123 ... »
  1. #1
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.435
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod

    E-Bikes, wie nen Mofa nur als Fahrrad (macht total sind was ich hier schreibe) ^^

    Ich würde mir Anfang nächstes Jahres, wenn die Dividenden etc reinkommen gerne ein Elekrofahrad zulegen,
    Ich hab da schon ein Modell von Releigh im Auge was mir vom Rahmenkonzept und der Ausstattung schon mal gefällt, (Im Grunde in Cityrad allerdings mit gröberen Reifen damit man auch mal zumindest durch die normalen Waldwege kommt.., dürfte so bei 2,5 Mille liegen vom Preis..

    Mein Plan wäre damit ausgedehntere Touren zu machen zumbeispiel um mal meine Umgebung einigermaßen Klimafreundlich zu erkunden, ich könnte zwar auch mit dem Auto durchs Saarland tuckern, aber ich schätze mit dem Rad sieht man mehr etc..
    Ich wohne an einer Bergstraße, weshalb ich mit dem normalen Fahrrad auch runterfahren könnte, aber dann wieder hochzukommen wäre mit Elektro Unterstützung viel angenehmer, und so wäre die Motivation größer öfters Touren zu machen..

    Mir geht es um ein normales E-Bike, denn die Nachteile eines S-Pedelec hab ich mich schon angesehen, da kann ich mir genausogut ein Mofa holen ..

    Hat hier schon jemand ein E-Bike und kann mal seine Erfahrungen schildern ??

    Irgendwie finde ich momentan das so ein E-Bike im Individualverkehr in der Stadt doch ein bisschen mehr Sinn macht wie ein Tesla mit hunderten Kilometern Reichweite und allem Schnickschnack..

    Um das Tesla Arcade zu ersetzen kann man ja die Switch mitnehmen..

  2. #2
    Avatar von Nintendofan
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.836
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Atari VSC2600
    Hab selbst keines, aber bin schonmal mit gefahren. Ist wirklich sehr angenehm und nimmt einem ordentlich Arbeit ab. Man ist sehr schnell bei 25 km/h und ist dabei noch ganz gemütlich unterwegs. Aber vorher unbedingt mal Probe fahren, ob das Wunschrad auch komfortabel zu fahren ist.

    Ich überlege selbst, nächten Sommer eines zu holen. Ziehe bald um und der Arbeitsweg erstreckt sich dann über 10km, aber komplett über einen Radweg am Fluss entlang. Im Sommer könnt ich mir das mit eBike dann durchaus mal vorstellen. Zumal ich mit dem JobRad die Möglichkeit hätte, günstiger ranzukommen.

    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Mir geht es um ein normales E-Bike, denn die Nachteile eines S-Pedelec hab ich mich schon angesehen, da kann ich mir genausogut ein Mofa holen ..
    Das Mofa fährt aber nur halb so schnell.

  3. #3
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.335
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ich hab auch schon mal über ein E-Bike nachgedacht, aber für meine Strecken macht das einfach kaum bis keinen Sinn, bzw. das bisschen körperliche Betätigung möchte ich mir dann auch noch erhalten. Spart auch Geld.

    Spannender fänd ich ein E-Bike dann schon eher als Lastenrad und damit als Auto-Ersatz für die Wocheneinkäufe...

    Twitter @Turbo_Tiago



  4. #4
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.122
    Spielt gerade
    Metroid Prime 2; Yoshi´s Crafted World
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    E-Bikes sind was cooles, ..... für Leute in den 80ern.

    Meine persönliche Meinung zu dem Thema: Wer sich sportlich betätigen will und die Arbeiten (bzw. den relevanten Teil) einen Elektromotor machen lässt lügt sich selber an. Wer einen Arbeitsweg von 10 km und ähnlichem mit dem Rad zurück legen will braucht dafür auch keinen Motor (ich habe 18 km pro Richtung und fahre 3-4 mal die Woche). Wer die Umwelt schonen will sollte neben dem Auto auch auf die Lithiumbatterien der Bikes und den dafür notwendigen Kohle-/Atomstrom verzichten. Wer es ohne Motorunterstützung nicht einen Hügel rauf schafft und unter 80 bzw. nicht Krank ist sollte sport machen und nicht Elektromped fahren.

    Und wenn sich doch wer eines kaufen sollte weil es ja momentan ach so cool und modern ist, bitte bitte bitte montiert nicht einen Flaschenhalter am Lenker der Euch aus 100 m Entfernung als absoluten Noop identifiziert.


  5. #5
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.435
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Bei uns kommt auch noch dazu, das in ein paar Jahren unsere Photovoltaic Anlage auf dem Dach nicht mehr unter die Förderung fällt und es dann günstiger für uns ist, diesen erzeugten Strom selber zu verbrauchen, beispielsweise in die Ladung eines Elektro Fahrzeugs, dann wäre da noch meine etwas bergige Wohnsituation aus der heraus es nicht so viele schöne Fahrradstrecken gibt, es sei denn man investiert einen großen Teil der Ausdauer darin später wieder den Berg hochzukurbeln..

