Spiele • Switch

Harvest Moon: Light of Hope

Mehr zum Spiel:

Harvest Moon: Light of Hope landet auch in den Regalen

Früher gab es nur Harvest Moon, wenn man gern seinen eigenen, digitalen Bauernhof verwalten wollte. Doch mit Spielen wie Story of Seasons und Stardew Valley könnte die Konkurrenz kaum stärker sein. Bald muss sich der nächste Ableger von Natsumes Harvest Moon-Reihe, die 2014 mit Harvest Moon 3D - Das verlorene Tal startete, behaupten.

Noch bevor der Winter vorbei ist soll  Harvest Moon: Light of Hope erhältlich sein. Dabei gibt es auch eine freudige Meldung für Besitzer von Nintendo Switch und PlayStation 4. Das Spiel wird für die beiden Konsolen nicht nur digital, sondern auch physisch erhältlich sein.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es zehn Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 14.10.2017, 23:45
    Zitat Zitat von Kasuje Beitrag anzeigen
    Weil das hier kein richtiges Harvest Moon ist?
    Die Entwickler haben sich vom Puplisher Natumi getrennt, dieser hat aber dummerweise noch die Namesrechte. Sprich die blöden Minecraft Dinger sind von Natsumi, die richtige Reihe läuft als Story of Seasosn weiter.
    *Natsume
    Außerdem haben sich nicht die Entwickler von Natsume getrennt, sondern der japanische Publisher Marvelous (denen auch die Marke Bokujō Monogatari und das Entwicklerteam gehören) von Natsume, die das Publishing in Amerika übernahmen weil sie selbst eine amerikanische Niederlassung gegründet haben.
    Nur mal so...
  • Avatar von Kasuje
    Kasuje 14.10.2017, 20:14
    Zitat Zitat von Shiek Beitrag anzeigen
    Warum kriegen die es seit gefühlt 15 Jahren nicht mehr hin, ein gutes Harvest Moon zu machen? Wirklich unverständlich.
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Sieht echt nach Müll aus. Die "Grafik" ist ja dermaßen billig gemacht.
    Wenn man nicht wüsste, dass es sich um ein HM handelt, könnte man echt denken, dass ist so ein 2€ Spiel für Steam oder ein kostenloses Müllspiel fürs Smartphone.
    Weil das hier kein richtiges Harvest Moon ist?
    Die Entwickler haben sich vom Puplisher Natumi getrennt, dieser hat aber dummerweise noch die Namesrechte. Sprich die blöden Minecraft Dinger sind von Natsumi, die richtige Reihe läuft als Story of Seasosn weiter.
  • Avatar von Shiek
    Shiek 14.10.2017, 19:34
    Warum kriegen die es seit gefühlt 15 Jahren nicht mehr hin, ein gutes Harvest Moon zu machen? Wirklich unverständlich.
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 14.10.2017, 17:09
    Sieht echt nach Müll aus. Die "Grafik" ist ja dermaßen billig gemacht.
    Wenn man nicht wüsste, dass es sich um ein HM handelt, könnte man echt denken, dass ist so ein 2€ Spiel für Steam oder ein kostenloses Müllspiel fürs Smartphone.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 13.10.2017, 08:21
    Wer das hier einem möglichen Story of Seasons oder gar Stardew Valley vorzieht gehört gesteinigt.

    Hoffentlich kommt SV als retail ansonsten verdient Natsume zu viel Geld und bringt noch mehr von dem müll..
  • Avatar von mod4
    mod4 13.10.2017, 07:50
    Nach Friends of Mineraltown (GBA) ging es stetig bergab. Der neueste Ableger sieht eher aus wie zusammen geklickt als entwickelt.
  • Avatar von ScorpAeon
    ScorpAeon 12.10.2017, 12:49
    Ich denke in anbetracht dessen was man im Video sieht können sie es auch sein lassen, Stardew Valley ist hier ganz klar vorne. Bitte lieber Story of Seasons für Switch als diesen Abklatsch eines einst so tollen Harvest Moon!
  • Avatar von G-Brothers
    G-Brothers 12.10.2017, 12:41
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Während die Grafik von der Qualität her ganz ok wirkt ist sie irgendwie so gar nicht ansprechend für mich, keine Ahnung wieso :/.
    Finde ich auch. Es wirkt genauso seelenlos wie viele Mobilegames.
  • Avatar von Garo
    Garo 12.10.2017, 10:30
    Natsume kann den Garbage behalten.
  • Avatar von Naska
    Naska 12.10.2017, 10:10
    Während die Grafik von der Qualität her ganz ok wirkt ist sie irgendwie so gar nicht ansprechend für mich, keine Ahnung wieso :/.
    Aber vielleicht ist das nur mein erster Eindruck, abwarten und Tee trinken.