1. #1
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    2.602
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64

    How to improve!?

    Hallo zusammen, ich mal wieder

    Dieser Thread soll sich vor allem um kompetitive Spiele (und insbesondere um das Verlangen in solchen besser zu werden) drehen.

    Einige von uns werden sicher schon mal die Erfahrung gemacht haben: da gibt's ein geiles Spiel, es macht Spaß, seinen Kumpels ist man bald sehr überlegen und auch online stellen sich schnell Erfolgserlebnisse ein. Man hat Blut geleckt, möchte die Rangliste weit nach oben klettern, doch irgendwann kommt man auf ein persönliches Leistungs-Plateau und man verliert. Und verliert wieder. Und wieder.

    Um weiter nach oben zu klettern muss man sich also verbessern. Aber wie? Die einfache Antwort ist wohl das Spiel möglichst viel zu spielen, aber die meisten von uns sind ja keine 15 mehr, sondern eher 25 oder auch 35. Und da kann und will man oft nicht unendlich viel Zeit in ein Spiel reinbuttern. Also geht es darum seine Zeit möglichst effizient zu nutzen um möglichst gut zu werden.

    Doch wie nutzt man seine Zeit am besten? Und da kommen eure Erfahrungen ins Spiel. Wie seid ihr das angegangen wenn ihr bei einem Spiel besser werden wolltet? Guckt ihr euch YouTube-Videos an zu Spielzügen, Taktiken, Inputs, Combos etc.? Verfolgt ihr Topspieler bei Turnieren und versucht deren Spielstil nachzueifern? Verbringt ihr viel Zeit in Trainingsmodi (falls vorhanden), spielt ihr gegen CPU's oder sind menschliche Gegner das einzig Wahre? Habt ihr feste Spielpartner, mit denen ihr häufig spielt und euch da Feedback holt, oder bevorzugt ihr die random Encounters online? Sind manche von euch vielleicht sogar zu offiziellen Turnieren gegangen, um da Erfahrungen zu sammeln?

    Erzählt mir was von euren Erfahrungen, egal zu welchem Spiel (vorzugsweise aber natürlich zu Smash )

  2. #2
    Avatar von Majin Lokan
    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    614
    Spielt gerade
    Final Fantasy VII Remake (PS4) I Super Smash Bros. Ultimate (NSW)
    Konsolen
    Switch PS4
    PC
    Willst du uns damit unsere Strategien für das nächste Smash-Turnier abluchsen?


  3. #3
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Click Clock Wood
    Beiträge
    2.602
    Spielt gerade
    Banjo-Kazooie
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    Willst du uns damit unsere Strategien für das nächste Smash-Turnier abluchsen?
    Welch ein Frevel mir eine derartige Unerhörtheit unterstellen zu wollen. So etwas würde ich NIEMALS machen

  4. #4
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    19.902
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich spiele das Spiel möglichst viel und übe. Da gibt es mMn keine Geheimnisse.

  5. #5
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.067
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    So, ich komme endlich dazu etwas hier zu schreiben.

    Ich beziehe mich mit meinen folgenden Aussage wirklich nur auf Smash Bros.

    Natürlich hilft viel Spielen, gerade um Matchups zu lernen. Dabei sollte man dann aber auch die Replays anschauen um eigene Fehler identifizieren zu können. Desweiteren ist nicht jedes spielen auch gutes spielen. Bei Online Quickplay merke ich häufig, dass ich mit bestimmten Mustern gut durchkomme, die funktionieren aber auch nur Online gegen "schwächere" Leute. Solches Verhalten sollte man dann möglichst nicht verinnerlichen und zu häufig nutzen. Generell sind "habits" also Angewohnheiten ein großes Thema beim verbessern.

    Mir hilft es, wenn ich mit jemanden/mehreren spiele, die etwas Ahnung haben und im Anschluss an die Runde/währendessen mir schon sagen können: Das und das machst du häufig, dies kann man bei dir schnell ausnutzen usw. Während meiner Matches bin ich leider oft nicht in der Lage dazu solche Analysen selbst vorzunehmen und abzustellen. (Thema: Trainingspartner/Coaches)

    Um einen gewissen Grad an Training wird man wohl aber auch dann nicht rumkommen, da viele spiele eigene Mechaniken haben, die es zu lernen und verinnerlichen gilt. Konstante Shorthops, Bufferd Combos und Killconfirms kommen leider nicht so einfach zugeflogen
    Geändert von Phondrason (09.04.2020 um 09:08 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden