Das Nintendo Classic Mini NES kehrt 2018 in die Händlerregale zurück

Wer bis heute kein Nintendo Classic Mini NES ergattern konnte, darf hellhörig werden. Nintendo hat bekannt gegeben, dass im nächsten Jahr das Nintendo Classic Mini NES nachproduziert wird und im Sommer die Händlerregale zurückkehren soll. Ursprünglich war die Produktion eingestellt worden.

Für das Ende des Monats erscheinende Nintendo Classic Mini SNES verspricht Nintendo hingegen erhöhte Produktionsmengen, die über das laufende Kalenderjahr hinaus bis ins Jahr 2018 ausgeliefert werden sollen.

Mit dem Nintendo Classic Mini NES landete Nintendo Ende des letzten Jahres einen wahren Verkaufsschlager. Da Nintendo sich mit dem Andrang verschätzt hatte, gingen aber viele Fans leer aus. Das Ergebnis waren teils horrende Preise von Wiederkäufern auf Plattformen wie Ebay. Diesen Fehler möchte man nun mit dem Mini SNES nicht wiederholen, dessen erste Produktionsmenge ebenfalls in Windeseile vergriffen war.

Das Nintendo Classic Mini SNES erscheint mit 21 vorinstallierten Spielen und zwei Controllern am 29. September.

Weiterführende Links: Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Classic Mini NES

30 Jahre, 30 Spiele - Alle Informationen zur Mini-Konsole und ihren Spielen

Bisher gibt es 23 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 13.09.2017, 22:23
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Nintendo hat sicherlich nie das Wort "Limitiert" in den Mund genommen (entsprechende News basieren auf einer Pressemitteilung von Amazon.com, die das Teil "very limited" nannte), aber durchaus eine zeitliche Begrenzung in Aussicht gestellt. Ich finde dazu keinen News-Artikel auf Nintendo.de mehr, aber zumindest ein Interview der Time mit Reggie:

    "We had originally planned for this to be a product for last holiday" (https://www.extremetech.com/gaming/2...2-million-sold)
    Und das heißt was? Das Nintendo sich nicht umentscheiden darf? Vor allem, wo die Leute offensichtlich danach verlangen.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 13.09.2017, 20:12
    Zitat Zitat von ReeN Beitrag anzeigen
    Wieso denn? Meines Wissens war das Teil nie offiziell als Limited oder sonstwie deklariert und Nintendo hatte nie versprochen, dass das eine streng limitierte Auflage nur für Sammler wäre.
    Nintendo hat sicherlich nie das Wort "Limitiert" in den Mund genommen (entsprechende News basieren auf einer Pressemitteilung von Amazon.com, die das Teil "very limited" nannte), aber durchaus eine zeitliche Begrenzung in Aussicht gestellt. Ich finde dazu keinen News-Artikel auf Nintendo.de mehr, aber zumindest ein Interview der Time mit Reggie:

    "We had originally planned for this to be a product for last holiday" (https://www.extremetech.com/gaming/2...2-million-sold)
  • Avatar von ReeN
    ReeN 13.09.2017, 14:48
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Nintendo sollte wenigstens das Design oder die OVP abändern, damit es klar ist, dass es sich um ein Reprint handelt.

    Als Sammler, der am Release-Tag die Läden für dieses Teil abgeklapert hat, fühlt man sich verar...t
    Wieso denn? Meines Wissens war das Teil nie offiziell als Limited oder sonstwie deklariert und Nintendo hatte nie versprochen, dass das eine streng limitierte Auflage nur für Sammler wäre. Oder irre ich mich da? Das wurde doch immer nur von den Resellern im Internet so verbreitet, weil das halt den Preis deutlich anhebt.

    Also wieso sollte das Produkt, welches von Anfang an nicht limitiert war, jetzt plötzlich aufgesplittet werden in eine limitierte Version für Sammler und eine neue Version für den Rest? Darin sehe ich persönlich null Sinn, sorry. Das wäre sogar eher eine Verarschung aller Kunden, die geduldig auf die Nachproduktion gewartet hatten, wenn die jetzt nicht das selbe bekommen würden.
  • Avatar von Leonardron
    Leonardron 13.09.2017, 12:16
    Freue mich für alle, die bis jetzt leer ausgegangen sind, dass Nintendo da jetzt nochmal nach legt. Ich selber hab damals das Mini NES verpasst. Wäre schön wenn Nintendo das auch bei diversen Amiibo macht, damit alle die, die welche haben möchten auch da versorgt werden.

    Ich sammle auch, aber mir ist es egal ob 1000 oder 100000 Stück produziert werden. Mir reicht es die Teile zu besitzen und ich will nicht damit rum stolzieren bzw. angeben. Bei mir überwiegt die Freude, dass möglich viele ebenfalls ihre Sammlung vervollständigen können.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 13.09.2017, 11:48
    Ich freue mich sehr darauf! Werde dann doch versuchen die Mini NES + SNES zu bekommen.
  • Avatar von Garo
    Garo 13.09.2017, 10:07
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Das Sammlerherz schlägt aber ja auch eher bei der eigentlich seltenen Hardware. Und die wird so langsam zur Massenware. So wie die ursprünglich seltenen Smash-Bros-Amiibos, die es irgendwann als Reprint für 3€ bei Saturn in der Grabbelkiste gab.
    Aktuelle Spiele und Spielsysteme sollen aber keine ultralimitierte Sammelware sein. Das MUSS Massenware sein.
  • Avatar von AnubiZ
    AnubiZ 13.09.2017, 10:04
    Bin gespannt, ob sie im selben Zuge auch den Hack unterbunden haben.

