Das japanische Entwicklerstudio Genius Sonority dürfte nur wenigen etwas sagen, doch haben sie für Nintendo das ein oder andere hochrangige Spiel entwickelt. So werkelten sie beispielsweise an Pokémon Collosseum, Pokémon XD und Dragon Quest Swords.

Erfahrung im Rollenspielgenre wurde demnach fleißig gesammelt. Davon können sich japanische Spieler schon bald erneut überzeugen, wenn Denpa Ningen am 8. Februar im dortigen eShop erscheint. Das Spiel greift unter anderem auf die Kamera- und Mii-Funktion des Nintendo 3DS zurück und verbindet beides geschickt mit einem klassischen Rollenspiel.

In Japan wird der Titel 800 Yen kosten, eine erste Demo steht in Japan ab heute zum Download bereit. Ob es das Spiel jemals nach Europa schaffen wird, ist derweil ungewiss. Nichtsdestotrotz haben wir für euch einige Videos und Screenshots angehängt.




Bild