Spiele • Switch

Dark Souls Remastered

Mehr zum Spiel:

Praise the Sun again: Dark Souls Remastered angekündigt

Vorhin war es noch ein Gerücht für die PlayStation 4, jetzt wurde es in der plötzlich veröffentlichten Nintendo Direct Mini-Ausgabe bestätigt: Dark Souls Remastered ist Wirklichkeit!

Zum Abschluss der Direct-Ausstrahlung kam die große Überraschung. Vage sieht man ein erloschenes Leuchtfeuer, das vom dahinter stehenden Ritter entzündet wird. Ab dem 25. Mai kann man also erstmals auch unterwegs auf die Jagd nach Seelen gehen.

Nach der Direct-Ausstrahlung folgte dann auch die offzielle Bestätigung auf Twitter und in einer Pressemail, dass Dark Souls Remastered am gleichen Termin auch für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen wird:

BANDAI NAMCO Entertainment Europe lädt Spieler ein, erneut das verfluchte Königreich von Lordran in DARK SOULS: REMASTERED zu bereisen. Die Remaster Edition erscheint am 25. Mai 2018 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC via STEAM. Spieler haben jetzt die Chance, DARK SOULS in HD zu erleben. DARK SOULS: REMASTERED ist der erste Teil der berühmten Spielereihe, der für Nintendo Switch verfügbar sein wird. Die einzigartigen Fähigkeiten der portablen Nintendo Konsole liefern dabei neue Spielmöglichkeiten für unterwegs. 

Das von FromSoftware Inc. entwickelte DARK SOULS: REMASTERED ist der erste Teil der von Kritikern gefeierten Action-Rollenspielserie, in dem Spieler das Königreich von Lordran erkunden können. Die vielfältige Welt von DARK SOULS wird dabei in hochskalierter 4K-Auflösung mit 60 FPS auf der PlayStation 4, Xbox One X oder dem PC via STEAM präsentiert. Die Nintendo Switch-Version wird eine 1080p Auflösung bei 30FPS im TV Modus bieten. Spieler haben die Möglichkeit, durch zahlreiche Waffen, Rüstungen und magische Sprüche, ihre Charaktere auszubauen und ihrem individuellen Spielstil anzupassen. 

In der Welt von DARK SOULS: REMASTERED gibt es neun online Pakte zu entdecken, welche die Interaktionen zwischen den Spielern fördern werden. Kooperation oder Konfrontation, Unterstützung oder Verrat – für welche Allianz sich Spieler entscheiden, bleibt ganz ihnen überlassen. Bis zu sechs Spieler können online miteinander spielen, um sich in der Kampagne zu unterstützen oder zu bekämpfen. 

DARK SOULS: REMASTERED wird am 25. Mai 2018 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC via STEAM erscheinen.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 20 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Shiek
    Shiek 05.04.2018, 11:29
    Ok, dann bin ich zufrieden. In der Berichterstattung werden die FPS und die Pro nur bisher immer so zusammen betont. Der Rest war in der Tat zu erwarten.
  • Avatar von Maverick
    Maverick 05.04.2018, 10:50
    Es ist doch bekannt, dass es auf der Standard-PS4 1080p 60 FPS sind. Lediglich die Auflösung ist auf den Pro-Konsolen höher.
  • Avatar von Shiek
    Shiek 05.04.2018, 09:53
    So oder so wird es das beste Dark Souls auf Konsole. Das einzige was mich bei der Berichterstattung immer nervt, ist wie die Betonung "Das hier läuft auf der PS4PRO mit 60 FPS..." und kein Wort über die Standardfassung. Wehe die erreicht nicht die selbe FPS.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 04.04.2018, 15:40
    Ehrlich gesagt habe ich nicht viel mehr von dem Remaster erwartet. Mir war klar, dass es keine Grunderneuerung der alten Version wird, sondern lediglich eine Aufhübschung hier und da.

    Vielleicht hole ich es mir sogar.
    Derzeit besitze ich nämlich kein DS mehr, habe aber die PS3 Fassung damals bis zum Umfallen gespielt. Ich hätte schon mal wieder Lust auf eine Runde...zumal ich eigentlich auch einmal die Nachfolger probieren wollte.
    Würde ich aber eine andere DS-Version besitzen, denke ich nicht, dass ich zuschlagen würde.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 04.04.2018, 15:10
    https://youtu.be/OkF6buGVvyM


    joah am 25 . Mai ist es soweit
    viel Licht und Schatten . ich hätte mir dann doch mehr erhofft als "das maximale aus der uralten Engine + ein paar frische Effekte und ein paar frische Texturen + mehr Pixel" (aber bisher gibt es ja nur das Anfangsgebiet zu bestaunen . vllt bekommen ja "Lieblingslevel" wie Schandstadt , Lava Dämonenruinen , Sumpfdingens (die alle potthässlich waren) ja ein besseres Make Up

    naja immerhin gibt es einige Tweaks und Qualitiy of Life Entscheidungen ala verbessertes UI (hust mods) und password system für besseres Kumpel Coop ... "wir bleiben der Serie treu und sind oldschool . keine Veränderungen !" - und bauen trotzdem Dinge aus Nachfolgern ein ...
    die Switch Version wird eh wieder am besten weil hey unterwegs spielbar , 30 fps wieder cool sind und natürlich Amiibo <3 (haben will!)
    bin gespannt ob das Versprechen "steam user bekommen es 50% reduziert" gehalten wird . wäre sehr fair

    wollen wir nen eigenen Thread dafür machen , den 2015er ausgraben oder habt ihr auch eine "eehhh muss das sein ? lass mal stecken" Feeling about this

