Früher war alles besser! – Okay okay, das stimmt so nicht ganz, aber blickt man in der Historie der Videospielkonsolen zurück, so stellt man fest, dass vor allem in den Zeiten von Super NES oder Nintendo 64 offizielle Lösungsbücher bei Spielern und Fans hoch im Kurs standen. Mittlerweile hat Nintendo die hauseigene Produktion von Lösungsbüchern eingestellt und diese Aufgabe an andere Unternehmen wie Future Press weiter gegeben. Der Hamburger Verlag beglückte uns schon vor einigen Wochen mit dem offiziellen Spieleberater zu Animal Crossing Wild World und bietet allen verzweifelten Mario Fans nun die ultimative Hilfe durch das neueste Nintendo DS Abenteuer.

Das All-in-One-Kompendium


Blättert man das erste Mal durch den offiziellen Spieleberater, so stellt man sehr schnell fest, dass die 128 Seiten kaum Wünsche offen lassen. Sowohl die Steuerung inklusive aller „Special-Moves“ als auch Items und Gegner werden detailliert und in Farbe präsentiert. Wer also schon immer mal wissen wollte, auf welchen Gegner unser sympathischer Klempner in seinen Abenteuern herumspringt, wird hier wunschlos versorgt. Eine extra Seite spendierte Future Press den einzelnen Bossgegnern, auf der man nicht nur Informationen über Mega Gumba, Monty Tank und Co. erfährt, sondern auch gleich einen netten Hinweis, wie man diese besiegen kann.

Das Herzstück des Guides sind aber zweifelsohne die knapp 100 Seiten, die den Spieler durch alle acht Welten von New Super Mario Bros. führen. Mit Hilfe einer Übersichtskarte kann sich der Spieler einen guten Eindruck vom Level machen und erfährt außerdem, an welcher Stelle sich die einzelnen Pilze, Feuerblumen oder Sternenmünzen befinden. Auch Geheimgänge und unsichtbare Blöcke deckt der offizielle Spieleberater schonungslos auf und bietet damit den Spielern die Möglichkeit, an alle Extras des Spiels heranzukommen. Knifflige Situationen und weitere Tipps zu Gegnern erklärt der Guide sogar in extra Schaukästen.

Wer auf Seite 118 die letzten Tipps befolgt hat und Bowser Jr. samt Vater Bowser ins Jenseits befördert hat, kann sich in Ruhe den letzten zehn Seiten des offiziellen Spieleberaters von Future Press widmen. Auf diesen beschreiben die Macher die über zwanzig angebotenen Minispiele, die man entweder alleine oder im Multiplayer spielen kann. Zu guter Letzt lüftet Toad noch die letzten Geheimnisse des Spiels und erklärt, wie man beispielsweise ein Feuerwerk am Levelende bestaunen kann oder wie man an unendlich viele Extraleben kommt.

Fazit:


Der offizielle Spieleberater von New Super Mario Bros. ist der perfekte Guide für alle Fans des kleinen Klempners. Gegnerinformationen und Levelbeschreibung helfen beim Durchspielen und verhindern frustriertes Suchen nach den begehrten Sternenmünzen. Vergleicht man das heutige Kompendium mit den Spieleberatern früherer Zeiten, so liefert Future Press für 14,99 Euro ein fast ebenbürtiges Werk für alle Fans der Serie ab. Etwas schade ist, dass sich der Spieleberater wirklich nur auf die Geschehnisse auf den Bildschirmen konzentriert, storyrelevante Informationen oder Beschreibungen zur Serie werden leider nicht angeboten.