Spiele • Wii

Fragile Dreams: Farewell Ruins...

Mehr zum Spiel:
Konsole
Wii
Publisher
Rising Star Games
Genre
Rollenspiel
Termin
19.03.2010
USK
Ab 12 Jahren
Multiplayer
Nein
Online
Nein

Fazit & Wertung

Eine atemberaubende Grafik einer geisterhaften Welt, ein bewegender Soundtrack und eine spannende Geschichte machen „Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon“ zu einem der wenigen wirklich atmosphärisch überzeugenden Spielen auf der Nintendo Wii. Wer sich den Kauf überlegt, sollte aber wissen, dass das Spiel eher ruhig abläuft und es nur in den Kämpfen hektisch wird. Letzteres ist dann allerdings auch der Kritikpunkt, denn in den Kämpfen spielen einem Kamera und Steuerung schon mal einen Streich und man verliert dadurch kurzzeitig die Übersicht. Wer damit leben kann, bekommt ein traumhaftes Abenteuer für die Wii, das in jede Spielsammlung gehört.

Aktuelle Meldungen

News • Wii 7 • Vor 7 Jahren
Image Image

EU-Release: Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon

News • Wii 4 • Vor 8 Jahren
Image Image

Fragile für Europa bestätigt

News • Wii 0 • Vor 9 Jahren
Image Image

Fragile in drei weiteren Videos

Aktuelle Artikel

Review • Wii 2 • Vor 7 Jahren
Image Image

Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich um kommentieren zu können.
  • Avatar von Patzi
    Patzi 27.04.2010, 12:20
    Ein sehr schönes Review muss ich echt sagen. Ich glaub werde mir das Spiel jetzt auch zulegen da es sauch soviel auf die Atmo aufbaut und eine mitreisende Geschichte hat was heutzutage leider viel zu selten ist. Das einzige was mich davon abhällt zu kaufen wär dan das Kampfssytem ist echt so schlecht?