Spiele • NDS

10 gewinnt: Ein mathematisches...

Mehr zum Spiel:
Konsole
Nintendo DS
Publisher
Nintendo
Genre
Gedächtnistrainer
Termin
26.09.2008
USK
Ab 0 Jahren
Multiplayer
Ja
Online
Nein

Fazit & Wertung

Manchmal sitzt man auf der Couch im Wohnzimmer, hat seinen Nintendo DS in der Hand und fragt sich, wie ein Entwickler auf eine Spielidee gekommen ist. Ähnlich erging es mir beim Spielen von 10 gewinnt: Ein mathematisches Abenteuer für den Nintendo DS mit dem Unterschied, dass in meinem Fall das „wie“ durch ein „warum“ ersetzt wurde. Casual-Games in allen Ehren, aber wer möchte dröge Zahlenspiele mit komischen Würfelmännchen in einer Märchenwelt bestreiten! Wenn der Sinn des Spiels in Frage gestellt wird, hilft auch nicht die Tatsache einer sinnvollen Touchscreenunterstützung, einer guten Eingabeerkennung oder eines ordentlichen Spielumfangs.

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Artikel

Review • NDS 0
Image

10 gewinnt: Ein mathematisches Abenteuer

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich um kommentieren zu können.
  • Avatar von kyurem
    kyurem 30.06.2012, 23:43
    Multiplayer: pe das ist ja jedes baby spiel besser.abenteuer ich glaub die wollen mich veraschen.co-opkake
  • Avatar von Tobias1234
    Tobias1234 02.01.2012, 22:03
    Sieht ganz gut aus.
  • Avatar von djdoof
    djdoof 10.12.2011, 16:59
    cool
  • Avatar von YannicXD
    YannicXD 04.08.2011, 12:31
    Na das Spiel wird sich ja jeder Kaufen weil es so Spannend ist ein Matheabenteuer zu erleben. Naja jetzt mal im ernst: Wer kauft sich so ein Spiel freiwillig wo leute Probieren mit Technik Mathe beizubringen? Da ist mir der Schulunterricht lieber... und wie hört es sich überhaupt an: Tag 1 (Ohne Mathe-Spiel) Kind: Mamiii darf ich jetzt 3DS spielen? Biteeeeee! Mutter: Nein mach was Nützlicheres wie zum Beispiel die Hausarbeit! Kind: Och mann! :-( Tag 2 (Mit Mathe-Spiel) Mutter: Karl komm sofort hier hin! Kind: Ja was ist den schon wider? Mutter: Geh jetzt soooooofort vor deinen 3DS! Kind: Aber Mama, ich will doch zu Bruno gehen! Mutter: Geh jetzt sofort 3DS spielen! Kind: Ok. :(