Wilde Spekulation: Nintendo NX wird im Juni vorgestellt & erscheint Ende 2016

Der Topf mit der Gerüchte-Suppe zur Nintendo NX brodelt heiter vor sich hin und wird von neuen Gerüchten und angeblichen Informationen stetig weiter angeheizt. Die neuesten Spekulationen stammen von der japanischen Firma Nomura Securities. In einem Artikel geht der Analyst Junko Yamamura davon aus, dass Nintendo bereits zwischen März und Mai das grundlegende Konzept der NX vorstellen wird, ähnlich wie schon bei der Wii U vor wenigen Jahren.

Die eigentlichen Ankündigung der Konsole soll dann im Juni, also wenig überraschend zur E3, folgen. Ein straffer Zeitplan, denn bereits im Oktober oder November rechnet Yamamura mit der Markteinführung der mysteriösen Konsole.

Wie viel Glauben man Yamamuras Theorie nun schenken möchte, bleibt jedem selbst überlassen. Er stützt sich mit seiner Theorie nämlich nicht auf Quellen, sondern spekuliert ausschließlich anhand von Erfahrungen und geht von Wahrscheinlichkeiten aus. Die Vorstellung auf der E3 im Juni ist mehr als wahrscheinlich, sollte Nintendo weiterhin an dem Plan festhalten, NX dieses Jahr der Öffentlichkeit vorzustellen. Ohne sich weit aus dem Fenster zu lehnen: Für diese Prophezeiung muss man sich nicht Analyst und Experte nennen.

Ob die Konsole aber überhaupt noch dieses Jahr erscheint, ist ein völlig anderes Paar Schuhe. Möglich ist es aber auf jeden Fall, denn erst kürzlich ließ Nintendo-Präsident Kimishima verlauten, dass die Arbeiten an NX stetig voranschreiten.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 20 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von kingm
    kingm 08.01.2016, 18:22
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Dann würde ich mir ganz sicher keine NX holen! Das wäre wohl das Dümmste was Nintendo tun könnte...Damit wäre glaube ich die Mehrheit der Wii U Besitzer sauer genug sich erstmal keine NX zu kaufen!
    Ach, ... die paar Wii U-Besitzer, ... Da haben die schlechten Verkaufzahlen auch Vorteile. Machdem es nicht viele gibt stößt man auch nicht vielen vor den Kopf
  • Avatar von Miifreak
    Miifreak 07.01.2016, 18:22
    Die WII U ist gut was ich mir bei NX zusätzlich wünsche Dritthersteller Spiele und endlich einen Party Chat( wie bei One und PS4) der neben dem Spiel läuft zur Kommunikation
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 07.01.2016, 17:29
    Zelda wird so oder so für beides kommen, der Titel ist zu aufwendig, um in auf der Wii U versauern zu lassen.
    Da ist was dran. Und entweder bringt man so einen Titel für eine Konsole, die in den "letzten Zügen" (wie fearly schon schriebtete) liegt oder für eine "neue Hoffnung".

    Richtig der Vertrauensvorschuss ist verspielt.
    Jetzt erst? Weder bei der Wii, noch bei der WiiU noch beim DS oder 3DS oder New3DS habe ich beim Launch zugeschlagen. Davor hab ich sehr viele Launchkäufe mitgemacht und ich bin geneigt bei der NX wieder zu tun. Obwohl wir natürlich rein nix über die Konsole wissen. Weiß nicht wieso, vielleicht weil ich aufgehört habe an Wunder zu glauben (Pokemon Amiibo Spiel, wird nie kommen) und mir einfach die Dinge rauspicke, die mir gefallen.
  • Avatar von sCryeR
    sCryeR 07.01.2016, 17:12
    2016 halte ich für realistisch.
    Zum Thema Launchtitle gab es in der Vergangenheit einige Leaks denen ich absolute Echtheit zutrauen würde.
    Zelda wird so oder so für beides kommen, der Titel ist zu aufwendig, um in auf der Wii U versauern zu lassen.
    Aber es soll seit Ende 2014 ein großes 3D Mario in Entwicklung sein, dazu etwas länger ein großes Pokemon das sowohl auf Konsole und Handheld spielbar seien soll.

    Ebenfalls gab es ein Gerücht zu einem neuen Metroid.

    Alleine diese Titel wären schon mal ein guter Anfang. Aber wundert es keinen, dass die Spieleanzahl auf den Systemen 2015 nur etwa 50% gegenüber anderen Jahren war?

    Ich bezweifle, dass die anderen Teams nur in der Nase popeln.
    Und wenn ein Großteil der Teams nach ihrem Games in 2014 an neue NX Projekte gegangen sind, dürfte Ende 2016 / Mitte 2017 einiges geballt fertig werden.
    Wenn es ein Combi System seien sollte, wäre ich durch sie zusammenlegen darauf gespannt, wie Nintendo mit geballter Power ein System versorgen könnte.

    Ich freue mich jedenfalls schon auf die E3
  • Avatar von fearly
    fearly 07.01.2016, 16:23
    Mittlerweile ist es mir egal ob das neue Zelda noch für die U , oder für die NX als Starttitel kommt.

    Der wohl letzte grosse WiiU Titel von Nintendo wird die Verkaufszahlen der Konsole auch nicht mehr retten. Aber als grosser Starttitel neben Pikmin 4, etc. könnte es nen sehr guten Verkaufsstart der NX werden.

