Mehr …
Antworten
 
Themen-Optionen Ansicht
McGloomyAlt 29.03.2012, 20:00   #1
McGloomy
16-Bit-Held
 
Benutzerbild von McGloomy
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 661
Konsolen:
Wii DS
Standard Umzugstipps gesucht

Ich soll morgen bei einer Freundin einen IKEA-Schrank abbauen. Eigentlich bauen sich die Dinger dank Anleitung ja sozusagen von selbst zusammen bzw. auseinander, ich hab nur irgendwie Bedenken, dass ich irgendwas falsch machen könnte. Zum Beispiel die Türen: Lass ich die Scharniere einfach gleich dran oder zerkratzen die mir dann beim Transport alles andere? Habt ihr da Erfahrungen gemacht und könnt mir ein paar Tipps geben?

Schon mal vielen Dank im Voraus.
McGloomy ist offline   Zitat
Dhaos männlichAlt 29.03.2012, 20:28   #2
Dhaos männlich
Eingefleischter Zocker
 
Benutzerbild von Dhaos
 
Registriert seit: 03.02.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.371
Konsolen:
DS PS3 SNES NES GBA GB
Spielt gerade: Blizzard Stuff
Standard

nen paar alte Decken oder Laken könnten da gut helfen.
__________________
Dhaos ist offline   Zitat
crimsonidolAlt 29.03.2012, 22:37   #3
crimsonidol
gelöscht/gesperrt
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 3.951
Konsolen:
Wii 3DS DS GC GBA GB
PS[1-3PV], Dreamcast
Spielt gerade: Backlog Tycoon 2.0.14a1
Standard

Mach die Scharniere lieber ab. Beim Transport können die Bretter schon mal leicht in Bewegung geraten.
Hilfreich ist es auch, die Teile vor Demontage mit Kreppband zu bekleben und dort dann drauf zu schreiben, welches Teil wo war (wenn man frontal draufschaut). Das hilft dann vor allem, wenn man irgendwo mal Löcher machen musste. Und:
Nicht alle Einzelteile in eine Tüte packen, sondern versuchen, die einigermaßen zu gliedern. Beispielsweise:
Scharniere + Schrauben für Türen + Türgriffe
Schrauben für die Befestigung der Seitenteile an Decke und Boden
...

Hat bei unserem Umzug sehr geholfen. Ach ja, und die Bretter nicht all zu lange hochkant und schief lagern, sonst können die sich verziehen.
crimsonidol ist offline   Zitat
dx1Alt 30.03.2012, 01:08   #4
dx1
Hier steht bald ein Sonderrang
 
Benutzerbild von dx1
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 2.735
Konsolen:
DS XBOX 360 GC N64 SNES
PC, Atari 2600, Xbox Media Center, PS2
Spielt gerade: PDQ#S7S, PDQ#Firefly/Serenity, PDQ#Aventurien, DX:HR-DC
Standard

Beispiel "Kleiderschrank Rakke", den wir doppelt haben:
- Türen Beschriften (welcher Schrank, oben oder unten: wichtig wegen der Einstellung und der Bleiche)
- Schubladen beschriften (Bleiche)
- Scharniere am Korpus lassen und nur die Türen abschrauben (spart das erneute Ausrichten)
- nur teilzerlegen in Korpus links, Korpus rechts, Türen und Schubladen (Rakke lässt sich in einen "Dreiwänder" und einen "Zweiwänder mit L-Profil" zerlegen),
- Rückwand "Spanpappe" unbedingt dran lassen, wegen der Stabilität

Beispiel "Regal Expedit"
- Bauanleitung rückwärts befolgen, bis das Ding vollständig zerlegt ist.
- Manchmal ist das Ding an einigen oder allen Dübeln verleimt: Rückwand einbauen oder
- Wegwerfen!

Diverse Kleinmöbel (Kommödchen, TV-Bank, Badezimmerstuff):
- je nach Gewicht mit Gewebeklebeband zukleben/zubinden oder Türen und Schubladen ausbauen

Plastikmöbel
- als letztes in das Transportgefährt laden

Ladung sichern!
1. Puffern (Decken, Laken, Pappe, tote Igel)
2. Verkeilen (was nicht rutsch und rüttelt, kratzt und bricht nicht so einfach. Gilt nicht für Glas, Geschirr, Spiegel und ähnlichen Krempel)
3. Verzurren (muss eventuell vor dem Beladen vorbereitet werden. Scheiß auf Professionalität, man kann auch Schicht Eins verzurren und Schicht Zwei an stabilen Objekten von Schicht Eins befestigen, solange alles gut verkeilt ist.

Nachtrag:
Hohlräume füllen! Zählt zu Puffern und Verkeilen. In die beiden Teile vom Rakke kann man Kartons mit Kleidung stellen (bildet Schicht Eins), auf denen dann weitere Möbel liegen können (Schicht Zwei).

Zerbrechliche großflächige Gegenstände (Spiegel, gläserne Tischplatten, Fliesen, Rasenkanststeine und Ähnliches) nicht hinlegen, sondern stehend transportieren.
__________________
[ agora mais :feio: ainda ]

Geändert von dx1 (30.03.2012 um 01:19 Uhr)
dx1 ist offline   Zitat
McGloomyAlt 17.04.2012, 22:35   #5
McGloomy
16-Bit-Held
 
Benutzerbild von McGloomy
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 661
Konsolen:
Wii DS
Standard

Danke für eure Tipps. Ich hab den Schrank unbeschadet ab und wieder aufbauen können.
McGloomy ist offline   Zitat
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GEsucht ! schnäpchen ;) Flek Off Topic 4 16.07.2005 09:41
RPG gesucht! CuberX GameCube-Soft- und -Hardware 23 11.02.2005 14:58
GCO: Newsposter gesucht! Raffaele Nintendo-Online.de News 23 29.11.2004 16:12
Hardware gesucht ! Ðe3pthrøAt GameBoy-Soft- und-Hardware 22 24.11.2004 14:51
Name gesucht! Philipp Off Topic 21 31.08.2004 14:32

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2013, by Nintendo-Online.de RSS | Team | Impressum & Kontakt