Nintendos Finanzbericht Geschäftsjahr 2016: Termin steht fest

Bild: David Offf

Finanzberichte gehören zu jeder kleinen als auch großen Firma weltweit. Bei Größenordnungen in die sich das Unternehmen Nintendo einreiht, sind jene Veranstaltungen nicht nur für den Betrieb selbst interessant. Vielmehr schauen zahlreiche Analysten, Investoren und auch Anhänger zu. In Nintendos Fall findet der nächste Termin zur Finanzberichterstattung am 27. April 2017 statt. Man darf dann, nach lediglich Schätzungen zu den Switch-Verkäufen, mit handfesten Zahlen rechnen. Weiterhin ist es möglich, dass Nintendo die Gelegenheit nutzt kleinere aber auch größere Ankündigungen zu machen. Im letzten Jahr enthüllte man so zum Beispiel den Release-Monat von Switch und die Zelda: Breath of the Wild-Version für jene Konsole. Auch das weitere Verfahren im mobilen Bereich, könnte angerissen werden.

In jedem Fall sollte man den 27. April 2017 als Nintendo-Fan im Kalender anstreichen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es neun Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Verwirrter
    Verwirrter 15.03.2017, 14:17
    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    In den anderen Regionen ist das sogar schon veröffentlicht, meine ich. Was damit bloß los ist? ^^
    Jupp, in Japan vor 4 1/2 Jahren und in Amerika vor 4 Jahren.
    Bei uns sollte es am 12. April 2013 erscheinen, wurde dann aber nur 4 (!) Tage vor Release auf unbestimmte Zeit verschoben.
    Seitdem ist das Spiel in den offiziellen Release-Listen zum Running Gag verkommen. xD
  • Avatar von Tobias
    Tobias 15.03.2017, 14:03
    Zitat Zitat von Verwirrter Beitrag anzeigen
    "Dr. Kawashima's Devilish Brain Training: Can you stay focused?" Release: TBD
    In den anderen Regionen ist das sogar schon veröffentlicht, meine ich. Was damit bloß los ist? ^^
  • Avatar von s4ikman
    s4ikman 15.03.2017, 13:56
    Das wird bestimmt wieder sehr interessant. Ich freue mich auch immer seher über die Q&A-Fragerunde mit den Investoren, welche im Nachgang veröffentlicht wird. Da gibt es immer spannende Einblicke über Interna bei Nintendo.
  • Avatar von Daniel
    Daniel 15.03.2017, 13:28
    Zitat Zitat von Verwirrter Beitrag anzeigen
    "Dr. Kawashima's Devilish Brain Training: Can you stay focused?" Release: TBD
    Das wird noch Duke Nukem Forever und The Last Guardian überholen!
  • Avatar von Verwirrter
    Verwirrter 15.03.2017, 13:21
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Würde mich mal interessieren warum man den Switch Launch noch ins alte Geschäftsjahr gelegt hat.
    Nintendo hatte den unzufriedenen Investoren seit über einem Jahr versprochen, dass "NX" noch im Geschäftsjahr 2016/17 erscheinen wird. Das hat man nun halt knapp einen Monat vor Ende dessen eingehalten.

    Zitat Zitat von Daniel Beitrag anzeigen
    Vor allem freue ich mich auf die obligatorische Liste mit Release-Terminen, die dann meist mitgeliefert wird
    "Dr. Kawashima's Devilish Brain Training: Can you stay focused?" Release: TBD
  • Avatar von Puddies
    Puddies 15.03.2017, 10:06
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Würde mich mal interessieren warum man den Switch Launch noch ins alte Geschäftsjahr gelegt hat.
    Möglicherweise, um mit einem Erfolg aus einem insgesamt schwachen Geschäftsjahr rauszugehen. Die Bilanz des schwachen Geschäftsjahres wird etwas aufpoliert und für das kommende Geschäftsjahr erhofft man sich durch kontinuierliche Switch-Verkäufe und das erste Switch-Weihnachtsgeschäft einen weiteren Erfolg, den man auch ohne die Switch-Launch-Verkäufe hinbekommen kann.
  • Avatar von Daniel
    Daniel 15.03.2017, 10:06
    Vor allem freue ich mich auf die obligatorische Liste mit Release-Terminen, die dann meist mitgeliefert wird
  • Avatar von Soren
    Soren 15.03.2017, 09:50
    Vermutlich damit die Zahlen für das aktuelle besser aussehen? Um das kommende Geschäftsjahr macht man sich eben erst im kommenden Geschäftsjahr Gedanken. Oder meinst du weil die Switch 2017 erschien...In Japan beginnt das neue Geschäftsjahr immer am 1. April, weswegen die Switch im Zeitrahmen liegt.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 15.03.2017, 09:36
    Würde mich mal interessieren warum man den Switch Launch noch ins alte Geschäftsjahr gelegt hat.