    Rince hat da gar nicht so unrecht. Auch wenn einige Nintendofans angepisst sein werden, sich die Konsole aber ohnehin holen. ^^
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 07.01.2016, 15:06
    ach komm schon. Nintendo wird so vieles verziehen .
    ein einfaches "please understand . we are trying to bring you the best experience to wiiu ! but it needs more time" im knuffigen Japano-Englisch und schon ist alles verziehen
  • Avatar von Laritou
    Laritou 07.01.2016, 14:42
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    Legend of Zelda für WiiU canceln
    Dann würde ich mir ganz sicher keine NX holen! Das wäre wohl das Dümmste was Nintendo tun könnte...Damit wäre glaube ich die Mehrheit der Wii U Besitzer sauer genug sich erstmal keine NX zu kaufen!
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 07.01.2016, 14:31
    gute Launchspiele sind wie Exclusives eh überbewertet . siehe ps4 ^^

    aber in diesem Fall müssen die Launchgames wirklich den Unterschied machen . man muss einfach einen Unterschied zur WiiU und gleichzeitig Dinge bieten die bei der One und ps4 rar sind ..

    als Nintendochef würde ich ja ein neues großes Monster Hunter , ein Pokemonsammelspiel (samt amiibo) anbieten und Legend of Zelda für WiiU canceln/delayen um es mehr für die NX zu pushen . dazu ein Kampfpreis (man muss halt auch mal ein paar Verluste hinnehmen um was vom Kuchen zu naschen) , ein sensationelles Marketing (vllt mal wieder das es cool ist Nintendo zu zocken statt Familienkinderpogopuschelkram) und natürlich einen einprägsamen Konsolennamen wie : N ! , The Nintendo , Ntertain oder New WiiU xD
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 07.01.2016, 12:12
    Es geht ja nur um den Launchkauf und nicht darum, dass sich die Konsole nicht lohnt.

    Bei der Wii U wurde damals viel versprochen und wenig gehalten. Spiele wie Lego City und Pikmin haben sich damals beteits verschoben.
  • Avatar von Garo
    Garo 07.01.2016, 11:48
    Zitat Zitat von Rayray Beitrag anzeigen
    Obs jetzt dieses Jahr oder nächstes kommt... Ich hole sie sowieso erst wenn sie überzeugt hat oder günstig genug ist. Nach dem Releasekauf des 3DS und der Wii U mache ich das nicht noch mal mit
    Hast du beide Käufe bereut? Zumindest auf Wii U hatte ich eigentlich immer genug Futter und wurde von Anfang an gut unterhalten. Den 3DS hab ich aber auch erst später geholt.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 07.01.2016, 11:38
    Zitat Zitat von Rayray Beitrag anzeigen
    Obs jetzt dieses Jahr oder nächstes kommt... Ich hole sie sowieso erst wenn sie überzeugt hat oder günstig genug ist. Nach dem Releasekauf des 3DS und der Wii U mache ich das nicht noch mal mit

    Richtig der Vertrauensvorschuss ist verspielt.
  • Avatar von Rayray
    Rayray 07.01.2016, 11:14
    Obs jetzt dieses Jahr oder nächstes kommt... Ich hole sie sowieso erst wenn sie überzeugt hat oder günstig genug ist. Nach dem Releasekauf des 3DS und der Wii U mache ich das nicht noch mal mit
  • Avatar von Vollblutzocker
    Vollblutzocker 07.01.2016, 08:09
    von mir aus kann das NX schon Ende dieses Jahres kommen. natürlich nur wenn es genügend Software gibt. Zelda U Doppelrelease incoming?
  • Avatar von Newer Simon
    Newer Simon 07.01.2016, 07:16
    Ich glaub keiner hat was dagegen! Ich denke jeder freut sich doch auf NX / Was drüber zu erfahren
  • Avatar von Shaiger
    Shaiger 07.01.2016, 06:50
    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn die früher kommt. Aber spekulieren bringt eh nichts. Dafür müssen Taten sprechen. Warten wir wohl oder übel ab, was dieses Jahr noch so geschieht.
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 07.01.2016, 06:23
    Ende 2016 klingt zwar cool, aber ich kannn es mir schwer vorstellen, dass sie heuer noch ohne Ankündigung bis jetzt noch erscheint. Aber mal abwarten. ^^
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 06.01.2016, 22:13
    Ist doch die Frage, in wie weit Software zur Verfügung steht. Ohne ein anständiges Line-Up kann das doch wieder in einem Trauerspiel enden. Dafür müsste aber auch wiederum die Kommunikation mit den Drittherstellern besser werden/geworden sein, sonst wird es wieder mau ausschauen. Freu mich aber schon irgendwie drauf.
  • Avatar von Ryumaou
    Ryumaou 06.01.2016, 20:05
    Der wiederholt doch nur, was alle Welt schon seit 'nem Jahr spekuliert.
  • Avatar von fearly
    fearly 06.01.2016, 19:18
    Ich hätte nichts dagegen. Darf kommen.
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 06.01.2016, 19:09
    Klingt nicht unbedingt unrealistisch, vor allem, wenn man sich die gegenwärtige Situation vor Augen führt. Ich fände einen Release Ende 2016 cool, aber wenn die Wii U noch etwas Zeug bekommt, dann wäre auch ein Release 2017 okay.