12 »
  1. #1

    Bayonetta (eShop)


  2. #2
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    8.553
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers | Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic)
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Auch wenn der zweite Teil insgesamt besser ist, bietet der erste eine unvergleichliche Atmosphäre, die auch der zweite nicht erreichen konnte. Wobei der auch vollkommen stimmig ist, aber die Atmo des ersten ist – gerade gegen Ende des Spiels – so seltsam. Schwer zu beschreiben, aber das hat mich beim ersten Spielen schon 'n bisschen platt gemacht und verwirrt?! Falls das Sinn macht…

  3. #3
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Shadowland
    Beiträge
    7.666
    Spielt gerade
    Bayonetta (PC) I Tales of Berseria (PC)
    Konsolen
    PS4
    PC, Samsung Galaxy S8+
    Zock's aktuell zum vierten Mal durch und es ist und bleibt einfach ein spielerisch und inszenatorisches Machwerk. Spieldurchgang Nummer 5 für die Switch ist gebucht.
    w e a k v i s u a l s

  4. #4
    Avatar von Terrorkaefer
    Registriert seit
    16.07.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    17
    Spielt gerade
    Bravely default, Far Cry Primal, FIFA 16
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii PSP PS3
    PS4, PS VITA
    ich habe getern mal den 2. Teil angefangen und bin echt geflasht ...

  5. #5
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    18.133
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Terrorkaefer Beitrag anzeigen
    ich habe getern mal den 2. Teil angefangen und bin echt geflasht ...
    Warum schreibst du das unter den Test des ersten?


  6. #6
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    6.615
    Spielt gerade
    Darkest Dungeon (PS4/Vita), Lone Survivor (Vita), Nier: Automata (PS4), Stardew Valley (PS4)
    Konsolen
    PS4 PS Vita PS3 GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita, PS3, PS4
    Also laut DigitalFoundry ist die Performance deutlich besser auf der Switch als auf der WiiU. Seltsam, dass das hier nicht durchklingt. Das sind nicht selten gerne mal 10FPS mehr.

    Geändert von Shiek (16.02.2018 um 19:07 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Shadowland
    Beiträge
    7.666
    Spielt gerade
    Bayonetta (PC) I Tales of Berseria (PC)
    Konsolen
    PS4
    PC, Samsung Galaxy S8+
    DF ist vielleicht auch etwas professioneller .
    w e a k v i s u a l s

  8. #8
    Avatar von TheGreenChris
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    133
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2 + Mario Odyssey
    Konsolen
    Switch PS4 SNES
    Also an mir ist damals sogar Teil 1 vorübergegangen und an Teil zwei kam ich magels der Wii U nicht ran. Darum bin ich aktuell dran diese Gaming-Bildungslücke nachzuholen und nach gut 4 Stunden in Bayonetta muss ich sagen: Wenn Teil 2 spielerisch noch besser wird vom Gefühl her, dann wow. Dieser Flow der im Kampfe entsteht und dafür sorgt, dass man alles tut um die Kombo am Leben zu halten. Dazu noch diese skurilen Gegner und die interessanten (teilweise auch nervigen) Charaktere. Ich bereue den Kauf 0.
    Teil 1 ist schon echt klasse, auch wenn die Optik mittlerweile etwas angestaubt wirkt. Hab gestern Kapitel VI beendet und freue mich schon auf die restlichen und natürlich Teil 2.

  9. #9
    Avatar von MamoChan
    Registriert seit
    08.05.2003
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.232
    Konsolen
    Wii
    Das Spiel kam vorgestern an, und nach einigen Schwierigkeiten beim Download konnte ich es gestern endlich mal ausprobieren. Der Anfang erschien mir etwas hektisch, das Intro sehr lang, aber dann ging es irgendwann los.
    Aber eine Sache wüsste ich gerne noch. Wenn man das Spiel durchspielt, wi egroß ist der Unterschied zwischen leicht und normal? Ich habe auf "normal" angefangen, finde es aber schon recht knackig und spiele mit dem Gedanken, einfach auf "leicht" zu wechseln. Bedingt durch Arbeit zund Familie habe ich nur mal Zeit Abends mal für ein halbes Stündchen das Spiel anzumachen, zumal die Kinder das auch nicht unbedingt sehen sollen. Ist ja doch was anderes als Super Maio Odyssey.
    Gibt es im leichten Modus ein anderes Ende? Sieht man dieses nur im normales Modus? Lohnt es sich im normalen Modus zu spielen? Entgeht mi vielleicht etwas unglaublich wahnsinnig Tolles, wenn ich auf leicht spiele? Ich will ehrlich sein, für irgend etwas wie ein einfacher Goldpokal oder ein "Danke fürs Spielen" würde ich mir die Mühe nicht machen. Gäbe es sowas wie das Äquivalent wie die Chicago Typewriter bei RE4, wäre es schon eine Überlegung wert.

  10. #10
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    19.132
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S
    Ich glaube fürs Ende macht das keinen Unterschied und Bayonetta weicht dann gegebenenfalls aus oder benutzt automatisch Kombos, für die du eigentlich zwei Knöpfe bräuchtest, wenn du nur einen drückst.

12 »

Ähnliche Themen

  1. Die Hexe ist zurück: Bayonetta 2-Demo im eShop & Trailer veröffentlicht
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 22:49
  2. Bayonetta: Kostenlos und nur als eShop-Download verfügbar
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 19:19
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden