12 »
  1. #1

    Nintendo Labo erlaubt rudimentäres Programmieren eigener Spielzeuge


  2. #2
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.504
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Wenn sie das auf der E3 richtig platzieren und präsentieren, könnte das riesengroß werden.












  3. #3
    Avatar von Peter Penero
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    535
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS
    Ich will davon nichts auf der E3 sehen. Ist eher ein Fall für die Spielzeugmesse.

  4. #4
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.504
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Guter Einwand. Jedenfalls müssen die das anständig vermarkten.












  5. #5
    Avatar von Scr@t81
    Registriert seit
    20.03.2014
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    860
    Spielt gerade
    Zelda - Breath of the Wild
    Konsolen
    PS4 Wii U Wii GC N64
    PC
    Zitat Zitat von Peter Penero Beitrag anzeigen
    Ich will davon nichts auf der E3 sehen. Ist eher ein Fall für die Spielzeugmesse.
    Nintendo macht das, was Sie seit der Firmengründung machen:
    Spielzeug herstellen! Clever gemacht Nintendo.
    Lieber eingebildet ausgehen als ausgebildet eingehen.

  6. #6
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    8.564
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers | Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic)
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Dennoch sprechen E3 und Labo (größtenteils) unterschiedliche Zielgruppen an. Zudem erscheint Labo bereits im April – vor der E3. Auf Buchmessen, in Einkaufszentren usw. ist das denke ich besser aufgehoben.

  7. #7
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Shadowland
    Beiträge
    7.670
    Spielt gerade
    Bayonetta (PC) I Tales of Berseria (PC)
    Konsolen
    PS4
    PC, Samsung Galaxy S8+
    Bitte auf der E3 präsentieren. Es gibt sonst nicht genug Potential für Memes und Cringe.
    w e a k v i s u a l s

  8. #8

    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    481
    Klingt doch schonmal gut. Jetzt muss Nintendo nur noch ankündigen, dass man die beiden Bastelsets auf ohne Software erwerben kann.

  9. #9
    Avatar von Starkirby
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    525
    Spielt gerade
    RPG Maker Fes, Monster Hunter Stories und bekommt NICHTS davon fertig.
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Okay, damit ist es beschlossen! Ich gründe eine Band, in der wir nur mit Toy-Con-Instrumenten spielen und wir nennen uns "Die Pappnasen". Ha!

  10. #10
    Avatar von Semako
    Registriert seit
    22.06.2012
    Ort
    1130 Wien
    Beiträge
    777
    Spielt gerade
    Mario Odyssey, Sm4sh, Mario Kart 8D, Mario 64
    Network ID
    Mariofan13
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB NES
    Super Gameboy 2, Famicom, Famicom Disk System, PC
    Zitat Zitat von Starkirby Beitrag anzeigen
    Okay, damit ist es beschlossen! Ich gründe eine Band, in der wir nur mit Toy-Con-Instrumenten spielen und wir nennen uns "Die Pappnasen". Ha!
    Haha, gute Idee

    Und ich werde Toy-Cons aus meinem Lieblings-Baumaterial, dem guten alten Lego, konstruieren. Für die Joy-Cons wird es ja wohl, außer vielleicht bei dem Krabbeltierchen, keinen Unterschied machen, ob der Toy-Con nun aus Pappe oder aus Plastik besteht...

    Die Sache mit dem Programmieren hört sich für Kids sehr interessant an, interessnt zu wissen wäre auch, ob es auch so etwas wie einen Fortgeschrittenen-Modus geben wird, der komplexeres Programmieren als nur mit einfachen If-Funktionen erlaubt. Insgesamt wirkt Labo auf mich immer mehr so als könnte es ein großer Erfolg werden, nachdem ich anfangs noch skeptisch war.

    Um nochmal auf Lego zurückzukommen: Die kommenden Power-Functions-Komponenten sind per Bluetooth steuerbar, im Gegensatz zu den älteren, die auf Infrarot setzen - ob man irgendwann mal - wenn auch nur durch Homebrew-Software - mit der Switch auch Lego-Motoren ansteuern können und damit Mindstorms "nachbauen" können wird?
    Geändert von Semako (04.02.2018 um 01:44 Uhr)


12 »

Ähnliche Themen

  1. Nintendo Labo
    Von Garo im Forum Nintendo Switch-Software
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 17.02.2018, 17:39
  2. Nintendo Labo: Für Kinder und Kind gebliebene?
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2018, 16:54
  3. China: Nintendo Labo findet großen Anklang
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2018, 12:46
  4. Nintendo Labo-Sets können jetzt auf Amazon vorbestellt werden
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 11:48
  5. Nintendo Labo: Nutzt Pappe, um auf neue Art zu spielen
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 19.01.2018, 23:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden