Spiele • PS4

Code Vein

Mehr zum Spiel:

Code Vein: Das Action-RPG zeigt sich in ersten Screenshots

Nach einem Teaser und einer Enthüllung durch das japanische Magazin Famitsu, hat Bandai Namco nun endlich offiziell Code Vein, das neue Action-RPG der God Eater-Macher, angekündigt. Demnach wird das Spiel von der Unreal Engine 4 angefeuert und soll im nächsten Jahr für weiterhin unangekündigte Plattformen erscheinen. Zusammen mit der offiziellen Pressemitteilung, die ihr im Folgenden findet, könnt ihr in der Galerie auch die ersten Screenshots zu Code Vein genießen.

Lyon, FRANKREICH – 20. April 2017 – BANDAI NAMCO Entertainment Europe kündigt heute die Veröffentlichung von CODE VEIN für 2018 an. Labe dich am Blut deiner Feinde, während du in diesem Action-Rollenspiel durch ein riesiges verwobenes Land reist, um die mysteriöse und leichtblütige Vergangenheit zu entdecken.

Nach einer katastrophalen geologischen Anomalie ist die Welt, wie wir sie kennen, in sich zusammengestürzt. Riesige Wolkenkratzer, einst ein Symbol des Wohlstands, sind nur noch ein Grabstein der Menschheit, durchbohrt von den Dornen des Urteils. Im Zentrum der Zerstörung versteckt sich eine geheime Gesellschaft von Ausgestoßenen namens „Vein“. In dieser letzten Bastion kämpfen die Einwohner ums Überleben, gesegnet mit mächtigen Fähigkeiten, die sie im Austausch gegen einen immerwährenden Blutdurst und den Verlust ihrer Erinnerungen erhalten haben. Wer sich seinem Blutdurst voll und ganz ergibt, riskiert es, zu einem der Verlorenen zu werden – teuflische Ghule, die auch den letzten Rest der Menschheit zu verschlingen drohen.

In diesem herausfordernden Action-Rollenspiel übernimmt der Spieler die Rolle eines Wiedergängers. In Vein angekommen, wird man damit beauftragt, sich mit einem Gefährten, den man aus den verschiedenen Bewohnern aussucht, in die Welt aufzumachen, um dort verlorene Erinnerungen zu finden und einen Ausweg aus dieser verrückt gewordenen Welt zu finden. Die Welt von CODE VEIN ist gefährlich und voll von bösartigen Gegnern sowie monströsen Bossen, die dem Spieler alles abverlangen.

Wiedergänger haben außerdem Zugang zu Blutschleiern – Apparaturen, die den Gegnern Blut entziehen können, um sie selbst zu stärken. Mit Hilfe dieser verbesserten Fähigkeiten, die als Gaben bekannt sind, kann der Spieler seine Gestalt verändern und somit seine Stärke erhöhen, Gegner schwächen oder neue Waffenfunktionen mit überwältigend starken Angriffen heraufzubeschwören. Durch die Ausnutzung des Waffenarsenals im Zusammenspiel mit den Gaben jedes Charakters kann sich der Spieler an eine Reihe von Kampfsituationen anpassen und somit eine eigene Strategie entwickeln, die zu seinem Spielstil passt.

Um mehr über CODE VEIN und andere Produkte von BANDAI NAMCO Entertainment Europe zu erfahren, besuche uns bitte auf: https://www.bandainamcoent.eu oder folge uns auf Facebook unter https://www.facebook.com/BandaiNamcoEU oder twittere mit uns auf https://www.twitter.com/BandaiNamcoEU.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es zwölf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 21.04.2017, 01:28
    Sieht interessant aus! Warte allerdings vor dem Kauf auf Bewertungen ab Zudem könnte ich es mir momentan nur für PC und Switch holen, daher hoffe ich natürlich, dass es auch für eine der beiden Plattformen erscheint xD
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 21.04.2017, 01:12
    Zitat Zitat von fearly Beitrag anzeigen
    Da die Unreal Engine 4 verwendet wird, ist eine Portierung für Switch im Bereich des möglichen.
    Däumchen drücken.
    Anscheinend für "Major homeconsoles" also ohne Switch
  • Avatar von 1UP-Maschine
    1UP-Maschine 20.04.2017, 21:14
    Sieht nicht schlecht aus! Bin auf mehr gespannt.
  • Avatar von fearly
    fearly 20.04.2017, 17:18
    Da die Unreal Engine 4 verwendet wird, ist eine Portierung für Switch im Bereich des möglichen.
    Däumchen drücken.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 20.04.2017, 15:31
    hm bin da noch neutral gestimmt und warte auf bewegte Bilder
    hoffe auch das es "soulish" ablaufen wird und bitte kein übliches Monster Hunter/God Eater Hau drauf Gemetzel Abklatsch wird
  • Avatar von xzarrus
    xzarrus 20.04.2017, 15:19
    Bitte mit Souls-like Gameplay und dann wird es sich auch gegönnt <3
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 20.04.2017, 14:55
    Mir gefällts sehr gut.
    Wird sich dann aufjedenfall geholt =D
  • Avatar von Taurin
    Taurin 20.04.2017, 13:36
    PC hoffentlich auch. In Frage kommt azch eine Switch version falls erhältlich
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 20.04.2017, 13:22
    Zitat Zitat von Peter Penero Beitrag anzeigen
    Ob da wohl ein Switch release drin ist? Mein Tipp: Ja.
    Ist definitiv möglich. Ich tippe auf Switch & PS4 - für die Xbox erscheint in Japan (gefühlt) eh nichts
  • Avatar von Peter Penero
    Peter Penero 20.04.2017, 13:16
    Ob da wohl ein Switch release drin ist? Mein Tipp: Ja.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 20.04.2017, 13:06
    Der Style ist genau so, wie ich ihn haben will! Geil!
  • Avatar von Deschain92
    Deschain92 20.04.2017, 12:37
    Der Art Style ist für mich leider eine kleine Enttäuschung. Für mich wäre das Spiel viel interessanter, wenn der Stil des ersten Trailers auch wirkliches Gameplay gewesen wäre. Im Auge werde ich das Spiel trotzdem behalten.