    - Rince of Izalith
  • Avatar von DureaL
    DureaL 12.01.2018, 08:57
    Zitat Zitat von Jinjo Beitrag anzeigen
    There is no HDR lighting for the PS4 Pro version
    DarkSoulsRemastered is coming to PS4 on 25th May with updated graphics, 60fps gameplay and 4K HDR options on PS4Pro
    https://twitter.com/PlayStationEU/st...21408014331905
  • Avatar von Jinjo
    Jinjo 12.01.2018, 08:29
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass die sich so krass reinhängen und sowohl einen Port für Switch und ein fettes Remake für PS4 machen...
    Jup, wäre auch zu schön gewesen.

    VaatiVidya Twitter:
    "So to correct a few things that I posted about yesterday - "Dark Souls Remastered will not include new assets based on the Dark Souls 3 engine or any combat differences.
    There is no HDR lighting for the PS4 Pro version"

    :( a few links I was sourcing had bad info"
  • Avatar von Garo
    Garo 11.01.2018, 23:32
    Zitat Zitat von Jinjo Beitrag anzeigen
    Naja es gibt Gerüchte, dass das DS Remaster in der DS3 Engine laufen soll.. Soll also eher an ein Remake rankommen. Alles nur Gerüchte natürlich. Kam glaube ich von fextralife und Vaatividya (twitter).
    Ich glaube nicht, dass die sich so krass reinhängen und sowohl einen Port für Switch und ein fettes Remake für PS4 machen...
  • Avatar von Jinjo
    Jinjo 11.01.2018, 20:21
    Zitat Zitat von Metroidlarve Beitrag anzeigen
    Die gemoddeten Versionen auf dem PC sehen eigentlich immer besser aus, als die Remastered Versionen, die man später kaufen darf. Ist bei Skyrim auch so.
    Naja es gibt Gerüchte, dass das DS Remaster in der DS3 Engine laufen soll.. Soll also eher an ein Remake rankommen. Alles nur Gerüchte natürlich. Kam glaube ich von fextralife und Vaatividya (twitter).
  • Avatar von Metroidlarve
    Metroidlarve 11.01.2018, 20:00
    Zitat Zitat von Jinjo Beitrag anzeigen
    Wenn es wirklich deutlich hübscher aussieht (besser als PC mit DSFix), werde ich mir noch einmal die PS4 Version gönnen.
    Die gemoddeten Versionen auf dem PC sehen eigentlich immer besser aus, als die Remastered Versionen, die man später kaufen darf. Ist bei Skyrim auch so.
  • Avatar von Jinjo
    Jinjo 11.01.2018, 18:58
    Habe es bestimmt auch an die 10x auf PC und PS3 durchgespielt. Wenn es wirklich deutlich hübscher aussieht (besser als PC mit DSFix), werde ich mir noch einmal die PS4 Version gönnen.
  • Avatar von Garo
    Garo 11.01.2018, 18:38
    Been there, done that. Schön für diejenigen, die es nie gespielt haben. Aber ich hab's auf PC und durch. *gähn*
  • Avatar von NinMon
    NinMon 11.01.2018, 18:30
    Ein Freund von mir liebt diese Reihe abgöttisch, daher kam mir schon mal in den Sinn, sie auszuprobieren, aber mir fehlte die Konsole dazu. Jetzt, wo sie für Switch kommt, sollte ich der Sache vielleicht tatsächlich mal eine Chance geben.
  • Avatar von Naska
    Naska 11.01.2018, 18:28
    Hab selber nie die Titel der Reihe gespielt außer mal angespielt mit PS Plus. Für einen fairen Preis später mal schauen aber so auf hype war ich dafür nie, auch wenn die Spiele gut aussehen.
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 11.01.2018, 17:38
    Zitat Zitat von Link1 Beitrag anzeigen
    Demon Souls hätte es dringender gehabt
    Jo, wäre halt nur nie für Switch erschienen .
  • Avatar von Link1
    Link1 11.01.2018, 17:37
    Demon Souls hätte es dringender gehabt
  • Avatar von DarkRain
    DarkRain 11.01.2018, 17:28
    Super! Dann kann ich es ja perfekt nachholen.
  • Avatar von Miischi
    Miischi 11.01.2018, 17:17
    Hab bisher noch nie ein Spiel der Reihe gespielt, aber das wird sich mit diesem Spiel ändern.^^ Bin gespannt drauf.
  • Avatar von Jannes
    Jannes 11.01.2018, 17:16
    Wieder ein Titel der bisher den ich bisher nicht gespielt habe, es aber auf Switch nun tun werden
  • Avatar von Spade
    Spade 11.01.2018, 16:25
    Nur 30FPS ist schade, eine 720p Option mit 60FPS wäre wünschenswert, aber endlich kann ich auch mal in den 'Genuss' von Dark Souls kommen.