Spiele • App

Pokémon GO (Android/iOS)

Mehr zum Spiel:

Pokémon GO: Erstes Jubiläum wird mit legendären Pokémon gefeiert

Niantic hat angekündigt, dass in Kürze die ersten legendären Pokémon in Pokémon GO auftauchen werden. Wie zuvor vermutet, werden die extrem seltenen Pokémon über die kürzlich eingeführten Raid-Kämpfe verteilt.

Spieler sollten sich in Zukunft besonders genau umsehen. Oberhalb von Arenen werden die legendären Eier auftauchen, die auf einen legendären Raid-Boss hinweisen. Schaffen es die Teilnehmer des Raids es die legendären Pokémon zu besiegen, erhalten sie anschließend die Chance ein eigenes Exemplar des Pokémons zu fangen. Die legendären Pokémon werden sich dann bei Raid-Kämpfen und Arena-Kämpfen einsetzen lassen, können aufgrund ihrer Stärke aber nicht zum Verteidigen von Arenen genutzt werden.

Das erste legendäre Pokémon wird höchstwahrscheinlich am Samstag freigeschaltet. Dann findet im Grant Park in Chicago das erste Pokémon GO Fest statt. Zusammen mit anderen Spielern weltweit, werden die Teilnehmer des Pokémon GO Fest zahlreiche Boni freischalten können. Gelingt es den Spielern im Zeitfenster des Pokémon GO Fests genügend Pokémon zu fangen, wird im Grant Park das erste legendäre Pokémon enthüllt. Schaffen die Spieler es obendrein das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es weltweit als Raid-Boss erscheinen. Spieler weltweit werden die Pokémon-Trainer vor Ort unterstützen können, indem sie möglichst viele Pokémon am selben Tag fangen.

Dank einer Live-Übertragung auf Twitch wird man auch zuhause hautnah bei dem Spektakel dabei sein können. Passend zu dieser Ankündigung hat Niantic einen aufwendigen Trailer veröffentlicht, in dem man legendäre Pokémon wie Lugia, Ho-Oh, Arktos, Zapdos und Lavados sehen kann.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Pokémon GO

Der App-Überflieger im Fokus

Bisher gibt es einen Kommentar

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 20.07.2017, 16:17
    Die Idee ist gut und das Video ist großartig. Aber ich hab aufgehört und bin auch etwas froh darüber. ^^'