1. #1
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    20.946
    Spielt gerade
    Trials of Mana @ Collection of Mana (Switch), Beat Saber (Oculus Quest)
    Konsolen
    Switch PS4 3DS

    Ein kleines Tagebuch

    Wie im wahren Leben: bei Animal Crossing kann man jeden Tag etwas neues erleben. Oder eben auch jeden Tag des gleiche machen. Oder auch mal einfach garnichts machen, sondern nur entspannen.

    Und wie sah euer Tag auf eurer Insel aus?

    Habt ihr ein paar fehlende Insekten gefangen? Einen Vorgarten vor euer Haus gesetzt? Alle Gebäude mit Wegen verbunden?

    Lasst andere daran Teilhaben! Vielleicht liefert ihr auf diese Weise sogar ein paar Inspirationen für sie!

  2. #2
    Avatar von WiinDSk8ter
    Registriert seit
    30.07.2008
    Ort
    nahe Paderborn
    Beiträge
    3.923
    Spielt gerade
    mit dem Gaspedal
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita 3DS Wii DS PS3 GB
    PS One, SNES Classic
    Für den Fall, dass man alles auf eigene Faust entdecken will:

    Ich denke, ich habe nahezu alles gemacht, was am ersten richtigen Tag ging..

    Spoiler

    Mein Haus ist in Strandnähe, die Bewohner sind
    leider nicht unbedingt meine erste Wahl..
    Habe so viele Nookmeilen gesammelt, dass ich die erste Inventarerweiterung, bessere Werkzeuge und das Itemrad freigeschaltet habe.
    Der erste Meilendarlehen über 5000 ist abbezahlt und ich habe trotzdem wieder knapp 5000 Meilen.
    Angesparte 200.000 Sternies auf dem Konto 😁
    Habe dann noch Tom Nook ein paar Insekten und Fische gegeben, glaube bei 5 hatte er genug, sodass ich Eugen einen Platz zuweisen konnte. Weitere ca. 25 Insekten- und Fischarten stehen um mein Haus herum. Habe grds. jeden Erstfang beiseite gepackt.
    Gerade zum Schluss noch einen Riemenfisch gefangen. Nur für die Wespen hatte ich noch kein Netz und ich wurde von einer Tarantel überrascht, gerade als ich einen Baum schütteln wollte.
    Der Meilenstein für den Profiangler wird hart, dafür habe ich teilweise echt einen zu nervösen Finger.. Aber es ist ja auch noch Zeit für alles.


    Oder hab ich vielleicht noch was übersehen?

  3. #3
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28.476
    Spielt gerade
    Animal Crossing: New Horizons, Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    So krass Kohle und Meilen gescheffelt wie WiinDSk8ter habe ich nicht. Nichtsdestotrotz habe ich noch in den ersten 2h (0:00-2:00) Eugen rangekriegt und am nächsten Morgen (immer noch 20.03.) war er auch schon im Dorf. Kurz darauf hatte er von mir und meiner Frau auch bereits die 15 Gegenstände, um den Bau des Museums zu beginnen. Fortan stapelten sich vor unseren Zelten die Spenden, da er keine mehr entgegennahm. Außerdem bezahlten wir beide den Kredit für das Zelt ab und leisteten uns (ganz knapp) Inventarerweiterung und Werkzeug-Aufrüstung. An Kohle lagen zumindest 30k in der Tasche. Außerdem habe ich mir neben meinem Zelt einen kleinen Campingplatz aufgebaut.
    Meine Mitbewohner sind ein sportbegeisterter japanischer Hase namens Aki und eine Koala-Dame namens Caroline, die spricht, als käme sie vom Land.


Ähnliche Themen

  1. Neues im Tagebuch
    Von Leschni im Forum GC 2005
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 13:27
  2. Kleines Lob an GCO
    Von Sir Swordy im Forum Feedback & allgemeine Informationen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 16:06
  3. Was ist das Tagebuch von GCO?
    Von Simplicissimus im Forum NO-Blog
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 13:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden