Lange Zeit wurden die österreichischen Nintendo-Fans vernachlässigt. Im Februar wurde jedoch bekannt, dass zukünftig Nintendo Deutschland die Öffentlichkeitsarbeit in Österreich mit übernehmen wird. Im Rahmen einer Pressemitteilung wurde nun der nächste Schritt bekannt gegeben: Ab dem 1. Juli öffnet der Club Nintendo auch für Nintendo-Fans aus Österreich seine Pforten. Zeitgleich wird die Seite www.nintendo.at einer Generalüberholungen unterzogen. Mehr Informationen könnt ihr nachfolgender Pressemitteilung entnehmen.

Bild



Der Countdown läuft: Nintendo of Europe GmbH und Stadlbauer haben heute bekanntgegeben, dass am 1. Juli der Neustart der Seite www.nintendo.at in Österreich erfolgt. Dort finden Fans stets spannende Inhalte und aktuelle Informationen aus der Welt von Nintendo. Zugleich öffnet der Club Nintendo seine Pforten für die Videospielfreunde zwischen Vorarlberg und Burgenland. Jeder der sich dort mit Soft- oder Hardware von Nintendo registriert, kann Mitglied werden, Sterne sammeln, Prämien aus dem Sterne-Katalog auswählen und vieles mehr. Um den Neustart gebührend zu feiern bietet Nintendo all seinen Fans in Österreich, die bis zum 29.07.2013 ein Club Nintendo-Konto anlegen, einen Willkommensbonus von 1.000 Sternen.

Die Sterne lassen sich gegen eine Vielzahl lustiger und nützlicher Nintendo-Artikel eintauschen: von Aufklebern und Notizbüchern über Konsolen-Etuis und zusätzliche Controller bis hin zu limitierten Nintendo-Spielen, die nirgendwo sonst zu haben sind. Das Sterne-Konto füllt sich mit jedem Spiel, jeder Konsole und jedem Zubehör, das man im Club Nintendo anmeldet.

Alle notwendigen Informationen zum Club Nintendo und dem Willkommensbonus erhalten sie ab dem 1. Juli auf www.nintendo.at.