Spiele • Switch

Super Mario Odyssey

Womit bei der Nintendo Direct zu rechnen ist und womit nicht

Es ist wieder einmal so weit: Nintendo strahlt eine neue Nintendo Direct aus. Satte 45 Minuten soll die neueste Ausgabe dauern und neue Informationen zu Super Mario Odyssey bekannt geben, aber auch andere Spiele für Switch und 3DS vorstellen. Wie gewohnt lässt sich Nintendo im Vorfeld nicht in die Karten schauen. Entsprechend schwer ist es einzuschätzen, womit wir während der Nintendo Direct rechnen dürfen. Das soll uns aber nicht daran hindern, zumindest darüber zu mutmaßen und weil es andersrum einfacher ist, schließen wir anhand unserem Wissen zunächst aus was Nintendo ganz bestimmt nicht zeigen wird.

Keine mobile Spiele

Die morgige Nintendo Direct wird parallel in Europa, Nord-Amerika und Japan ausgestrahlt. Alle drei Ausgaben werden sich in Kleinigkeiten unterscheiden. Wie so oft wird die japanische Ausstrahlung sogar fünf Minuten länger dauern und weitere Spiele vorstellen. Womit man aber nicht rechnen soll, sind Neuigkeiten zu Nintendos Mobile-Spielen. Das wurde mit der japanischen Ankündigung bereits im Vorfeld von offizieller Seite aus klar gestellt. Das muss aber längst nicht heißen, dass wir diese Woche nichts zu Nintendos nächster App erfahren könnten. Apple veranstaltet heute Abend auf dem eigenen Firmengelände in Kalifornien ein Event, bei dem neue Produkte wie das nächste iPhone vorgestellt wurden. Wieso das relevant ist? Vor einem Jahr betrat Shigeru Miyamoto gemeinsam mit Apple CEO Tim Cook die Bühne bei der Apple Keynote und stellte Super Mario Run vor. Könnte Nintendo seine nächste große App wieder im Rahmen der Apple Keynote vorstellen? Wir dürfen gespannt sein.

Keine Indie-Spiele

Da Nintendo erst vorletzte Woche beim Nindies Summer-Showcase etliche neue Indie-Perlen für die Switch ankündigte, brauchen wir bei der Direct mit keinen weiteren Ankündigungen rechnen. Es kann natürlich immer sein, dass Nintendo ganz besonderen Spielen Platz in der Direct einräumt. Allerdings sind wir überfragt, welches Indie-Spiel eine gesonderte Behandlung verdient hätte.

Dafür aber Xenoblade Chronicles 2

Wir können es zwar noch immer nicht so recht glauben, aber mit Xenoblade Chronicles 2 soll dieses Jahr bereits das nächste Mammut-RPG von Monolith Software für die Switch erscheinen. Warum wir so ungläubig sind? Das letzte Spiel Xenoblade Chronicles X erschien gerade einmal vor zwei Jahren. Nichts desto trotz scheinen die Männer und Frauen von Monolith Software auf dem besten Weg zu sein, um das Spiel rechtzeitig fertigzustellen. Höchstwahrscheinlich werden wir in der Nintendo Direct nicht nur mehr zum Spiel, sondern womöglich auch schon einen Erscheinungstermin erfahren. Grund für die Annahme ist die Illustratorin und Autorin Soraya Saga, die auf Twitter jedes Mal eine Nintendo Direct-Ankündigung retweeted, wenn ein Monolith Software-Spiel gezeigt wird. Das war schon bei Xenoblade Chronicles X so und setzte sich auch mit Xenoblade Chronicles 2 so fort.

Und jede Menge Super Mario Odyssey

Die Nintendo Direct wird sich vor allem einem Spiel widmen und das ist Super Mario Odyssey. Nach der Ankündigung auf der E3 im Juni sind die Erwartungen an das Spiel immens groß. Und tatsächlich stehen alle Zeichen dafür, dass Mario Odyssey nach Breath of the Wild der nächste große Riesenhit von Nintendo werden könnte. Die offene Spielwelt ist das, wonach die Fans sich seit Jahren voller 2D-Plattformer und nach Super Mario 3D World gesehnt haben. New Donk City mit seinem realistischen Touch und Mario mittendrin mag zwar ungewohnt wirken, ist aber ein mutiger Schritt in eine neue Richtung. Und die Capern-Funktion mit Marios lebendiger Mütze dürfte der kreativste Ansatz für neue Level-Ideen seit den Galaxy-Spielen sein. Im Grunde muss Nintendo nur noch wenig tun, um die Switch-Besitzer von Mario Odyssey zu überzeugen. Dennoch darf man davon ausgehen, dass Nintendo noch die ein oder andere Überraschung für das Spiel in der Hinterhand versteckt hält, die auch die letzten Zweifler überzeugen sollen. Wer aber jetzt schon überzeugt ist und sich vom Spiel nicht zu viel verraten lassen möchte, sollte erwägen das Segment mit Mario Odyssey auszulassen.