    Wenn ich momentan eine Fahrradtour machen will, die über das hinausgeht fahre ich das Fahrrad mit meinem Diesel Van irgendwo hin

    Wenn ich die Akkulaufzeit so einteilen könnte das ich eine Tour machen kann, und dannach wieder bei uns den Berg hochkomme, dann würde sich das Bike schon lohnen..

    Wie verhält sich das überhaupt mit der Kraftersparnis: ich hab mir mal ein Scenario ausgedacht in dem ich mit dem Ebike zum Lauftreffparkplatz am anderen Ende vom Tal fahre (berg runter berg rauf), es dann gut abschließe und von da aus meine 8 km Sonntagslauf mache, und dannach wieder heimfahre, ist das möglich und sinnvoll??

    Das ich auf den E-Bike Touren meine Trainings App auf der Apple Watch auslasse ist ja klar..

  6. #6
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    25.335
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Wie verhält sich das überhaupt mit der Kraftersparnis: ich hab mir mal ein Scenario ausgedacht in dem ich mit dem Ebike zum Lauftreffparkplatz am anderen Ende vom Tal fahre (berg runter berg rauf), es dann gut abschließe und von da aus meine 8 km Sonntagslauf mache, und dannach wieder heimfahre, ist das möglich und sinnvoll??
    Das kommt drauf an. Du kannst in der Regel die Stärke der Unterstützung ausschalten. Sprich: Du kannst komplett ohne Unterstützung fahren oder so stark unterstützt werden, dass du komplett ohne Anstrengung auf 25 km/h kommst.

    Twitter @Turbo_Tiago



  7. #7
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.435
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Also mir ginge es beim E-Bike eigendlich gar nicht um die 25 kmh, wenn ich entspannt mit 10 kmh oder so den Berg hochradeln kann wäre ich schon zufrieden,
    Reisen statt Rasen ^^
    Ich nehme auch öfters Strecken wo keine Autos fahren, da geht es nur manchmal steil hoch..

  8. #8
    Avatar von ced
    Registriert seit
    05.09.2019
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    33
    @kingm hat leider Recht, die E-Bikes sind - wie auch die E-Scooter - leider doch nicht soo umweltfreundlich wie man denkt, lest mal hier https://www.bussgeldkataloge.de/e-sc...ht-ergebnisse/. Ich finde es trotzdem gut, wenn man dann auch öfter Touren macht, weil man sich zB mehr motivieren kann weil man den Berg viel einfacher hoch kommt. Außerdem ist ein E-Bike immer noch umweltfreundlicher als ein E-Auto. Und man kann den Motor ja auch zwischendurch ausschalten, dann kommt man auch zu seinem täglichen Fitnessprogramm
    Eine Nachbarin von mir hat auch ein E-Bike, ich weiß aber leider nicht was für eins, ich weiß nur dass sie eine Straßenzulassung dafür gebraucht hat.
    LG

  9. #9
    Avatar von matzesu
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.435
    Spielt gerade
    Read Death Redemtion 2 (XBONEX), GOAT Simulator, Spintires American Wilds sowie New Super Mario Bros Deluxe auf Switch sowie Wario Ware Gold (New 2DS XL)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS Vita 3DS PSP DS GBA GB
    NEW 2DS XL, Pandora, GBA Classic mit Backlight Mod
    Also im Grunde sind E-Bikes die einen bis 25 kmh unterstützen Zulassungsfrei, man braucht noch nicht mal einen Helm (was ich echt beknackt finde, aber ich bin sowieso für eine generelle Helmpflicht beim Fahrrad, scheiss drauf wie es aussieht, dafür sind die Kosten für die Versicherung günstiger..), und es gelten alle Vorteile eines normalen Fahrrads..

    Dann gibt es noch diese S-Pedelecs, 45 kmh, Kenzeichen, Versicherung, Helm, und man darf nur auf der Straße fahren..
    Für die meißten dürfte das nicht das richtige sein..

  10. #10

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    Europe
    Beiträge
    376
    Spielt gerade
    TLoZ: BotW
    Konsolen
    Switch GBA N64 SNES
    Was heisst den genau bei dir "den Berg hochkommen"? Wieviele Höhenmeter sind das? Steigung?

    E-Bikes sind natürlich etwas sehr bequemes und eine tolle Erfindung, aber wie eben ein paar User vor mir schon gesagt haben: Solange man körperlich fit genug ist, sollte man darauf verzichten. Irgendwann wird dir der Berg auch nichts mehr aus machen.

    Und die E-Bikes mit Zulassung sind purer Hass auf den Strassen.

123 ... »

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 897
    Letzter Beitrag: 02.08.2020, 09:35
  2. Sind Bikes schneller als andere Fahrzeuge?
    Von Café del Mario im Forum Mario Kart 8 Deluxe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 15:54
  3. Sind hier auch Mädels am Start?
    Von skullmurray im Forum Off Topic
    Antworten: 268
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 22:51
  4. Kingdom Hearts und Theatrhythm: Hier sind die EU-Daten
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 10:51
  5. Wer macht hier was?
    Von Knacht im Forum Feedback & allgemeine Informationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 22:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden