Spiele • Switch

Hyrule Warriors: Definitive Edition

Mehr zum Spiel:

Hyrule Warriors: Weitere Bilder der Definitive Edition veröffentlicht

Nintendo veröffentlichte einige neue Bilder zum in der letzten Nintendo Direct Mini-Ausgabe angekündigten Action-Spiel Hyrule Warriors: Definitive Edition. Diese könnt ihr euch in der unteren Galerie anschauen, während ihr auf unserer Seite zum Spiel weitere Bilder findet. Hyrule Warriors: Definitive Edition soll im Laufe des Frühjahrs exklusiv für Nintendo Switch erscheinen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Switch

Preis, Termin, Hardware & Spiele der neuen Heimkonsole von Nintendo

Bisher gibt es zehn Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 15.01.2018, 08:07
    Mir persönlich gefällt FE Warriors besser als Hyrule Warriors wegen Elementen aus Fire Emblem wie z.B. Waffendreieck, Befehlen, Klassen,..., die dem Spiel doch etwas mehr Tiefe geben. Den Historischen Modus mag ich auch lieber, da man dort nicht mühsam diese Items sammeln muss. Die Charakterauswahl sagt mir bei FE Warriors jedoch nicht zu. Ich hoffe auf einen zweiten Teil mit Ike, Hector, Ephraim usw.
    Mich stört die Portierung der WiiU-Spiele nicht, da die WiiU einige gute Spiele hatte, aber nicht viele besaßen einen WiiU und können diese Spiele nachholen. Da ich eine WiiU hatte, werde ich bei Spielen wie Hyrule Warriors oder Bayonetta 2 nicht noch einmal zugreifen.
  • Avatar von TheGreenChris
    TheGreenChris 14.01.2018, 22:14
    Egal was alle meckern, ich hab’s noch nicht gespielt und habe/hatte viel Spaß mit FE Warriors, also wird auch das hier früher oder später in meiner Sammlung landen. Ich freue mich über den Lücken füllenden Port.
  • Avatar von Metroidlarve
    Metroidlarve 14.01.2018, 21:10
    Ich wollte das Spiel mögen, aber irgendwie war es doch zu eintönig... Machte paar Matches lang Spaß, aber es wiederholt sich einfach nur immer... Das Charakterdesign und die Rüstungen sind allerdings top. V.a. Cia war mein Lieblingschar. Hoffe eh, dass sie von Nintendo wieder aufgegriffen wird.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.01.2018, 18:53
    @Ryumarou, vergiss nicht Dragon Quest Heroes I + II.
    Damit sind es schon jetzt 5 in Japan... und weden 6.
    Wobei ich, wie schon oft gesagt, immer noch hoffe das der Teil hier mal ankommt (bei 2 Spielen ist Preis/Leistung ordentlich und das Gameplay der Demo gefiel mir ganz gut).
  • Avatar von Spade
    Spade 14.01.2018, 17:52
    Zitat Zitat von KaiserGaius Beitrag anzeigen
    Mich hat das Spiel nie interessiert und der Hauptgrund dafür ist Links Schild. Klingt seltsam aber sobald ich dieses blaue Emblem sehe, hab ich keinen Bock mehr. Das sieht so bekloppt und unpassend aus. Keine Ahnung wieso aber turnt mich total ab.
    Das ist ja auch nur das Schild, das mit dem Lv.1 Schwert kommt. Das sieht man eh nicht lange. Das Schild ab Lv.3 find ich richtig geil und mit dem Master Sword kommt sowieso das typische Hylian Shield.

    https://zelda.gamepedia.com/Hylian_Sword
  • Avatar von Ryumaou
    Ryumaou 14.01.2018, 17:44
    Finde es ja ziemlich krass, wie schnell Koei Tecmo die ganzen Warriors - Games auf Switch portiert.
    Die JP-exklusiven Dynasty Warriors 8, Samurai Warriors und Warriors Orochi mitgezählt, werden es nach knapp einem Jahr Switch damit bereits 5 Spiele sein.
  • Avatar von Balki
    Balki 14.01.2018, 16:12
    @Duplikator
    1. Ports nehmen weniger Ressourcen in Anspruch als die Entwicklung des jeweiligen Originals.
    2. Ports werden oft ausgelagert und von anderen Teams oder gänzlich anderen Studios entwickelt.
    Hier gibt es also kein "entweder oder" – wie man an der Existenz von FE Warriors sieht. Die Existenz von Ports und Remakes steht Neuentwicklungen nicht im Weg, kann sogar Hoffnung auf Nachfolger machen (siehe TWEWY).
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 14.01.2018, 15:54
    Koei Tecmo hat doch mit Fire Emblem Warriors etwas neues für die Switch entwickelt. Jetzt reichen sie noch Hyrule Warriors nach.
  • Avatar von Duplikator
    Duplikator 14.01.2018, 15:46
    Ich sag ja nichts, aber die sollen lieber was neues entwikeln als immer nur Remaster rauszubringen. Und dann noch für Vollpreis anzubieten.
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 14.01.2018, 11:10
    Mich hat das Spiel nie interessiert und der Hauptgrund dafür ist Links Schild. Klingt seltsam aber sobald ich dieses blaue Emblem sehe, hab ich keinen Bock mehr. Das sieht so bekloppt und unpassend aus. Keine Ahnung wieso aber turnt mich total ab.