Spiele • App

Pokémon GO (Android/iOS)

Mehr zum Spiel:

Pokémon GO: Über 65 Millionen aktive Nutzer und neue Inhalte auf dem Weg

Das war schon ein verrückter Sommer. Als Entwickler Niantic gemeinsam mit Nintendo Pokémon GO für Smartphone-Geräte veröffentlichten, stieß man einen Hype los, der davor kaum erreicht wurde. Mittlerweile ist die ganz große Euphorie bei vielen Fans abgeflaut und generell scheint es so, als würden viele das Spiel beiseite gelegt zu haben. Der Eindruck scheint jedoch zu täuschen.

Die US-amerikanische Branchenseite IGN gab heute bekannt, dass sich immer noch 65 Millionen Nutzer monatlich einloggen. Angesichts des zunehmend besseren Wetters, plant Niantic neue Inhalte, um den Pokémon-Trainer in uns wieder an die frische Luft zu locken.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Pokémon GO

Der App-Überflieger im Fokus

Bisher gibt es vier Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von bananenbär
    bananenbär 09.04.2017, 09:53
    Mein Hype ist leider ganz schnell verflogen und das Spiel wurde beizeiten deinstalliert.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 08.04.2017, 17:59
    Ich spiele immer noch täglich und sehe auch häufiger mal andere Leute, die auch noch zocken.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 08.04.2017, 14:20
    Ich versuche auch noch nach wie vor den Pokedex langsam aber sicher zu füllen.
  • Avatar von 1UP-Maschine
    1UP-Maschine 08.04.2017, 13:10
    Jo, merke vor allem in meinem Bekanntenkreis, dass viele das Spiel nach dem großen Hype noch spielen, aber eher "heimlich" und alleine, da es eben als "out" gilt.