einkehren und vielleicht finden sich wieder Zelda typische Dungeons wieder. Damit hätte man zwei große Kritikpunkte ausgemerzt. Achja, und vllt. sollte man dann eine "live" Story einbauen, also ohne Rückblicke.

    Ansonsten kann so ziemlich alles von BOTW, dem GOTC (Game of the Century ) übernommen werden

  6. #6
    Avatar von Mc_Rib
    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    13.702
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS XBOX 360 GC
    Dreamcast
    Ich würde mir ja wünschen, dass man ausversehen eine Art anständiger Story in das Spiel integrieren würde.
    Also etwas spannendes packendes und nicht gefühlt 5 Sequenzen.

  7. #7
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    1.123
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Zitat Zitat von Basti Beitrag anzeigen

    Ein neues Zelda (oder ein BOTW DLC?) könnte sich dann mit den Nachfahren der Recken beschäftigen und mit dem Wiederaufbau von Hyrule. Demnach würde wieder klassiche Zelda Musik einkehren und vielleicht finden sich wieder Zelda typische Dungeons wieder. Damit hätte man zwei große Kritikpunkte ausgemerzt. Achja, und vllt. sollte man dann eine "live" Story einbauen, also ohne Rückblicke.
    Zelda als Aufbausimulator xD

    Ich persönlich finde es eher schwer das Open World Konzept mit einer linearen Story zu verbinden. Das besondere an BOTW war ja, dass man jederzeit überall hin kommte. Wenn es eine lineare Story geben sollte, dann ist es sehr schwer diesen Aspekt aufrecht zu erhalten.

    Ich persönlich wünsche mir ja tatsächlich auch wieder ein bisschen mehr Story. Meinetwegen kann man dafür auch Gebiete er später freischalten. Ähnlich wie in OoT.

  8. #8
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Nahe Köln
    Beiträge
    647
    Spielt gerade
    Paper Mario TTYD
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Die BotW-Formel sollen, nein müssen sie auf jeden Fall weiter nutzen. Persönlich würde ich mir nur wünschen, dass sie die Welt kleiner gestalten und weniger Schreine entwickeln, dafür dann die dadurch freigewordene Entwicklungszeit für umfangreichere/interessantere Schreine und Dungeons nutzen.

    Dazu mehr unterschiedliche Endgegner (sowohl in Dungeons als auch in der Oberwelt), ein paar nette Sidequests und ein bisschen mehr Story und alles wäre super fein für mich.

  9. #9

    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    338
    Das einzige, was mich an einem Spiel nach BotW Formel reizt ist die Aussicht, dass es in einer lebendigeren Welt spielt. Nochmal Postapokalypse wäre ja extrem dreist. Aber beim dritten Mal müssen sie schon sehr kreativ werden, sonst würde ich eher ein altes Zelda zum drölften Mal spielen.

  10. #10
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.864
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Stardew Valley, Horizon Zero Dawn
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Es würde mich doch sehr wundern, wenn man sich mit dem nächsten Zelda allzu weit vom BOTW-Konzept entfernen würde. Ich denke eher, dass man die von Zelda gewohnten Dungeons wieder einbauen und beide Zelda-Varianten kombinieren wird.
    Genau meine Vermutung und meine Hoffnung zugleich. Eine Mischung aus den beiden Konzepten wäre für mich perfekt



123 ... »

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten an Nintendo Attraktionen in den Universal Studios Japan haben begonnen
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 17:31
  2. Die Arbeiten haben begonnen: Super Nintendo World im Trailer
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 21:54
  3. Miyazaki: Arbeiten an einer neuen IP haben schon begonnen
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 00:24
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 21:25
  5. Grasshopper hat bereits mit Revolution Spiel begonnen
    Von fabs im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 00:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden