« ... 45494102103104105106 ... »
  1. #1031
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    4.186
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Bin ich eigentlich der Einzige, den die ganze Euphorie (seit einigen Wochen) verunsichert?

    Ja, die Zahlen und Inzidenzen sind extrem gesunken, aber die ganzen Öffnungen und das ganze Verreisen in mitunter "verseuchten" Gebieten geht mir etwas zu schnell. Das ist fast schon 1:1 das Bild von vor einem Jahr. Und spätestens im Herbst sitzen wir wieder alle zu Hause, weil es die vierte Welle samt neuem Lockdown gibt, weil die Delta-Variante (oder eine neue Mutation) eingeschleppt wurde. Und dann geht der Spaß von Vorne los, weil die verteilten Impfungen nicht so gut gegen die Mutationen wirken.

    Liegt es an meinem Pessimismus oder ist meine Verunsicherung halbwegs nachvollziehbar?
    Nope ich sehe das ganz genauso kommen.

  2. #1032
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.316
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Bin ich eigentlich der Einzige, den die ganze Euphorie (seit einigen Wochen) verunsichert?

    Ja, die Zahlen und Inzidenzen sind extrem gesunken, aber die ganzen Öffnungen und das ganze Verreisen in mitunter "verseuchten" Gebieten geht mir etwas zu schnell. Das ist fast schon 1:1 das Bild von vor einem Jahr. Und spätestens im Herbst sitzen wir wieder alle zu Hause, weil es die vierte Welle samt neuem Lockdown gibt, weil die Delta-Variante (oder eine neue Mutation) eingeschleppt wurde. Und dann geht der Spaß von Vorne los, weil die verteilten Impfungen nicht so gut gegen die Mutationen wirken.

    Liegt es an meinem Pessimismus oder ist meine Verunsicherung halbwegs nachvollziehbar?
    Die Gedanken hab ich auch, aber ich versuche mich dennoch dazu zu zwingen, zu hoffen, dass die Impfquote hoch genug ist, um das Schlimmste abzufangen.

    Ich selbst werde so bald nicht irgendwo ohne Maske aufschlagen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  3. #1033
    Avatar von Arcade
    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    130
    Konsolen
    Switch 3DS Wii SNES GB NES
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Bin ich eigentlich der Einzige, den die ganze Euphorie (seit einigen Wochen) verunsichert?

    Ja, die Zahlen und Inzidenzen sind extrem gesunken, aber die ganzen Öffnungen und das ganze Verreisen in mitunter "verseuchten" Gebieten geht mir etwas zu schnell. Das ist fast schon 1:1 das Bild von vor einem Jahr. Und spätestens im Herbst sitzen wir wieder alle zu Hause, weil es die vierte Welle samt neuem Lockdown gibt, weil die Delta-Variante (oder eine neue Mutation) eingeschleppt wurde. Und dann geht der Spaß von Vorne los, weil die verteilten Impfungen nicht so gut gegen die Mutationen wirken.

    Liegt es an meinem Pessimismus oder ist meine Verunsicherung halbwegs nachvollziehbar?
    Sie ist vollkommen nachvollziehbar und meiner Meinung nach auch berechtigt.

  4. #1034
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    21.241
    Ist schade, wenn man immer und immer wieder von der Gesellschaft vorgehalten bekommt, dass der größte Teil einfach auf alles scheißt, sich ne geile Zeit macht und man selbst unverschuldet mit den Konsequenzen leben muss.

    Bin da genau eurer Meinung. Wir rasseln da wieder in ordentlich was rein

  5. #1035
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.580
    Spielt gerade
    Shantae, Gurumin, Tales of Hearts R, Spyro (PS1)
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Im Grunde kann uns das ja beim Coronavirus egal sein. Es wird im Herbst ein paar unnötige Todesfälle geben und manche vermeidbare Long-COVID-Fälle. Aber wir werden es überleben.

    Was mir viel mehr sorgt, ist, dass dieselbe Mentalität auch greifen wird, wenn es um die Abschwächung des Klimawandels geht. Da haben wir quasi bereits verloren.

  6. #1036
    Avatar von Hakahori
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.365
    Konsolen
    Switch
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Was mir viel mehr sorgt, ist, dass dieselbe Mentalität auch greifen wird, wenn es um die Abschwächung des Klimawandels geht. Da haben wir quasi bereits verloren.
    DAS Boot werden wir bzw. unsere Generation nicht mehr rumreißen können, sehe ich auch so.
    Absolut beschämend und es tut mir auch leid für alle nachfolgenden Generationen. Vielleicht ist es für die Natur aber eine gute Möglichkeit uns so weit zu dezimieren, dass wir für den Planeten nicht mehr gefährlich sind wie aktuell. Natürliche Selektion, sozusagen.

    Das Gleiche könnte man übrigens auch von Corona und vergleichbaren Viren behaupten - ein natürliches Mittel gegen Überbevölkerung.

  7. #1037
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.983
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Zitat Zitat von Hakahori Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es für die Natur aber eine gute Möglichkeit uns so weit zu dezimieren, dass wir für den Planeten nicht mehr gefährlich sind wie aktuell. Natürliche Selektion, sozusagen.

    Das Gleiche könnte man übrigens auch von Corona und vergleichbaren Viren behaupten - ein natürliches Mittel gegen Überbevölkerung.
    Da steckt so viel Wahrheit drinnen. Ist nichts anderes als die Antwort der Natur darauf, dass wir viel zu viele sind und vor allem viel zu dicht aufeinander hocken. Über 90% der bekannten Infektionskrankheiten entstanden übrigens in den letzten 10.000 Jahren, quasi seitdem die Menschen angefangen haben Zivilisationen zu errichten und Viehhaltung zu betreiben. Naja, aber langrfristig betrachtet scheint das für die Menschheit nicht weiter nervig zu sein als eine Eintagsfliege die um einen Kopf herumschwirrt. Die Klimakrise wird in der Hinsicht interessanter. Ob wir das wohl packen? Falls nicht, ist es auch egal. Wir kriegen es eh nicht mit und die Erde wäre von den Menschen befreit. Uns würde auch niemand vermissen, so unbesonders wie wir sind. Für die Menschen die dann in der Dystopie leben natürlich scheiße. Aber gut, ist auch nix neues, gab genug Tiere die bereits irgendwann ausgestorben sind.

    Mindestens Fünf Massensterben des Lebens in den letzten 3.500.000.000 Jahren. Und wir provozieren gerade ein mögliches Sechstes wenn so weitergemacht wird wie aktuell.
    Geändert von Laritou (23.06.2021 um 00:13 Uhr)

  8. #1038
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.580
    Spielt gerade
    Shantae, Gurumin, Tales of Hearts R, Spyro (PS1)
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Ganz so pessimistisch würde ich es nicht sehen.

    1952 sind in London 12.000 Menschen gestorben, weil das Wetter die Abgase zu Boden gedrückt und in einen giftigen Nebel verwandelt hat. Absolut schrecklich, aber daraufhin hat ein Umdenken beim Umgang mit Industrieabgasen stattgefunden.

    Und als Menschen massenweise an Cholera starben, erkannte man, dass man Abwasser vom Trinkwasser trennen muss - auch wenn das teuer ist.

    Wenn der Mensch die Katastrophe direkt vor Augen hat, reagiert er. Das war auch im April letzten Jahres mit den Bildern aus Italien nicht anders und wird auch beim Klimawandel so sein.

    Es wäre nur wünschenswert, wenn der Mensch ein vernünftiges statt vernunftbegabtes Wesen wäre und solches Leid proaktiv verhindern würde.

  9. #1039
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    2.580
    Spielt gerade
    Shantae, Gurumin, Tales of Hearts R, Spyro (PS1)
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS GC GBA N64
    Ach ja, die Indische Variante ist auf den Vormarsch. Letzte Woche 6%, jetzt 20% in Hessen.
    In absoluten Zahlen bedeutet das wohl, dass sich diese Variante ausbreitet. Die vierte Welle ist also keine Zukunftsmusik mehr, sondern Gegenwart.

  10. #1040
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    26.316
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Da steckt so viel Wahrheit drinnen. Ist nichts anderes als die Antwort der Natur darauf, dass wir viel zu viele sind und vor allem viel zu dicht aufeinander hocken. Über 90% der bekannten Infektionskrankheiten entstanden übrigens in den letzten 10.000 Jahren, quasi seitdem die Menschen angefangen haben Zivilisationen zu errichten und Viehhaltung zu betreiben.
    Naja. Aber das ist ja keine logische Schlussfolgerung daraus.

    Zum einen wird es sicherlich auch vorher Infektionskrankheiten gegeben haben, nur wurde das weder dokumentiert, noch weitergetragen. Im dümmsten Fall schlichtweg deshalb, weil keiner der Betroffenen die Krankheit überlebt hat oder eben weil es damals noch gar nicht als Infektionskrankheit erkannt wurde. Gibt es überhaupt irgendeine Form von schriftlicher Überlieferung von vor 10.000 Jahren? Selbst die Ägypter waren doch ca. 5000 vor Christus unterwegs, oder nicht?

    Zum anderen: Wenn der nächste Mensch, oder die nächste Siedlung gefühlte 100km entfernt ist, ist es absolut logisch, dass da keine Ansteckung stattfinden kann. Dennoch ist das Zusammenleben dann nicht die Ursache, sondern ein Katalysator, mit dem man natürlich lernen muss umzugehen. Mit einer Maske rumzulaufen, wenn man erkältet ist, ist ja nicht grundlos in Asien Gang und Gäbe: Da hat man dazugelernt.

    Ob wir das wohl packen? Falls nicht, ist es auch egal. Wir kriegen es eh nicht mit und die Erde wäre von den Menschen befreit. Uns würde auch niemand vermissen, so unbesonders wie wir sind. Für die Menschen die dann in der Dystopie leben natürlich scheiße. Aber gut, ist auch nix neues, gab genug Tiere die bereits irgendwann ausgestorben sind.
    Ein bisschen mehr Optimismus und Selbstachtung bitte!

    Twitter @Turbo_Tiago



« ... 45494102103104105106 ... »

Ähnliche Themen

  1. icq-virus
    Von Turok im Forum Off Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 20:44
  2. Virus? Oo
    Von InKoGn!tO im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 00:11
  3. Virus
    Von STOPP3R im Forum Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 12:56
  4. Japan-Import trotz SARS Virus?
    Von SoF im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.05.2003, 12:17
  5. !virus!
    Von fragezeichen im Forum Off Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 17:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden