Gestern erst erschien in Japan mit Miitomo die erste Smartphone-App von Nintendo und feierte den Downloadzahlen nach zu urteilen zumindest auf iOS-Geräten einen sehr erfolgreichen Einstand. Der Marktforschungs-App Annie zufolge konnte sich Miitomo gestern in Japan die Spitzenposition als am häufigsten heruntergeladene Social-Media-App für iOS-Systeme sichern.

Die Messenger-App LINE hatte bislang die Rangliste angeführt, rutschte allerdings am Tag der Veröffentlichung von Miitomo auf den zweiten Platz ab. Yasuhiro Minagawa von Nintendo zeigte sich in einer kurzen Stellungnahme äußert zufrieden über die ersten Downloadzahlen und das positive Feedback der Nutzer.

We had a good start and have received very positive feedback. Miitomo will continue to evolve.