Wie immer werdet ihr die Nintendo Direct-Ausgabe direkt bei uns auf der passenden Live-Seite mitverfolgen können, wo ihr euch im Chat direkt austauschen könnt. Die Nintendo Direct wird in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um Mitternacht ausgestrahlt.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 22 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Slider
    Slider 13.09.2017, 22:12
    Ok, würd mich am meisten über Animal Crossing Switch freuen. Aber kommt natürlich net vor 2019 frühestens. Ich hoffe es gibt ein paar Menü updates und neue Features für Switch. Vielleicht gibts mehr Infos zu Metroid. Wahrscheinlich ein MARIO Bundle.
  • Avatar von Garo
    Garo 13.09.2017, 14:21
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    ja ok, aber ich meinte halt für den 3ds ^^
    Die hatten zu tun, das größte Zelda aller Zeiten zu entwickeln. ich glaube kaum, dass die nur einen Mitarbeiter entbehren konnten, um an einem Zelda für einen sterbenden Handheld zu arbeiten.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 13.09.2017, 13:57
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ja, stimmt! Ist ja nicht so, dass das Zelda-Team seit 2013 sonst irgendwas hätte, woran sie arbeiten können.
    ja ok, aber ich meinte halt für den 3ds ^^
  • Avatar von Garo
    Garo 13.09.2017, 13:15
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    aber immerhin kam da ja seit ALBW 2013 von nintendo nichts mehr
    Ja, stimmt! Ist ja nicht so, dass das Zelda-Team seit 2013 sonst irgendwas hätte, woran sie arbeiten können.
  • Avatar von Daniel
    Daniel 13.09.2017, 07:36
    Ach, bald kommt nen neues Pokemon? Dann hab ich jetzt ne Befürchtung, womit sie die halbe Direct verschwenden könnten...
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 13.09.2017, 06:32
    Hoffentlich auch mal News zu Pokémon USUM, da weiß man ja fast noch gar nichts dazu und das Game kommt bald. ^^
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 13.09.2017, 06:15
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass die YouTube-App und andere Apps großartig Teil von Nintendos Online-Konzept bei der Switch sind. Die kommen, wenn sie fertig sind (die jeweiligen Firmen entwickeln diese Apps selbst). Da wird vorher nicht groß ne Ankündigung und Trara kommen. Die Niconico-App ist in Japan ja auch einfach für Switch erschienen, nachdem die Niconico-Entwickler ihre TV-Konsolen-App für die Switch portiert haben.
    Devkits haben wahrscheinlich all diese großen Streaming-Dienst-Entwickler schon lange.
    Ich denke auch nicht das es in irgendeiner Verbindung zum Online System stehen wird.
    Mir gings eher darum das so ein Update thematisch eher vielleicht zum online System passt.
    Dazu wird es ja sicherlich auch ein Update geben und dann kann man ja alles unter einen Hut quasi bringen.
    Anstatt in einer Direct die sich nur um Spiele handeln soll noch irgendwo ne Info zu nem Update zwischen zu schieben.
  • Avatar von smario66
    smario66 13.09.2017, 02:23
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    @Rincewind
    Rechnen tu ich nicht damit aber hoffe es.
    Aber das würde denk ich eher zu einer Direct passen wo das gesamte Online Konzept vorgestellt wird.
    Und das wird denk ich auch nicht in der folgenden Direct gezeigt.
    Kann mir gut vorstellen das Nintendo ihr Online System Ende des Jahres in einer Direct vorstellen.
    Ich denke nicht, dass die YouTube-App und andere Apps großartig Teil von Nintendos Online-Konzept bei der Switch sind. Die kommen, wenn sie fertig sind (die jeweiligen Firmen entwickeln diese Apps selbst). Da wird vorher nicht groß ne Ankündigung und Trara kommen. Die Niconico-App ist in Japan ja auch einfach für Switch erschienen, nachdem die Niconico-Entwickler ihre TV-Konsolen-App für die Switch portiert haben.
    Devkits haben wahrscheinlich all diese großen Streaming-Dienst-Entwickler schon lange.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 13.09.2017, 00:15
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Metroid, Monster Hunter Stories, Lady Layton, Mario & Luigi, Pokémon Gold/Silber, Fire Emblem Warriors, Yo-Kai Watch...

    Und das sind nur die schon angekündigten Spiele. Vielleicht wird ja noch was neues gezeigt
    verdammt, wie konnte ich nur M&L Superstar Saga vergessen, wo doch das original eines meiner lieblingsspiele ist ^^

    da kommt ja doch noch bisschen was für den 3ds^^

    aber bei metroid und pokemon GS rechne ich damit, dass sie die spiele nur kurz ansprechen um daran zu erinnern, dass die beiden (eigentlich 3 :P) spiele bald erscheinen, FE Warriors werden sie wsl eher die Switch version zeigen und Lady layton und yokai watch habe ich gar nicht auf dem schirm, da mich die spiele nicht interessieren (was aber natürlich nichts daran ändern soll, dass das für einige 2 wichtige spiele sind )

    bin gespannt, ob da noch was neues angekündigt wird für den 3ds. wäre ja für ein neues zelda (auch wenn das extrems unwahrscheinlich ist, aber immerhin kam da ja seit ALBW 2013 von nintendo nichts mehr (MM3D wurde ja nicht von nintendo entwickelt und triforce heros naja wahr halt triforce heros...)
  • Avatar von tiki22
    tiki22 12.09.2017, 23:51
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    ich frage mich ja was sie für den 3ds zeigen, kommt da noch irgend was interessantes raus außer pokemon usum (zu denen sie wsl wieder einen alles spoilernden trailer veröffentliehen :P)
    Metroid, Monster Hunter Stories, Lady Layton, Mario & Luigi, Pokémon Gold/Silber, Fire Emblem Warriors, Yo-Kai Watch...

