Spiele • Switch

Rayman Legends Definitive Edition

Mehr zum Spiel:

Jetzt aber offiziell: Demo zu Rayman Legends Definitive Edition kommt am 14. August

Nach einem kleinen Malheur und zu früher Veröffentlichung, hat Ubisoft den offiziellen Erscheinungstermin für die Demo-Version von Rayman Legends Definitive Edition bekannt gegeben. Ab nächster Woche Montag, dem 14. August, werden sich Switch-Besitzer die Demo nun offiziell herunterladen können. Die Demo war vor kurzem frühzeitig im eShop veröffentlicht und anschließend wieder entfernt worden.

Das viel gelobte Jump'n'Run erschien bereits 2013 für Wii U, PlayStation 3 und Xbox 360 und wurde später auch für weitere Plattformen veröffentlicht. Die Definitive Edition für Switch wird das gesamte Spiel plus neue Modi im Kung Foot-Modus umfassen. In der Rayman-Variante von Fußball können sich fortan auch bis zu acht Teams im Turnier-Modus messen. Zusätzlich steht erstmals ein Solo-Modus bereit. Im lokalen Coop-Modus lassen sich zudem zwei Konsolen miteinander verbinden.

Rayman Legends Definitive Edition erscheint am 12. September exklusiv für Nintendo Switch.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es acht Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 16.08.2017, 02:16
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Ich will ja auch niemandem das Spiel schlecht machen. Rayman Legends ist ein geiles Game aber ich würde dafür nicht nochmal 40 Euro ausgeben wollen, da es für mich doch irgendwie "nur" ein Jump n Run ist, welches ich 1x schnell durchzocken würde.
    Machst du Witze? Rayman Legends war ja wohl (neben DKC: Tropical Freeze) das geilste 2D-Jump'n'Run unserer Zeit mit seiner fantastischen Steuerung und dem grandiosen Leveldesign.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 16.08.2017, 01:52
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Ich will ja auch niemandem das Spiel schlecht machen. Rayman Legends ist ein geiles Game aber ich würde dafür nicht nochmal 40 Euro ausgeben wollen, da es für mich doch irgendwie "nur" ein Jump n Run ist, welches ich 1x schnell durchzocken würde.
    Die Nintendojünger haben genug Geld
    Das ist in Endeffekt doch nur gut für die Entwickler, wenn man nochmal tief in die Taschen greift.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 16.08.2017, 01:35
    Ich will ja auch niemandem das Spiel schlecht machen. Rayman Legends ist ein geiles Game aber ich würde dafür nicht nochmal 40 Euro ausgeben wollen, da es für mich doch irgendwie "nur" ein Jump n Run ist, welches ich 1x schnell durchzocken würde.
  • Avatar von Hidalgo
    Hidalgo 16.08.2017, 01:31
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Ich habe die Demo geladen und gespielt, weiß aber nicht, wieso ich dafüe jetzt wieder 40€ ausgeben soll.
    Die das noch nie gespielt haben, für die ist das doch eine ideale Gelegenheit (wie ich z.B.) sich die vollständige Version zu holen und es auf der Switch zu genießen. So gesehen ist das doch wieder das gleiche Thema wie bei Mario Kart 8 Deluxe: Die, die es bereits auf der WiiU hatten, brauchten sich das doch auch nicht ein zweites Mal kaufen, wenn sie das nicht wollten. Ist ja keiner gezwungen dazu.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 16.08.2017, 01:24
    Ich habe die Demo geladen und gespielt, weiß aber nicht, wieso ich dafüe jetzt wieder 40€ ausgeben soll.
  • Avatar von Hidalgo
    Hidalgo 16.08.2017, 00:43
    Ich ebenfalls.
  • Avatar von Br1ind31d
    Br1ind31d 15.08.2017, 15:03
    Hier ich
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 13.08.2017, 10:22
    Gibt es noch irgendjemanden, der das Spiel nicht schon für nen Fünfer gekauft hat?