Spiele • Wii

Spectrobes: Der Ursprung

Mehr zum Spiel:
Konsole
Wii
Publisher
Disney Interactive
Genre
Rollenspiel
Termin
17.09.2009
USK
Ab 6 Jahren
Multiplayer
Nein
Online
Nein

Fazit & Wertung

Es ist beschämend, dass Disney Interactive nun genau das veröffentlicht, wonach Pokémon-Fans seit Jahren betteln. Denn während auf dem Nintendo DS eine Edition der süßen Racker nach der anderen nachgeschoben wird, durfte man auf dem dem GameCube und der Wii bisher nur halbgaren Rollenspielen und Stadion-Kämpfen beiwohnen. Ganz an die Qualitäten des Vorbilds kommt „Spectrobes: Der Ursprung“ selbstverständlich nicht. Dazu ist der Titel viel zu sehr für Kinder konzipiert, die auch nichts an den Makeln wie der wechselhaften Grafikqualität, dem mit der Zeit langweilig werdenden Ausgrabungssystem oder dem gewöhnungsbedürftigen Möchtegern-Japano-Stil auszusetzen haben. Aber auch alle anderen Interessierten können gerne eine Runde mit Rallen und Jeena einwerfen, denn auf das nächste Wii-Rollenspiel muss man sich noch einige Wochen gedulden.

Aktuelle Meldungen

News • Wii 3 • Vor 8 Jahren
Image Image

Spectrobes: Der Ursprung - Das Ausgrabungsfeature im Video

News • Wii 0 • Vor 8 Jahren
Image Image

Gameplay-Trailer zu Spectrobes: Der Ursprung

News • Wii 0 • Vor 8 Jahren
Image Image

Erstes Entwickler-Tagebuch zu Spectrobes: Origins

Aktuelle Artikel

Review • Wii 1 • Vor 8 Jahren
Image Image

Spectrobes: Der Ursprung

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich um kommentieren zu können.
  • Avatar von halligalli89
    halligalli89 05.12.2011, 10:43
    tolles spiel zu zweit macht das auch spaß und einige spectrobe sehen geil aus
  • Avatar von YellowRukio
    YellowRukio 06.12.2010, 17:12
    also nach einer weile werden die bosskämpfe ziemlich hart, da die gegner nur sehr langsam kp verlieren und sie aber superattacken einsetzen, die dich meistens mit 3 hits umbringen, und man möchte es nur einmal durchspielen, also würd ich eher ausborgen raten.
  • Avatar von HyperLink
    HyperLink 27.06.2009, 09:13
    Das Spiel wird der Oberhammer