Mit Hyrule Warriors Legends erschien in Japan heute die portable Version des Abenteuers. Bereits auf der Wii U konnten sich die Fans von The Legend of Zelda in Schlachten stürzen, die ähnlich wie in der Dynasty Warriors-Reihe ablaufen. Doch die Portierung für den Nintendo 3DS brachte auch einige neue Inhalte mit sich, allen voran fünf neue Charaktere. Diese können in Zukunft auf die Wii U-Version übertragen werden. Wie diese dann aussehen, wurde nun in einem ersten Video präsentiert. 

Zu den neuen Charakteren gehören der König von Hyrule, Toon Link, Linkle, Tetra und das Horror Kid. In den zahlreichen Herausforderungen können die Spieler nun die neuen Fähigkeiten der Helden und Schurken nutzen, um die Unmengen an Gegnern zu besiegen. Doch auch neue Schlachtfelder und Geschichten werden sich übertragen lassen. Ob die Charaktere und die neuen Level in Zukunft als DLC für Wii U-Spieler erscheinen, ist bisher noch unbekannt.

Hyrule Warriors Legends erscheint am 25. März für Nintendo 3DS. Wer einen New Nintendo 3DS besitzt, darf sich über eine stabilere Bildrate, sowie den 3D-Effekt freuen.