Das Indie-Studio Ratalaika Games hat angekündigt, seinen neuesten Titel Alien Dinosaurs in den eShops von Wii U und Nintendo 3DS veröffentlichen zu wollen. Bei dem Spiel mit dem ungewöhnlichen Namen handelt es sich um einen Arcade-Shooter, in dem der Spieler in unterschiedlichen zufallsgenerierten Kammern auf Gegner stößt, die bezwungen werden müssen, um aus den Kammern zu entkommen.

Alien Dinosaurs soll durch den gewählten Grafikstil und die simplen Mechaniken einzigartige Action im Retro-Stil bieten. Retro, aber dennoch erfrischend neu mit schneller Action. Die Handlung des Spiels verspricht, skurril zu werden. Denn laut Entwickler ist sie unter anderem das Ergebnis deren Wahnsinns und stundenlangen Konsums billig produzierter Filme. Auch eine Form der Charakterentwicklung wird es geben. Je weiter man im Spiel voranschreitet, desto mehr Möglichkeiten der Charakteranpassung wird der Spieler haben. Neben dem Story- und einem Mehrspieler-Modus kann man sein Können außerdem im Survival-Modus unter Beweis stellen. In diesem gilt es, so lange wie möglich zu überleben und dabei möglichst viele Gegner zu eliminieren. Und was wäre ein Arcade-Action-Shooter ohne ein anständiges Arsenal an Waffen – wohl eher mickrig und weniger Action-lastig. Daher wird dem Spieler eine riesige Auswahl an Waffen geboten. Von Standard-Waffentypen, wie Pistolen und Schrotflinten, über Alltagsgegenständen wie Mopp und Gabel bis hin zu futuristischen Laser-Waffen ist alles dabei.

Einen Veröffentlichungstermin gibt es zwar bislang nicht, in folgendem Trailer könnt ihr aber bereits einen Blick auf Alien Dinosaurs werfen.

https://www.youtube.com/watch?v=YR3__US1l18