    Freut mich für alle, die noch eines sehnlichst gesucht haben und den Halsabschneidern keine 200€ geben wollten
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 13.09.2017, 06:36
    Oh yeah, jetzt hab ich doch noch mal eine Chance auf die Konsole. *-*
  • Avatar von Taurin
    Taurin 13.09.2017, 06:36
    das Ding is doch nicht weniger toll weil jetzt mehr Leute eine NES mini haben dürfen. Warum sammelst du eigentlich? Mir persönlich ist es ganz recht wenn die die Amiibos für 3 Euro verkaufen! Ich bin nicht bereit für alles den Vollpreis zu.bezahlen
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 12.09.2017, 22:38
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Ich freu mich für jeden der eins bekommt. SAMMLER haben das meiste der 30 Spiele eh als Original wenn sie sich für das NES interessieren. Sind jetzt nicht die teuersten oder seltensten..
    Nö. Auch wenn ich gerne NES-Spiele sammel, gibt es so einige, für die ich keine 20€ bei eBay zahlen möchte. Zumal Original-NES-Spiele auch kaum noch spielbar sind, weil PAL-Anpassungen (fette Balken oben und unten, 20% langsamer) und HDMI-Upscaling den Spaß doch ziemlich trüben. (Nintendo setzt nicht grundlos seit der Wii U VC auf US-Versionen)

    Das Sammlerherz schlägt aber ja auch eher bei der eigentlich seltenen Hardware. Und die wird so langsam zur Massenware. So wie die ursprünglich seltenen Smash-Bros-Amiibos, die es irgendwann als Reprint für 3€ bei Saturn in der Grabbelkiste gab.
  • Avatar von JayDay
    JayDay 12.09.2017, 19:48
    Gute Nachricht. Ich hab zwar eins, finde aber jeder der eins will, sollte eins bekommen können. Nur blöd für die, die aus Angst keines zu bekommen, zuviel bezahlt haben. Ich fand es auch komisch, dass Nintendo die Kuh nicht melken wollte. Aber es liegt an den fehlenden Kapazitäten um genügend Mengen zu produzieren. Amiibos fressen resourcen.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 12.09.2017, 19:44
    Ich freu mich für jeden der eins bekommt. SAMMLER haben das meiste der 30 Spiele eh als Original wenn sie sich für das NES interessieren. Sind jetzt nicht die teuersten oder seltensten..
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 12.09.2017, 19:43
    Was man im Leben halt so für Erfolge vorzuweisen hat.
  • Avatar von Garo
    Garo 12.09.2017, 19:08
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Nintendo sollte wenigstens das Design oder die OVP abändern, damit es klar ist, dass es sich um ein Reprint handelt.

    Als Sammler, der am Release-Tag die Läden für dieses Teil abgeklapert hat, fühlt man sich verar...t
    Lächerliche Aussage. Du willst also nicht, dass mehr Leute ein Mini NES kaufen können, damit du dich besser fühlst?
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 12.09.2017, 18:34
    Ist doch dasselbe Produkt. Reicht dir die Quittung mit Releasedatum nicht als Trophäe?
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 12.09.2017, 18:17
    Nintendo sollte wenigstens das Design oder die OVP abändern, damit es klar ist, dass es sich um ein Reprint handelt.

    Als Sammler, der am Release-Tag die Läden für dieses Teil abgeklapert hat, fühlt man sich verar...t
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 12.09.2017, 15:45
    Sehr nice.
    Dann bekomm ich hoffentlich doch noch beide Konsolen.
    Das Mini SNES hol ich mir dann zu Weihnachten.
  • Avatar von padlord
    padlord 12.09.2017, 15:43
    Freut mich für alle die deutlich mehr dafür bezahlt haben.
  • Avatar von Greg
    Greg 12.09.2017, 15:01
    Zitat Zitat von Shoouss Beitrag anzeigen
    SNES Mini auch [emoji6]

    "We’re happy to confirm that we’ll continue to ship stock of #SNESmini to Europe in 2018.*"
    ► bit.ly/2vRd1Rb
    Sehr gut!
  • Avatar von kingm
    kingm 12.09.2017, 14:54
    Freut mich für alle, die bisher nichts bekommen haben
  • Avatar von Taurin
    Taurin 12.09.2017, 14:52
    Ja bitte nur weiter so. Die sollen ruhig weiter produzieren. Bitte auch nochmal mit grösseret Festplatte ^^ N paar zusätzliche Spiele müssen nochmal drauf
  • Avatar von Shoouss
    Shoouss 12.09.2017, 11:32
    SNES Mini auch [emoji6]

    "We’re happy to confirm that we’ll continue to ship stock of #SNESmini to Europe in 2018.*"
    ► bit.ly/2vRd1Rb
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 12.09.2017, 11:18
    Geil! Freu mich drauf!