    Und das sind nur die schon angekündigten Spiele. Vielleicht wird ja noch was neues gezeigt
  • Avatar von Laritou
    Laritou 12.09.2017, 22:58
    Zitat Zitat von Shoashi Beitrag anzeigen
    Ich rechne mit dem Zelda BotW DLC
    Glaube und hoffe ich auch. Hab voll Bock auf mehr BotW Story
  • Avatar von Shoashi
    Shoashi 12.09.2017, 21:47
    Ich rechne mit dem Zelda BotW DLC
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 12.09.2017, 21:46
    @Rincewind
    Rechnen tu ich nicht damit aber hoffe es.
    Aber das würde denk ich eher zu einer Direct passen wo das gesamte Online Konzept vorgestellt wird.
    Und das wird denk ich auch nicht in der folgenden Direct gezeigt.
    Kann mir gut vorstellen das Nintendo ihr Online System Ende des Jahres in einer Direct vorstellen.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 12.09.2017, 18:54
    ich frage mich ja was sie für den 3ds zeigen, kommt da noch irgend was interessantes raus außer pokemon usum (zu denen sie wsl wieder einen alles spoilernden trailer veröffentliehen :P)
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 12.09.2017, 17:41
    rechnet ihr mit einem Update zu Netflix , YouTube , DAZN und Co ?
  • Avatar von Br1ind31d
    Br1ind31d 12.09.2017, 17:19
    "Allerdings sind wir überfragt, welches Indie-Spiel eine gesonderte Behandlung verdient hätte."

    Wie wäre es denn mit Yooka Laylee?

    Da wird es auch mal höchste Zeit dass da neue Infos kommen.

    Seit Monaten hör ich nur blabla und Infos folgen bald...

    Mich kotzt es schon an dass zwischendurch sich erstmal auf ein Update konzentriert wurde (was wir zwar auch bekommen) aber die Switch Version dadurch immer weiter verschoben wurde.

    Ich bin immer noch gespannt ob nicht doch noch die Meldung kommt, blabla Technik ging nicht blabla, kommt nicht mehr raus.

    Hätte da letztlich doch lieber zu Steam greifen sollen, aber da ich mir dachte sowas kann man auch super Unterwegs zocken, wollte ich es dann doch lieber für die Switch haben.


    Ansonsten schließe ich mich Vorrednern an
    Luigi`s Mansion 3 (oder meinetwegen HD von Teil 1 aber vllt mit dem ursprünglichen Konzept aus der Beta )
    Aber wenn LM3 dann bitte so wie Teil 1, denn mit dem 2. konnte ich nicht so viel anfangen, da man aufgrund der Missionsauswahl doch recht eingeschränkt war im Erkunden.

    Pikmin 4 ist schon lange mein Wunsch und erhoffte ich mir auf der E3. Ich hoffe das wird nun endlich gezeigt und vllt ja sogar Release im Dezember zu Weihnachten?
  • Avatar von Starkirby
    Starkirby 12.09.2017, 16:47
    Zitat Zitat von mr.miesfies Beitrag anzeigen
    Inazuma Eleven Go Galaxy für 3DS wär mal nice.
    Den selben Gedanken hatte ich gestern auch. Vor allem steht ja mit "Ares" schon der Nachfolger in den Startlöchern und wenn nicht mal Galaxy bei uns erschienen ist, dann können wir ewig darauf warten. Naja, hoffen wir das Beste.
  • Avatar von Link1
    Link1 12.09.2017, 16:00
    Glaube bei 45 Minuten kann man schon mit Indies rechnen.
  • Avatar von Heavydog
    Heavydog 12.09.2017, 15:02
    Ohja, Luigis Mansion würde ich auch feiern. Oder die Ankündigung von Pikmin 4. Mal sehen, was Big N in den 45 Minuten für uns zu zeigen hat.
  • Avatar von fearly
    fearly 12.09.2017, 14:40
    Das Projekt von Retro Studios wär nett :-)
  • Avatar von JuLia*
    JuLia* 12.09.2017, 14:37
    Ich würde so sehr einen Luigi's Mansion- Nachfolger feiern. (\(*0 *)/) Bin mal gespannt, was es alles zu sehen geben wird.
  • Avatar von mr.miesfies
    mr.miesfies 12.09.2017, 13:38
    Inazuma Eleven Go Galaxy für 3DS wär mal nice.